Samstag, 18. November 2017

MVV Energie:
Komplettierung bei Energie-Services


[19.5.2017] Das Unternehmen MVV Energie stärkt sein Angebot im Bereich Energiedaten-Management für Industrie und Mittelstand durch einen Zukauf.

MVV Energie will die Produkt- und Dienstleistungspalette im Bereich des Energiedaten-Management weiter ausbauen. Dazu hat das Mannheimer Unternehmen jetzt den Dienstleister econ solutions erworben. Das teilten die beiden Unternehmen am Dienstag (16. Mai 2017) in einer gemeinsamen Erklärung mit. econ solutions bietet herstellerunabhängige und medienübergreifende Lösungen für das Energiedaten-Management von Industrie- und Gewerbekunden. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben rund 400 Kunden im gesamten Bundesgebiet und erwirtschaftete 2016 einen Jahresumsatz von knapp vier Millionen Euro. Nach den Worten von MVV-Vertriebsvorstand Ralf Klöpfer ergänzen sich die Dienstleistungen von MVV und econ zu kompletten Energie-Monitoring- und Energieeffizienzlösungen für mittelständische Industrie, Großgewerbe und Filialisten. (al)

www.mvv-energie.de

Stichwörter: Unternehmen, MVV Energie, Energiedaten-Management



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Sokratherm: 40 Jahre BHKW-Bau
[17.11.2017] Das Unternehmen Sokratherm, Spezialist für kompakte Blockheizkraftwerke, feierte das 40-jährige Firmenjubiläum. mehr...
40 Jahre Sokratherm: Insgesamt 130 Mitarbeiter sind inzwischen für den BHKW-Spezialisten tätig.
Interview: Der Kunde ist Maßstab unseres Handelns Interview
[15.11.2017] Der Schlüssel zum Erfolg wird in Zukunft der Wandel sein, sagt Susanna Zapreva. stadt+werk sprach mit der Vorstandsvorsitzenden der Stadtwerke Hannover über die Ziele der neuen Unternehmensstrategie enercity 4.0. mehr...
Dr. Susanna Zapreva: „Die Rolle der Energieversorger wird durch die Digitalisierung infrage gestellt.”
ubitricity: Siemens beteiligt sich
[15.11.2017] Das Unternehmen ubitricity hat einen neuen Anteilseigner. Siemens hat sich an dem Anbieter von Lade- und Abrechnungslösungen im Bereich Elektromobilität beteiligt. mehr...
Mit Technik von ubitricity können Ladepunkte in Straßenlaternen integriert werden.
Badenova: Wärme-Tochter feiert zehnjähriges Bestehen
[14.11.2017] Vor zehn Jahren hat das kommunale Unternehmen Badenova die Tochtergesellschaft Wärmeplus gegründet. Eine vorausschauende Entscheidung, wie sich heute zeigt. mehr...
Geburtstagstorte zum zehnjährigen Bestehen der Badenova-Tochter Wärmeplus.
RheinEnergie: Beteiligung am Stromkontor Rostock
[13.11.2017] RheinEnergie beteiligt sich am Unternehmen Stromkontor Rostock. Beide Partner wollen das Geschäft mit Objektnetzen bundesweit ausbauen. mehr...