IQPC

Sonntag, 25. Februar 2018

Lichtblick / Senertec:
Strom-Community für KWK


[16.3.2017] Die Unternehmen Lichtblick und Senertec bauen gemeinsam ein virtuelles Kraftwerk für Senertec-Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen vom Typ Dachs auf. Die Betreiber der Anlagen können KWK-Strom künftig auf einer Community-Plattform anbieten oder beziehen.

Dachs-Gemeinschaft: Lichtblick und Senertec entwickeln gemeinsam eine Strom-Community. Das Energie- und IT-Unternehmen Lichtblick und der Hersteller von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK-Anlagen) Senertec haben eine Kooperation vereinbart: Betreiber eines Senertec-Blockheizkraftwerks (BHKW) vom Typ Dachs können künftig in einer Community Strom teilen. Neben Blockheizkraftwerken im Kraft-Wärme-Kopplungsbetrieb können auch weitere Dachs-Technologien wie Brennstoffzellen-Anlagen in die Gemeinschaft aufgenommen werden. Realisiert wird die Dachs-Gemeinschaft mit der SchwarmDirigent-Plattform von Lichtblick.
Wilfried Gillrath, Co-CEO von Lichtblick, erläutert: „Anders als bei der EEG-geförderten Wind- oder Solarenergie ist es heute schon wirtschaftlich sinnvoll und transparent nachweisbar, KWK-Strom über eine Plattform von Kunde A an Kunde B zu liefern. So können wir mit der Dachs-Gemeinschaft eine echte Strom-Community ins Leben rufen.“ Sobald es die wirtschaftlichen und rechtlichen Voraussetzungen ermöglichen, will Lichtblick auch Community-Angebote für Wind- und Solarstrom entwickeln.
In einem ersten Schritt wollen Senertec und Lichtblick den Dachs-Besitzern klimaneutrales Ökogas und Ökostrom für den Reststrombedarf anbieten. Wie Lichtblick mitteilt, handelt es sich dabei um preiswerte Tarife, wodurch sich die Anschaffung eines gasbetriebenen BHKW noch schneller amortisieren soll. Im zweiten Schritt könnten die Kunden dann von dem Stromaustausch in der Community profitieren. „Sobald ausreichend Anlagenbetreiber teilnehmen, vermarkten wir auch den überschüssigen KWK-Strom der BHKW-Besitzer innerhalb der Dachs-Gemeinschaft“, so Gillrath.
Insgesamt 35.000 Dachs-Anlagen sind zurzeit im Umlauf. Michael Boll, Geschäftsführer von Senertec, sagt: „Mit dem Aufbau eines virtuellen Kraftwerks für die Dachs-Gemeinschaft gehen wir noch einen wichtigen Schritt weiter in Richtung Energiezukunft." (me)

www.lichtblick.de
senertec.de

Stichwörter: Kraft-Wärme-Kopplung, Senertec, Lichtblick,

Bildquelle: Lichtblick SE

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung

Aachen: Größtes BHKW im Bau
[21.2.2018] Mit einem neuen Zehn-Megawatt-Blockheizkraftwerk setzt STAWAG auf eine umweltfreundliche Energieversorgung für das Hochschulerweiterungsgebiet der RWTH Aachen. mehr...
EWE / TU Dresden: Mikro-KWK im virtuellen Kraftwerk
[13.12.2017] Auch kleine Energieerzeugungsanlagen wie Brennstoffzellen-Heizungen können mittels Kommunikationstechnik effizient ins Energiesystem integriert werden. Das ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts von EWE und der TU Dresden. mehr...
KWK-Ausschreibung: BNetzA erteilt Zuschläge
[11.12.2017] Bei der ersten Ausschreibung für KWK-Anlagen wurden sieben Gebote bezuschlagt. Sechs kommunale Versorger waren erfolgreich. Der durchschnittliche Zuschlagswert liegt bei 4,05 Cent je Kilowattstunde. mehr...
AVAT: Nachrüstung für BHKW-Motoren
[7.12.2017] Mit dem Motor-Management-System E²CON-TE von AVAT können BHKW-Motoren des Herstellers MWM nachgerüstet und fit für kommende Anforderungen gemacht werden. mehr...
BHKW-Gasmotor MWM TCG 2032: AVAT hat eine Nachrüst-Steuerung entwickelt.
Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm: Ausgezeichneter Contractor
[4.12.2017] Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) sind an einem Wohnbau-Projekt mit Energie-Selbstversorgung beteiligt. Das ganzheitliche Contracting-Konzept wurde jetzt vom Land Baden-Württemberg ausgezeichnet. mehr...

Suchen...

 Anzeige

items GmbH
48155 Münster
items GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH
SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems

Aktuelle Meldungen