smartmetering

Dienstag, 16. Juli 2019

Stadtwerke Karlsruhe / EnBW:
Kooperation für GWA


[18.4.2017] Der Energiekonzern EnBW wird die Netzgesellschaft der Stadtwerke Karlsruhe künftig auch bei der Smart-Meter-Gateway-Administration unterstützen.

Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice Gesellschaft und der Energiekonzern EnBW bauen ihre Partnerschaft beim Thema intelligente Messsysteme aus. So wird EnBW die Stadtwerke künftig bei der Smart-Meter-Gateway-Administration unterstützen, Anfang 2018 soll der reguläre Betrieb starten. Bis dahin wollen beide Unternehmen im Rahmen eines Pilotversuchs dem Zusammenspiel von Gateways und Administrationssystem den Feinschliff verpassen. Mehrere tausend intelligente Messsysteme sind in das Projekt involviert. Christian Günther, Projektleiter bei der Netzservice Gesellschaft der Stadtwerke, sagt: „Das wird unsere Generalprobe, bevor wir an die flächendeckende Ausstattung der vom Gesetzgeber bestimmten Anschlüsse gehen wollen.“ Bis zur Endausbaustufe wollen die Karlsruher 20.000 intelligente Messsysteme in ihrem Netzgebiet installieren. Des Weiteren ist die Installation von digitalen Gas-, Wasser- und Wärmezählern geplant. „Gerade dieser Mehrspartenansatz macht den Erfahrungsaustausch mit den Karlsruhern besonders wertvoll“, meint EnBW-Projektleiter Andreas Mohren.
Seit dem Jahr 2014 arbeiten die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice, die EnBW und der Stromversorger und Netzbetreiber Netze BW bei der Digitalisierung des Messwesens zusammen. Inzwischen sind 1.000 intelligente Messsysteme in den Netzgebieten von Karlsruhe und Netze BW im Einsatz, EnBW spricht in einer aktuellen Meldung vom umfangreichsten Projekt für den Smart Meter Roll-out in Deutschland. Günther: „Während der gemeinsamen Feldtests wurde uns schnell klar, dass der Aufbau eines eigenen Systems keine sinnvolle Option ist. Allein die Zertifizierungsvorgaben sind selbst für größere städtische Netzbetreiber wirtschaftlich nicht sinnvoll umzusetzen.“
Wie EnBW meldet, schreitet der Aufbau der Gateway-Admin-Infrastruktur erfolgreich voran, seit Anfang Februar ist der Gateway-Administrationsbetrieb von EnBW nach § 25 Absatz 1 MsbG zertifiziert. (me)

http://www.enbw.com
http://www.stadtwerke-karlsruhe.de

Stichwörter: Informationstechnik, EnBW, Stadtwerke Karlsruhe



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Stadtwerke Pforzheim: Umstieg auf S/4HANA zahlt sich aus Bericht
[16.7.2019] Als eines der ersten Stadtwerke in Deutschland haben die Stadtwerke Pforzheim Anfang dieses Jahres die neue SAP Business Suite S/4HANA eingeführt. mehr...
Die Stadtwerke Pforzheim sind als Stadtwerk deutschlandweit Vorreiter bei der Einführung der neuen Business Suite SAP S/4HANA, die 2025 das Kernprodukt SAP ERP ersetzt.
Salzgitter: Energie-Management mit Rechnungsworkflow Bericht
[8.7.2019] Für rund 900 Zähler erhält der Eigenbetrieb Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik der Stadt Salzgitter Energierechnungen. Zeit und Aufwand bei der Bearbeitung werden gespart, seitdem das Energie-Management mit einem elektronischen Rechnungsworkflow verbunden ist. mehr...
Salzgitter setzt auf elektronische Rechnungsbearbeitung.
Stadtwerke Schüttorf-Emsbüren: Ressourcen schonen – auch im Büro Bericht
[5.7.2019] Die Stadtwerke Schüttorf-Emsbüren setzen auch in der Verwaltung auf umweltfreundliche Lösungen. Mit dem Sitzungsmanagement-System der Firma Sternberg soll neben Kosten und Zeit auch Papier gespart werden. mehr...
In Schüttorf und Emsbüren arbeiten Stadtwerke und Abwasserverband digital.
innogy: Sicherheitstraining für Versorger
[4.7.2019] Im neuen CyberRange-e Trainingszentrum des Unternehmens innogy in Essen können Energieversorger den Umgang mit Cyber-Angriffen üben. mehr...
innogy eröffnet Trainingszentrum für Cyber-Sicherheit.
ERP-Software: Den Sprung wagen Bericht
[3.7.2019] SAP löst seine bisherige ERP-Software R/3 bis zum Jahr 2025 durch SAP S/4HANA ab. Die neue Technologie macht die IT fit für die Zukunft. Energieversorger sollten daher nicht länger abwarten, sondern das komplexe Umstiegsprojekt schon jetzt vorbereiten. mehr...
SAP S/4HANA hat alles an Bord, was in Zukunft wichtig sein wird.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
E-MAKS GmbH & Co. KG
79108 Freiburg im Breisgau
E-MAKS GmbH & Co. KG
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH

Aktuelle Meldungen