Donnerstag, 25. Mai 2017

Stadtwerke Konstanz:
TSM-Überprüfung erfolgreich bestanden


[17.5.2017] Um die Sicherheit in der Gas-, Strom- und Wasserversorgung zu gewährleisten, haben sich die Stadtwerke Konstanz einer Überprüfung ihres Technischen Sicherheitsmanagements unterzogen.

Die Stadtwerke Konstanz freuen sich über die TSM-Zertifizierung. Die Stadtwerke Konstanz haben sich jetzt einer Überprüfung des Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) unterworfen. Dabei wurde die bestehende Aufbau- und Ablauforganisation des Unternehmens systematisch untersucht und optimiert. Insgesamt mussten die Stadtwerke 573 Fragen zur Planung, zum Bau und Betrieb von Netz und Anlagen sowie zur Qualitätsüberwachung beantworten. Wie die Stadtwerke melden, haben sie die Überprüfung durch die Verbände Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) und den Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE/FNN) erfolgreich absolviert.
Thomas Anders, Geschäftsführer der DVGW-Landesgruppe Baden-Württemberg, übergab die Urkunde mit den Worten: „Sie haben alle offenen Fragen beantwortet. Lassen Sie jetzt nicht locker.“ Michael Rapp von der Energieaufsicht des Regierungspräsidiums Freiburg schloss sich diesen Worten an. Stadtwerke-Geschäftsführer Kuno Werner bedankte sich bei der Projektleiterin Nadja Metzler sowie den verantwortlichen technischen Führungskräften im Unternehmen und sagte: „Für uns ist das eine positive Sache. Wir haben viele Dinge erkannt, die wir verbessert haben und noch verbessern werden.“ (me)

www.stadtwerke-konstanz.de

Stichwörter: Unternehmen, TSM, Stadtwerke Konstanz

Bildquelle: Stadtwerke Konstanz GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

T-PED: Vattenfall kauft Trianel-Portal
[19.5.2017] Die Stadtwerke-Kooperation Trianel hat ihre Vertriebssteuerungsplattform Trianel PED (T-PED) an den Energiekonzern Vattenfall verkauft. Ihre digitalen Angebote bieten die T-PED-Entwickler aber weiterhin über die Plattform an. mehr...
Über das Vertriebsportal Trianel PED können Stadtwerke für ihre Kunden Energiedienstleistungen als White-Label-Produkte beziehen.
MVV Energie: Komplettierung bei Energie-Services
[19.5.2017] Das Unternehmen MVV Energie stärkt sein Angebot im Bereich Energiedaten-Management für Industrie und Mittelstand durch einen Zukauf. mehr...
Stadtwerke Bochum: 115 Megawatt aus erneuerbaren Quellen
[18.5.2017] Die Stadtwerke Bochum haben Bilanz über ihr Engagement für die Energiewende gezogen. Anlass war die Einweihung des TEE-Windparks Buchenau in Hessen. Das Ergebnis: Schon bald zählen die Bochumer Ökokraftwerke mit einer Leistung von 115 Megawatt zu ihrem Portfolio. mehr...
rku.it: Werraenergie wird 19. Gesellschafter
[16.5.2017] Der IT-Spezialist rku.it hat einen neuen Gesellschafter hinzugewonnen: die Thüringer Werraenergie, die bereits seit dem Jahr 2013 Dienstleistungen aus Herne bezieht. mehr...
enviaM: Energiewende im Osten vorantreiben
[11.5.2017] Die Unternehmensgruppe enviaM ist trotz hoher Investitionen gut im Geschäft. Der weitere Ausbau der erneuerbaren Energien ist eine wesentliche Säule der Unternehmensstrategie. mehr...
Die enviaM-Unternehmensgruppe will die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien weiter ausbauen.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen