Donnerstag, 22. Februar 2018

Berlin:
Klimaneutraler Kiez


[22.11.2017] Der Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf soll bis zum Jahr 2050 klimaneutral werden. Dazu arbeiten der Bezirk und das Versorgungsunternehmen GASAG zusammen. Die energetische Modernisierung startet im Quartier Mierendorff-Insel.

Ab nächstem Jahr arbeiten der Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und der Versorger GASAG zusammen für mehr Energieeffizienz und mehr erneuerbare Energien im Quartier Mierendorff-Insel. Wie GASAG meldet, teilt sich das Projekt in zwei Phasen. Zunächst wollen die Partner den bestehenden Energieverbrauch analysieren und die Möglichkeiten zur Energieeinsparung sichtbar machen. Aufbauend auf diesen Erkenntnissen sollen Umsetzungskonzepte erstellt werden, bei denen auch die Anwohner, Immobiliengesellschaften und Gewerbetreibenden einbezogen werden.
Die auf zehn Jahre angelegte Kooperation soll als Leuchtturmprojekt für weitere Quartiere in Charlottenburg-Wilmersdorf dienen. Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Die Grünen), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt, erklärt: „Charlottenburg-Wilmersdorf stellt sich der Herausforderung ein ganzes Quartier klimaneutral zu gestalten. Wollen wir 2050 klimaneutral sein, dann müssen wir jetzt auch in Bestandsgebieten modernisieren. Die energetische Optimierung soll nicht nur in Konzepten beschrieben, sondern auch real umgesetzt werden.“ Das Vorhaben werde vom Bezirk und von GASAG gemeinsam finananziert. (al)

www.gasag.de

Stichwörter: Energieeffizienz, Berlin



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

Stadtwerke Augsburg: Innovatives Smart-Energy-Konzept
[12.2.2018] Die Stadtwerke Augsburg installieren eine Power-to-Gas-Anlage in einem Wohnkomplex. Überschüssiger Strom wird damit in synthetisches Erdgas umgewandelt und kann vor Ort in einem Blockheizkraftwerk und Brennwertthermen Strom und Wärme erzeugen. mehr...
Mit neuer Technik werden 70 Wohnungen in der sanierten Wohnanlage in Augsburg hocheffizient und umweltfreundlich mit Strom und Wärme versorgt.
Stadtwerke Halle: Solarprojekt mit Trianel
[7.2.2018] Einen Solarpark im brandenburgischen Wiesenburg hat die Stadtwerke-Kooperation Trianel für die Tochtergesellschaft der Stadtwerke Halle (Saale) realisiert. mehr...
Trianel realisiert für Tochtergesellschaft der Stadtwerke Halle PV-Freiflächenanlage im brandenburgischen Wiesenburg.
Energieberatung: Türöffner für Stadtwerke
[7.2.2018] Die Stadtwerke-Kooperation Trianel unterstützt Stadtwerke beim Einstieg in das neue Geschäftsfeld Energieberatung für mittelständische Unternehmen. mehr...
Schuch: Neue variable LED-Außenleuchte
[24.1.2018] Eine universelle LED-Außenleuchte mit variabel einstellbarem Lichtstrom bietet das Unternehmen Schuch mit FILOS Vario an. Noch bei der Installation kann über die Beleuchtungsstärke entschieden werden, nachträgliche Änderungen sind ebenfalls möglich. mehr...
Der Lichtstrom der neuen LED-Außenleuchte FILOS Vario von Schuch kann individuell eingestellt werden.
Energiesparer NRW: Jüchen erhält Auszeichnung
[22.1.2018] Für die energetische Modernisierung des Rathauses und eines Schulzentrums wurde die Gemeinde Jüchen als „Energiesparer NRW“ ausgezeichnet. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Energieeffizienz:
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH
SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH

Aktuelle Meldungen