IQPC

Freitag, 18. August 2017

TÜV Rheinland:
Kooperation mit Milk the Sun


[18.9.2015] TÜV Rheinland will Kunden von Milk the Sun, einem Online-Marktplatz für Photovoltaikanlagen, technische Prüfdienstleistungen anbieten.

TÜV Rheinland startet eine Kooperation mit dem internationalen Online-Marktplatz für Photovoltaikanlagen Milk the Sun. TÜV Rheinland will nach eigenen Angaben künftig für Kunden im Erstmarkt sowie für bereits installierte Solaranlagen im Zweitmarkt technische Prüfdienstleistungen anbieten. „Ziel ist es, Verkäufern und potenziellen Investoren mehr Sicherheit zu geben“, erklärt Willi Vaaßen, Geschäftsfeldleiter Solar des TÜV Rheinland. „Dabei geht es beispielsweise um Fragen der Installationsqualität und der verwendeten Komponenten oder um den aktuellen technischen Zustand der Anlagen.“ Milk the Sun stellt als weltweit agierender Online-Marktplatz eine Auswahl an Dienstleistungsangeboten rund um Photovoltaik bereit. Zu den Dienstleistungsangeboten zählen unter anderem Versicherungen, die kaufmännische und technische Betriebsführung, juristische Beratung, sowie Diebstahlschutz, Reinigung und Nanobeschichtungen. (ma)

www.tuv.com
www.milkthesun.com

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, TÜV Rheinland, Milk the Sun



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Trianel Erneuerbare Energien: Bislang größten Solarpark erworben
[18.8.2017] Mit der jüngsten Übernahme des Solarparks Südwestpfalz umfasst das Stadtwerke-Portfolio von Trianel Erneuerbare Energien bereits 150.000 Solarmodule. mehr...
Der Solarpark Südwestpfalz in Rheinland-Pfalz besteht aus rund 56.800 Solarmodulen
Mieterstrom: Erste Projekte für Förderung qualifiziert
[18.8.2017] Der Energiedienstleister Polarstern hat erste Projekte für die Mieterstromförderung qualifiziert. Dank der Zuschüsse rentiere sich Mieterstrom jetzt auch bei kleineren Objekten. mehr...
Brandenburg: GASAG investiert in Sonnenstrom
[16.8.2017] In Frauendorf im Landkreis Spree-Neiße hat ein Unternehmen der GASAG-Gruppe eine zehn Megawatt-Solaranlage errichtet. Insgesamt plant GASAG PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 40 Megawatt zu bauen. mehr...
Die neue Photovoltaikanlage in Frauendorf im Landkreis Spree-Neiße umfasst auf einer Fläche von 17 Hektar 31.200 Solarmodule.
DGS Franken: Mieterstrom-Projekte realisieren!
[16.8.2017] Die DGS Franken will Energiegenossenschaften für PV-Mieterstromprojekte begeistern. Dazu bietet sie jetzt ein umfangreiches Fortbildungsangebot, einen Mustervertrag und ein Programm zur Wirtschaftlichkeitsprüfung von Projekten an. mehr...
Rhein-Neckar-Kreis: Grüne Allianz forciert Solarthermie
[10.8.2017] Die AVR Energie erweitert ihr Dienstleistungsangebot im Bereich erneuerbare Energien um Solarthermie. Die Expertise hierfür liefert die Firma Ritter Energie- und Umwelttechnik, ein Tochterunternehmen des Schokoladenkonzerns Alfred Ritter. mehr...
Solarthermie für den Rhein-Neckar-Kreis.

Suchen...

KIRCHNER INGENIEURE
31655 Stadthagen
KIRCHNER INGENIEURE
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH

Aktuelle Meldungen