Donnerstag, 22. Februar 2018

Baden-Württemberg:
Vorbildliche Klima-Kommunen


[4.12.2017] Kommunen in Baden-Württemberg sind beim Klimaschutz führend. Das zeigt eine Zusammenstellung geförderter Maßnahmen der Energieagentur des Landes.

In Stuttgart fand am Mittwoch (29. November 2017) der „Kommunale Klimaschutzkongress“ statt. Die Veranstaltung wird in zweijährigem Turnus vom baden-württembergischen Umweltministerium ausgetragen und gemeinsam mit der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA) vorbereitet und organisiert. Bei der Eröffnung des Kongresses betonte Staatssekretär Andre Baumann das große Engagement von Kreisen, Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg für mehr Klimaschutz und die Energiewende: „Klimaschutz braucht Kommunen, die Verantwortung für diese und zukünftige Generationen übernehmen. Glücklicherweise nutzen viele Kommunen in Baden-Württemberg die Fördermöglichkeiten von Bund und Land.“
So sei Baden-Württemberg einer aktuellen Zusammenstellung der KEA zufolge bei der vom Bund geförderten Kommunalrichtlinie das erfolgreichste Bundesland. Von insgesamt gut 10.000 geförderten Vorhaben in den letzten zehn Jahren entfielen knapp 2.000 Klimaschutzprojekte auf Kommunen in Baden-Württemberg. Beim Klimaschutz-Management-System European Energy Award (eea) stellen Kommunen aus Baden-Württemberg mit inzwischen 100 Städten und Gemeinden sowie 20 Landkreisen etwa ein Drittel aller in Deutschland teilnehmenden Kommunen. Auch bei den von der KfW geförderten Quartierkonzepten ist Baden-Württemberg nach Angaben der KEA mit 227 von bundesweit 769 bewilligten Anträgen führend.
Auch das Land unterstütze die Kommunen bei ihrem Engagement für mehr Klimaschutz. Baumann: „Zum Beispiel haben sich über 200 Kreise, Städte und Gemeinden im Land in dem von den kommunalen Landesverbänden und dem Umweltministerium auf den Weg gebrachten Klimaschutzpakt zu ihrer Vorbildrolle beim Klimaschutz bekannt. Im Gegenzug profitieren sie von besseren Konditionen in unserem Förderprogramm Klimaschutz-Plus.“ (al)

um.baden-wuerttemberg.de
www.kea-bw.de

Stichwörter: Klimaschutz, Baden-Württemberg



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Klimaschutz

Wetteraukreis: Ökostrom für die Verwaltung
[14.2.2018] Der Wetteraukreis ist komplett auf Ökostrom umgestiegen. Ein Beitrag, damit die hessische Kommune ihre Klimaschutzziele erreicht. mehr...
Hessen: Koordinatoren für Energiefragen
[8.2.2018] Die hessische Landesverwaltung will bis zum Jahr 2030 CO2-neutral werden. Um dieses Ziel zu erreichen, werden in den rund 1.400 Dienststellen des Landes Koordinatoren für Energiefragen benannt. mehr...
Nordrhein-Westfalen: European Energy Award verliehen
[25.1.2018] Mit dem European Energy Award sind elf nordrhein-westfälische Kommunen geehrt worden. Der Hattrick ist Bochum gelungen: Die Stadt wurde bereits zum dritten Mal mit Gold ausgezeichnet. mehr...
Gruppenfoto der mit dem European Energy Award 2017 ausgezeichneten Kommunen mit NRW-Wirtschaftsminister Professor Andreas Pinkwart.
Wettbewerb: Klimaaktive Kommunen geehrt
[23.1.2018] Neun Kommunen sind vom Bundesumweltministerium und vom Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) für ihre vorbildlichen Projekte im Bereich Klimaschutz und Klimafolgenanpassung geehrt worden. mehr...
Gewinner des Wettbewerbs „Klimaaktive Kommune 2017“ mit Gratulanten.
Stadtwerke Burg: Initiative KlimaLokal gestartet
[23.1.2018] Dem Klima Gutes tun und dafür belohnt werden: Das geht jetzt bei den Stadtwerken Burg. Der Energiedienstleister aus Sachsen-Anhalt hat die Initiative KlimaLokal gestartet, die regionalen Emissionsminderern einen Bonus verspricht. mehr...

Suchen...

 Anzeige

items GmbH
48155 Münster
items GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH

Aktuelle Meldungen