Dienstag, 12. Dezember 2017

TÜV Rheinland:
Kooperation mit Milk the Sun


[18.9.2015] TÜV Rheinland will Kunden von Milk the Sun, einem Online-Marktplatz für Photovoltaikanlagen, technische Prüfdienstleistungen anbieten.

TÜV Rheinland startet eine Kooperation mit dem internationalen Online-Marktplatz für Photovoltaikanlagen Milk the Sun. TÜV Rheinland will nach eigenen Angaben künftig für Kunden im Erstmarkt sowie für bereits installierte Solaranlagen im Zweitmarkt technische Prüfdienstleistungen anbieten. „Ziel ist es, Verkäufern und potenziellen Investoren mehr Sicherheit zu geben“, erklärt Willi Vaaßen, Geschäftsfeldleiter Solar des TÜV Rheinland. „Dabei geht es beispielsweise um Fragen der Installationsqualität und der verwendeten Komponenten oder um den aktuellen technischen Zustand der Anlagen.“ Milk the Sun stellt als weltweit agierender Online-Marktplatz eine Auswahl an Dienstleistungsangeboten rund um Photovoltaik bereit. Zu den Dienstleistungsangeboten zählen unter anderem Versicherungen, die kaufmännische und technische Betriebsführung, juristische Beratung, sowie Diebstahlschutz, Reinigung und Nanobeschichtungen. (ma)

www.tuv.com
www.milkthesun.com

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, TÜV Rheinland, Milk the Sun



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

ASEW: Pachtmodelle sind keine Mogelpackung
[12.12.2017] Laut einer Kurzstudie der Verbraucherzentrale NRW lohnen sich Pachtmodelle für Solaranlagen für die Kunden meist nicht. Das Stadtwerke-Netzwerk ASEW widerspricht. mehr...
Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen: Solarkataster online
[5.12.2017] Bürger im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen können mit dem jetzt freigeschalteten Online-Solarkataster einfach und schnell die optimale Größe einer PV-Anlage auf dem eigenen Dach ermitteln. mehr...
Bonn: Trinkwasser und Sonnenstrom
[4.12.2017] Mit der Inbetriebnahme einer Großflächen-Photovoltaikanlage an einem Wasserhochbehälter haben die Stadtwerke Bonn (SWB) den Startschuss für ein Photovoltaik-Ausbauprogramm gegeben. mehr...
Neue Energiequelle über den Dächern Bonns: Stadtwerke Bonn nehmen neue Photovoltaikanlage in Betrieb.
Berliner Stadtwerke: Turbo für dezentrale Erzeugung
[23.11.2017] Auf den Dächern der Gebäude kommunaler Wohnungsbaugesellschaften in Berlin sollen Photovoltaikanlagen errichtet werden. Dadurch sollen die Mieter von günstigem Strom profitieren. mehr...
Osnabrück: Erstes städtisches Solarkraftwerk
[14.11.2017] Kommunale Gebäude wie Schulen eignen sich gut für die Erzeugung von Solarstrom. Dies hat die Stadt Osnabrück erkannt und die erste eigene Photovoltaik-Anlage auf dem Dach einer Schulsporthalle errichtet. mehr...
Auf dem Dach der Sporthalle einer Gesamtschule hat die Stadt Osnabrück die erste eigene Photovoltaik-Anlage installiert.

Suchen...

 Anzeige

e-world
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH

Aktuelle Meldungen