Donnerstag, 22. Februar 2018

Ahorn-Buch:
Bürgerwindpark par excellence


[1.8.2017] Mehr als 1.800 Bürger beteiligen sich am Windpark Ahorn-Buch. Weitere Anteile erwirbt eine Tochter der Stadtwerke Heidenheim.

Der Windpark Ahorn-Buch: ein Musterbeispiel für lokale Bürgerbeteiligung. Der Projektierer ABO Wind hat jetzt den Windpark Ahorn-Buch im Main-Tauber-Kreis an die Tochter der Stadtwerke Heidenheim Hellenstein SolarWind und eine lokale Bürgerenergiegesellschaft verkauft. Hellenstein SolarWind übernimmt dabei 75,1 Prozent der Anteile. Die verbleibenden 24,9 Prozent hat ein Zusammenschluss der Genossenschaft Energie + Umwelt und der Gesellschaft Bürgerwindpark Hohenlohe gekauft. Insgesamt 1.800 Bürger aus der Region werden so zu Mitbetreibern des Wind-Clusters. Wie ABO Wind meldet, profitiert die Gemeinde Ahorn als Flächeneigentümerin zudem von den Pachteinnahmen. Der Windpark umfasst vier Anlagen des Typs GE-2.75-120 und kann rechnerisch rund 7.850 Haushalte mit Strom versorgen. (me)

www.abo-wind.de

Stichwörter: Windenergie, ABO Wind, Stadtwerke Heidenheim, Hellenstein SolarWind, Windpark Ahorn-Buch

Bildquelle: ABO Wind

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

BNetzA: Zuschläge für Onshore-Wind erteilt
[22.2.2018] Mit Spannung waren die Ergebnisse der aktuellen Ausschreibungen für Windenergie an Land erwartet worden. Erstmals konnten nur genehmigte Windparks teilnehmen, dennoch wurden auch Bürgerenergiegesellschaften berücksichtigt. mehr...
Kreis Harburg: Größter Windpark eröffnet
[21.2.2018] Der größte rein kommunale Versorger-Windpark Deutschlands ist in Winsen (Luhe) eröffnet worden. Hierbei kooperieren die Stadtwerke Winsen (Luhe) und Hamburg Energie, um künftig mehr als 20.000 Haushalte mit sauberer Energie zu versorgen. mehr...
Neuer Windpark in Winsen (Luhe) versorgt mehr als 20.000 Haushalte mit sauberer Energie.
Trianel: Neuer Windpark im Portfolio
[19.2.2018] Der Windpark Grünberg im hessischen Landkreis Gießen ergänzt das Portfolio von Trianel Erneuerbare Energien (TEE). Aktuell betreibt TEE sieben Windparks und fünf PV-Freiflächenanlagen verteilt auf sieben Bundesländer. mehr...
Der Windpark Grünberg im hessischen Landkreis Gießen besteht insgesamt aus drei Windkraftanlagen.
Aachen: Baustart für Windpark
[12.2.2018] Im Aachener Münsterwald werden fünf Windkraftanlagen errichtet. Der Baustart verzögerte sich aufgrund von Klagen. mehr...
Windpark Spechenwald: BayWa r.e. übernimmt
[8.2.2018] Der saarländische Windpark Spechenwald wird noch in diesem Jahr in Betrieb gehen. Das Unternehmen BayWa r.e. hat jetzt die Projektrechte übernommen. mehr...
Frischer Wind für Spechenwald: BayWa r.e. übernimmt Projektrechte an dem saarländischen Windpark.

Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen