Euroforum

Dienstag, 24. April 2018

Veranstaltung:
Zukunftsforum Energiewende in Kassel


[17.10.2017] Der Austausch von Wissen und Erfahrungen rund um die Gestaltung der Energiewende in Kommunen und Regionen steht im Mittelpunkt des Zukunftsforums Energiewende, das Ende November in Kassel stattfindet.

Um erneuerbare Energien, Klimaschutz, Energieeffizienz sowie Elektromobilität in Kommunen und Regionen geht es auf dem Expertentreffen in Kassel. Am 28. und 29. November 2017 findet das Zukunftsforum Energiewende zusammen mit dem 78. ANS Symposium in der documenta-Halle Kassel statt. Die Veranstalter, darunter das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien (deENet), erwarten rund 500 Teilnehmer. Damit sei die Veranstaltung das bundesweit größte Expertentreffen zu erneuerbaren Energien, Klimaschutz, Energieeffizienz und Elektromobilität in Kommunen und Regionen.
Im Mittelpunkt des zweitägigen Zukunftsforums stehen der Transfer von Wissen und Erfahrungen rund um die Gestaltung des Wandels in Städten, Gemeinden und Regionen. Mehr als 100 Referenten tauschen sich laut Veranstalter in mehr als 30 Foren und Workshops gemeinsam mit den Teilnehmern zu den Themen Strom, Wärme und Mobilität bis hin zu neuen Geschäftsmodellen, Arbeitsplätzen und Förderprogrammen aus. Dazu gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm, welches die kreative Seite der Energiewende sowie die globale Komponente betont und Start-ups die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Ideen bietet. In der begleitenden Fachausstellung stehen zudem Unternehmen, Fördermittelgeber und andere Organisationen zum Gespräch über neue Projekte bereit.
„Die Energiewende bedeutet auch einen Wechsel weg von zentraler hin zu dezentraler Erzeugung. Daher sind Akteure aus kommunalen Institutionen wie Kommunalverwaltungen und Stadtwerken entscheidend für das Gelingen der Energiewende“, betont Thorsten Ebert, Vorsitzender des deENet-Vorstands und Vorstandsmitglied bei den Städtischen Werken in Kassel. deENet-Geschäftsführer Jannis Haack ergänzt: „Die Umsetzung der Energiewende erfolgt vor Ort in den unterschiedlichen Regionen: Kommunen, Stadt- und Gemeindewerke, Bürgerinitiativen und innovative Unternehmen geben wichtige Impulse, um erneuerbare Energien und Energieeffizienz auszubauen.“ (al)

www.zukunftsforum-energiewende.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Zukunftsforum Energiewende

Bildquelle: www.zukunftsforum-energiewende.de

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

The smarter E Europe Conference: Energiewelt vereinen
[20.4.2018] In diesem Jahr finden die Fachmessen Intersolar, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power erstmals unter dem Dach von The smarter E Europe Conference statt. Die Themen reichen von der Digitalisierung, über die Blockchain und Dezentralisierung bis hin zur Sektorkopplung. mehr...
The smarter E Europe: Vier Messen unter einem Dach
[5.4.2018] Die Themen Energiespeicher, Photovoltaik, Elektromobilität und Energieeffizienz werden in München auf vier parallel laufenden Messen behandelt. Im Juni öffnen die Veranstaltungen ees Europe, Power2Drive Europe, Intersolar und EM-Power ihre Tore. mehr...
Intergeo 2018: DNA der Digitalisierung
[3.4.2018] Geoinformation ist die DNA der Digitalisierung, so die Ansicht der Veranstalter der diesjährigen Intergeo. 130 Referenten und 600 Firmen erwarten sie zu der Kongressmesse Mitte Oktober in Frankfurt am Main. mehr...
Auf der INTERGEO stehen auch 2018 Lösungen und Visionen rund um die Geoinformation im Zeitalter der Digitalisierung im Fokus.
ThEEN: Forum zu umweltfreundlicher Mobilität
[15.3.2018] Mitte April diskutieren Experten in Erfurt über Wege zu einer CO2-neutralen Mobilität. Das Fachforum wird vom Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) veranstaltet. mehr...
Hannover Messe Energy: Breite Palette an Informationen Bericht
[14.3.2018] Die Energiewirtschaft ist mit einem eigenständigen Auftritt auf der Hannover Messe vertreten. Auf der Energy werden über 1.800 Aussteller ihre Produkte vorstellen. Acht Themenschwerpunkte sorgen dafür, dass die Besucher den Überblick nicht verlieren. mehr...
Acht Themenschwerpunkte geben den Besuchern auf der Hannover Messe Energy interessante Einblicke.

Suchen...

GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH

Aktuelle Meldungen