Dienstag, 12. Dezember 2017

Stadtwerke Konstanz:
TSM-Überprüfung erfolgreich bestanden


[17.5.2017] Um die Sicherheit in der Gas-, Strom- und Wasserversorgung zu gewährleisten, haben sich die Stadtwerke Konstanz einer Überprüfung ihres Technischen Sicherheitsmanagements unterzogen.

Die Stadtwerke Konstanz freuen sich über die TSM-Zertifizierung. Die Stadtwerke Konstanz haben sich jetzt einer Überprüfung des Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) unterworfen. Dabei wurde die bestehende Aufbau- und Ablauforganisation des Unternehmens systematisch untersucht und optimiert. Insgesamt mussten die Stadtwerke 573 Fragen zur Planung, zum Bau und Betrieb von Netz und Anlagen sowie zur Qualitätsüberwachung beantworten. Wie die Stadtwerke melden, haben sie die Überprüfung durch die Verbände Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) und den Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE/FNN) erfolgreich absolviert.
Thomas Anders, Geschäftsführer der DVGW-Landesgruppe Baden-Württemberg, übergab die Urkunde mit den Worten: „Sie haben alle offenen Fragen beantwortet. Lassen Sie jetzt nicht locker.“ Michael Rapp von der Energieaufsicht des Regierungspräsidiums Freiburg schloss sich diesen Worten an. Stadtwerke-Geschäftsführer Kuno Werner bedankte sich bei der Projektleiterin Nadja Metzler sowie den verantwortlichen technischen Führungskräften im Unternehmen und sagte: „Für uns ist das eine positive Sache. Wir haben viele Dinge erkannt, die wir verbessert haben und noch verbessern werden.“ (me)

www.stadtwerke-konstanz.de

Stichwörter: Unternehmen, TSM, Stadtwerke Konstanz

Bildquelle: Stadtwerke Konstanz GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

STEAG: Investor übernimmt Windpark-Anteile
[12.12.2017] STEAG verkauft Anteile an seinem Windparkportfolio in Frankreich an einen Infrastrukturfonds von Allianz Global Investors. Die Betriebsführung bleibt bei dem kommunalen Energiekonzern. mehr...
STEAG verkauft Anteile an seinem Windparkportfolio in Frankreich an einen Infrastrukturfonds.
GASAG: Holtmeier übernimmt Chefsessel
[11.12.2017] Thüga-Vorstand Gerhard Holtmeier wird im nächsten Jahr Vorstandsvorsitzender beim Berliner Versorger GASAG. mehr...
Gerhard Holtmeier wird neuer Vorstandsvorsitzender der GASAG.
Mainova: Breidenbach als Vorstand bestätigt
[7.12.2017] Norbert Breidenbach bleibt bis zum Jahr 2020 Vorstandsmitglied von Mainova. Der Aufsichtsrat verlängerte jetzt seinen Vertrag. mehr...
Norbert Breidenbach bleibt bis zum Jahr 2020 Vorstandsmitglied von Mainova.
Bremen: Erste Jahresbilanz des GuD-Kraftwerks
[1.12.2017] Seit einem Jahr ist das Gemeinschaftskraftwerk Bremen in Betrieb. Die GuD-Anlage war häufiger am Netz als geplant, die Rentabilität lässt dennoch zu wünschen übrig. mehr...
Seit einem Jahr ist das Gemeinschaftskraftwerk Bremen in Betrieb.
Trianel: Aufsichtsrat hat sich konstituiert
[28.11.2017] Der neue Trianel-Aufsichtsrat ist erstmals zusammengetreten. Neu in dem Gremium sind die Chefs der Stadtwerke Heidelberg und der Stadtwerke Aalen. mehr...

Suchen...

 Anzeige

e-world
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen