Mittwoch, 17. Januar 2018

Stadtwerk am See:
Ein Bilderbuch von Geschäftsbericht


[17.7.2017] Das Stadtwerk am See macht Leistungen und Zahlen des Unternehmens anschaulich und leicht begreifbar – mit einem Animationsfilm in der Optik eines Aufklappbuches.

Den Geschäftsbericht 2016 als Animationsfilm – in der Optik eines Aufklappbuches. Das Stadtwerk am See ist für innovative Geschäftsberichte bekannt. Nach der mehrfach preisgekrönten Online-Variante im Vorjahr legt der kommunale Versorger nun nach. Den Geschäftsbericht 2016 gibt es auch als Animationsfilm – in der Optik eines Aufklappbuches, wie man es von Kinderbüchern kennt. „Eine Bilanz zum Schmunzeln“, nennt es Sebastian Dix, Leiter der Unternehmenskommunikation. Ziel sei es, die Leistungen und Zahlen des Stadtwerks anschaulich und leicht begreifbar zu machen: „Wichtig war uns, Vergleiche zu ziehen – wer weiß schon, was 450 Millionen Kilowattstunden wirklich bedeuten oder wie lang das Stromnetz des Stadtwerks aneinandergereiht wäre“, sagt Dix. Die Antworten gibt es in dem knapp sechs Minuten langen „Mein Stadtwerk am See – der Film“ – präsentiert mit Augenzwinkern. (al)

www.stadtwerk-am-see.de
Hier ist „Mein Stadtwerk am See – der Film“ abrufbar (Deep Link)

Stichwörter: Unternehmen, Stadtwerk am See, Bilanz

Bildquelle: Stadtwerk am See

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Diehl

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Trianel: Flexible Handelsstrategie
[12.1.2018] Trianel fährt die Direktvermarktung von Ökostrom um etwa 1.800 Megawatt zurück. Durch eine Optimierung des Portfolios sollen dennoch die Erträge steigen. mehr...
Arnsberg: Mut machen zur Digitalisierung
[11.1.2018] Ein Buch zur „Digitalisierung in Stadt und Land“ haben der Regierungspräsident des Regierungsbezirks Arnsberg, Hans-Josef Vogel, der Geschäftsführer der Stadtwerke Arnsberg, Karlheinz Weißer, und Professor Wolf D. Hartmann, wissenschaftlicher Koordinator für die Entwicklung des campus Arnsberg, geschrieben. Es soll Kommunen Mut machen, die Digitalisierung zu wagen. mehr...
RheinEnergie: Einstieg bei Stadtwerken Pulheim
[8.1.2018] RheinEnergie wird neuer Anteilseigner der Stadtwerke Pulheim. Der Kölner Versorger übernimmt 49 Prozent der Anteile von BS|ENERGY und Veolia Deutschland. mehr...
Kundenbüro der Stadtwerke Pulheim: RheinEnergie wird neuer Anteilseigner.
In eigener Sache: Wir machen Winterpause
[22.12.2017] Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Aktuelle Meldungen gibt es hier wieder ab dem 8. Januar 2018. mehr...
Mainova: EWT ganz übernommen
[20.12.2017] Der Frankfurter Energieversorger Mainova ist nun alleiniger Anteilseigner der Beteiligungsgesellschaft EWT. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

e-world
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen