theen

Donnerstag, 22. Februar 2018

items:
Spannendes an neuem „Tatort“


[6.2.2017] Das Unternehmen items ist in diesem Jahr mit einem größeren Stand auf der E-world 2017 vertreten.

Das Unternehmen items zieht um. Mit einem optimierten Standkonzept und auf einem größeren Messestand zeigt der Full-Service-IT-Dienstleister auf der E-world energy & water (7. bis 9. Februar 2017, Essen) unter anderem das Kooperationsmodell Billing4us. Billing4us wurde eigens für Stadtwerke entwickelt und mit dem Stadtwerke Award 2016 ausgezeichnet. Wie items mitteilt, können mit Billing4us Abrechnungsprozesse gemeinsam umgesetzt und die IT-Kosten um 30 Prozent reduziert werden. items-Experten zeigen außerdem, wie der Schritt in die Zukunft mit SAP HANA aussieht. Ein weiteres Thema am items-Stand sind kundenzentrierte Produktlösungen wie Kundenkarten und Portalthemen. Messebesucher finden das Unternehmen in Halle 3 auf Stand 445. (me)

www.itemsnet.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, items, E-world 2017



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

GeoTHERM: Zusatzveranstaltung und Award
[22.2.2018] Am ersten Tag der Geothermie-Fachmesse GeoTHERM findet eine zusätzliche Veranstaltung zu Geothermieprojekten am Oberrhein statt. Zudem wird im Rahmen der GeoTHERM der European Geothermal Innovation Award verliehen. mehr...
E-world 2018: Signale aus Essen
[12.2.2018] Vergangene Woche informierten sich rund 25.000 Besucher über die Zukunft der Energieversorgung auf der Messe E-world energy & water. Die Veranstalter zeigten sich zufrieden mit der Resonanz. mehr...
E-world energy & water: Rund 25.000 Besucher informierten sich über die Zukunft der Energieversorgung.
7. Forum Nord/West: Startklar für die Wende
[12.2.2018] Welche Rolle spielen die kleineren und mittleren Stadtwerke bei der Mobilitäts- und Wärmewende vor Ort? Diese und weitere Themen diskutieren Entscheider aus Politik und von Stadtwerken auf dem regionalen Branchentreff des BDEW am 20. Februar 2018 in Osnabrück.  mehr...
E-world 2018: Integrierte Lösungen von RheinEnergie
[6.2.2018] Seine integrierten Quartierslösungen sowie Musterexemplare einer neuen Solardachpfanne stellt das Unternehmen RheinEnergie auf der Fachmesse E-world vor (6. bis 8 Februar 2018, Essen). mehr...
E-world 2018: Digitaler Markt mit Arvato
[5.2.2018] IT-Spezialisten von Arvato Systems geben auf der E-world einen Einblick in branchenspezifische Anwendungsbeispiele für den digitalen Energiemarkt. mehr...