BDEW-Waermewend-2406.05-rotation

Donnerstag, 25. Juli 2024
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Unternehmen > Erfolgreiche Jahre

A/V/E:
Erfolgreiche Jahre


[27.6.2013] Seit 20 Jahren ist das Unternehmen A/V/E am Markt tätig und dabei stetig gewachsen. Auch das abgeschlossene Geschäftsjahr war erfolgreich: Der Full-Service-Anbieter für Unternehmen der Energiewirtschaft hat mehr als 40 neue Kunden gewonnen.

Die Firma A/V/E aus Halle (Saale) feiert am 1. Juli ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Wie der Abrechnungs- und Kundenservicedienstleister für die Energiewirtschaft mitteilt, ist das Unternehmen seit 1993 stetig gewachsen. Diese Entwicklung werde durch die positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2012 bestätigt: Der Umsatz betrug 22,3 Millionen Euro, der Kundenkreis wurde um mehr als 40 Unternehmen erweitert. A/V/E-Geschäftsführerin Andrea Arnold sagte: „20 erfolgreiche Jahre sind der Beweis, dass sich unser Service für die Kunden rechnet. Auch 2012 haben wir die gesetzten Ziele erreicht, neue Kunden gewonnen und Arbeitsplätze an unserem Firmenstandort Halle geschaffen.“ A/V/E ist ein Full-Service-Anbieter für Unternehmen der Energiewirtschaft, der alle Prozesse, die mit der Abrechnung von Leistungen und der Betreuung von Kunden zusammenhängen, unter einem Dach vereint. Gesellschafter der A/V/E sind die envia Mitteldeutsche Energieversorgung, die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung, die rhenag Rheinische Energie Aktiengesellschaft und die Stadtwerke Halle. (al)

http://www.ave-online.de

Stichwörter: Unternehmen, A/V/E,



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Stadtwerke Stuttgart/Siemens : Start einer Technologiepartnerschaft
[24.7.2024] Die Stadtwerke Stuttgart und Siemens haben jetzt eine Technologiepartnerschaft gestartet, um durch die Vernetzung ihrer Kompetenzen die Energiewende voranzutreiben. Ein zentrales Referenzprojekt wurde nun am neuen Hauptsitz der Stadtwerke Stuttgart umgesetzt. mehr...
Der neue Hauptsitz der Stadtwerke Stuttgart zeichnet sich durch smarte Gebäudetechnik sowie eine Mobilitätsstation aus.
Interview: Start in eine neue Ära Interview
[22.7.2024] In vier Fokusbranchen will Wilken der Technologiepartner Nummer eins werden und stellt sich dazu neu auf. stadt+werk sprach mit Chief Customer Officer Tobias Mann über die Ziele und den Weg hin zum Leitbild eines Tech-Unternehmens. mehr...
Tobias Mann (l.) moderiert den WOW-Day des Unternehmens Wilken.
Stadtwerke Münster: Roboterhund überwacht Kraftwerk
[18.7.2024] Der neue Mitarbeiter der Stadtwerke Münster ist ein Roboterhund, der das Kraftwerk am Hafen überwacht. Ausgestattet mit Kameras, Sensoren und Mikrofonen hilft NEO, den Betrieb sicher und nachhaltig zu gestalten. mehr...
Der Roboter-Hund NEO unterstützt das Kraftwerksteam der Stadtwerke Münster bei der Überwachung der technischen Anlagen.
Gasnetz Hamburg: Rekordergebnis für 2023
[17.7.2024] Gasnetz Hamburg meldet für 2023 ein Rekordergebnis von 44,9 Millionen Euro und plant den Beginn des Wasserstoff-Industrie-Netzes HH-WIN im Sommer 2024. Das Unternehmen hat zudem stark in Klimaschutz investiert und bereitet sich auf die Fusion mit Stromnetz Hamburg vor. mehr...
Gasnetz Hamburg führt für sein Geschäftsjahr 2023 ein Rekordergebnis von 44,9 Mio. Euro an die Stadt ab.
ESWE: Nachfolge im Vorstand geregelt
[15.7.2024] Nach 24 Jahren im Unternehmen verlässt Ralf Schodlok die ESWE Versorgungs AG. Sein Nachfolger als Vorstandsvorsitzender wird Jörg Höhler, unterstützt von Oliver Malerius, der ebenfalls neu in den Vorstand eintritt. mehr...