smartmetering

Donnerstag, 19. Oktober 2017
Sie befinden sich hier: Startseite > stadt+werk Branchenindex > A/V/E GmbH

stadt+werk-BranchenindexAnzeige

A/V/E GmbH
Ansprechpartner: Steffen Hefter
Magdeburger Straße 51
06112 Halle (Saale)
Tel.: +49 (0) 345 / 1324-1405
Fax: +49 (0) 345 / 1324-1407
www.ave-online.de
E-Mail: steffen.hefter@ave-online.de

A/V/E GmbH

Als deutschlandweit agierender Dienstleister für Unternehmen der Energiewirtschaft bietet A/V/E seit 25 Jahren alle Geschäftsprozesse – inklusive der notwendigen IT-Landschaft – die mit der Abrechnung von Leistungen und der Betreuung von Kunden zusammenhängen. Wir entwickeln und realisieren maßgeschneiderte Lösungen u.a. für Ihren günstigsten Vertriebskanal, den Kundenservice.

Weitere Meldungen und Beiträge

Dresden: Drewag erweitert Wärmespeicher
[28.2.2017] Der Dresdner Energieversorger Drewag erhöht die Speicherkapazität des Wärmespeichers im Innovationskraftwerk Reick um mehr als das Doppelte. mehr...
A/V/E: Kundenservice zum Mitnehmen
[6.2.2017] Das Unternehmen A/V/E stellt auf der E-world 2017 den Kundenservice zum Mitnehmen vor. mehr...
GISA / A/V/E: Megatrend Big Data
[27.1.2017] Der IT-Dienstleister GISA und der Prozessdienstleister für die Energiewirtschaft A/V/E kooperieren im Rahmen eines Big-Data-Angebotes zur Kundenbindung für Energiedienstleister. mehr...
A/V/E: Der günstigste Vertriebskanal
[27.1.2016] Der Kundenserviceexperte A/V/E aus Halle stellt dem Fachpublikum auf der E-world 2016 vor, wie dem zunehmenden Druck auf Kundenzahlen und Margen entgegen gewirkt werden kann. mehr...
E-world 2015: Abrechnung für Direktvermarkter
[3.2.2015] Das Unternehmen A/V/E präsentiert auf der E-world in Essen seine neue Outscourcing-Komplettlösung. mehr...
22. Handelsblatt Jahrestagung: Energiebranche trifft sich in Berlin
[19.1.2015] Auf der 22. Handelsblatt Jahrestagung vom 20. bis 22. Januar in Berlin diskutieren Experten die neuesten Entwicklungen der Energiewirtschaft. In diesem Jahr stehen neben geopolitischen Aspekten unter anderem der Industriestandort Deutschland und Big Data auf der Agenda. mehr...
Auch im Jahr 2015 werden zur Handelsblatt Jahrestagung wieder viele Besucher erwartet.
A/V/E: Erfolgreiche Jahre
[27.6.2013] Seit 20 Jahren ist das Unternehmen A/V/E am Markt tätig und dabei stetig gewachsen. Auch das abgeschlossene Geschäftsjahr war erfolgreich: Der Full-Service-Anbieter für Unternehmen der Energiewirtschaft hat mehr als 40 neue Kunden gewonnen. mehr...

Aktuelle Meldungen

Stadtwerke Bochum: Förderzusage für 26 weitere Ladesäulen
[19.10.2017] Die Förderzusagen für die Errichtung von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge flattern bei den Stadtwerken Bochum zurzeit geradezu herein. Aktuell hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur einen Zuschuss für weitere 26 Normalladestationen bewilligt. mehr...
Die beiden Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum Dietmar Spohn und Frank Thiel freuen sich über den Förderbescheid.
MCC StadtwerkeForum 2018: Neue Strategien sind gefragt
[19.10.2017] Experten aus der Energiebranche zeigen auf dem MCC StadtwerkeForum, welche Trends und Entwicklungen sich rund um das Thema neue Geschäftsmodelle für Stadtwerke abzeichnen. mehr...
Auf dem StadtwerkeForum treffen sich Experten aus der Energiebranche, um über neue Geschäftsmodelle zu sprechen.
GP Joule: Das kommunale Renergiewerk
[19.10.2017] Der Projektierer von Wind- und Solarparks GP Joule unterstützt Kommunen auch im Verkehrs- und Wärmesektor. So berät und plant das Unternehmen etwa kommunale Wärmenetze, die es als Renergiewerke bezeichnet. mehr...
Hockenheim: Erste Effizienzhaus Plus Schule
[18.10.2017] Die erste Effizienzhaus Plus Schule wurde jetzt in Hockenheim feierlich eingeweiht. Das Gebäudekonzept fußt auf einer Wärmepumpe in Verbindung mit einem Eisspeicher und einer Photovoltaikanlage. mehr...
Die Louise-Otto-Peter-Schule in Hockenheim wurde als Effizienzhaus Plus Schule gebaut. Sie erzeugt einen jährlichen Überschuss von 4,21 kWh pro Quadratmeter und Jahr.
GeoTHERM 2018: Simultandolmetschen inklusive
[18.10.2017] In internationaler Atmosphäre trifft sich auch im kommenden Jahr die Geothermiewelt in Offenburg (1. -2. März 2018) zur Kongressmesse GeoTHERM. mehr...
GASAG Solution Plus: Erste Power-to-XX-Anlage in Betrieb
[18.10.2017] Der Energiedienstleister GASAG Solution Plus speichert von nun an überschüssigen Wind- und Sonnenstrom in einer neuen Power-to-Heat-/Power-to-Cool-Kombianlage. mehr...
Inbetriebnahme der neuen P2H-/P2C-Anlage.
smartlab / SMATRICS: Vernetzung über Landesgrenzen
[18.10.2017] Inhaber der smartlab-Ladekarte können künftig auch an den 400 Ladepunkten von SMATRICS in Österreich problemlos tanken. mehr...
MVV / Datacenter-Group: Gemeinsam Rechenzentren betreiben
[18.10.2017] Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Firma Datacenter-Group aus Rheinland-Pfalz wollen gemeinsam Rechenzentren für Dritte planen und betreiben. Dazu hat MVV jetzt 25,1 Prozent der Anteile an dem Rechenzentrums-Spezialisten erworben. mehr...
BSW Solar: „Endlich die Bremsen lösen!“
[17.10.2017] Bei der jüngsten Auktionsrunde für Photovoltaikanlagen im Kraftwerksmaßstab fielen die Preise je Kilowattstunde Solarstrom auf unter fünf Cent. Deshalb fordert der Bundesverband Solarwirtschaft jetzt eine sofortige Aufhebung der Deckelung von Solarstrom. mehr...
In den letzten fünf Jahren haben sich die Preise für die Errichtung von Solarparks halbiert.
bmp greengas: Biomethan-Handelsvolumen aufgestockt
[17.10.2017] Das Unternehmen bmp greengas hat jetzt die Biomethan-Portfolien der Mutterkonzerne EnBW und Erdgas Südwest übernommen. Damit steuert es nun rund ein Viertel des Biomethan-Handels in Deutschland. mehr...
Emmendingen: GreenITown spart tonnenweise CO2
[17.10.2017] Durch kurzfristig anwendbare Optimierungen an ihrer Verwaltungs-IT ist es der Stadt Emmendingen gelungen, mehr als zehn Tonnen CO2 pro Jahr einzusparen. Als Modellkommune der Deutschen Umwelthilfe kann sie anderen Kommunen ein Vorbild sein. mehr...
Emmendingen spart als Modellkommune der Deutschen Umwelthilfe durch Maßnahmen an der Verwaltungs-IT zehn Tonnen CO2 pro Jahr ein.
Schuch: In Amber erstrahlen
[17.10.2017] Leuchtmittel in der Lichtfarbe Amber gelten als besonders effizient, sicher und gemütlich. Der Leuchtenanbieter Schuch bietet jetzt beinahe sein gesamtes Außenbeleuchtungsportfolio in der neuen Lichtfarbe an. mehr...
Veranstaltung: Zukunftsforum Energiewende in Kassel
[17.10.2017] Der Austausch von Wissen und Erfahrungen rund um die Gestaltung der Energiewende in Kommunen und Regionen steht im Mittelpunkt des Zukunftsforums Energiewende, das Ende November in Kassel stattfindet. mehr...
EEG-Umlage 2018: Um 1,3 Prozent niedriger als im Vorjahr
[16.10.2017] Die EEG-Umlage sinkt von 6,880 Cent pro Kilowattstunde im Jahr 2017 auf 6,792 Cent pro Kilowattstunde im Jahr 2018. Die Branchenverbände VKU und BDEW sehen hierin einen Beleg für mehr Wettbewerb und Kosteneffizienz, fordern aber gleichzeitig weitere Reformen beim EEG-System sowie bei den Netzentgelten. mehr...
Die EEG-Umlage 2018 beträgt 6,79 Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) und liegt damit leicht unter dem Vorjahreswert von 6,88 ct/kWh.
Mönchengladbach: Erste Schnellladesäule in Betrieb
[16.10.2017] An einer neuen Schnellladesäule in Mönchengladbach können E-Autos mit bis zu 50 Kilowatt Gleichstrom geladen werden. mehr...
Die erste öffentliche Schnellladesäule der NEW ist in Mönchengladbach in Betrieb gegangen.