Montag, 21. Mai 2018

Heidjers Stadtwerke:
Günstige Solarstrom-Flatrate


[24.7.2017] Dank einer Contracting-Lösung mit Photovoltaikanlage und Stromspeicher bieten die Heidjers Stadtwerke Hausbesitzern jetzt eine Strom-Flatrate an.

Die Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen (Heidjers Stadtwerke) bieten ihren Kunden auf Basis des Stromspeichers Caterva-Sonne und einer Photovoltaikanlage ab August 2017 eine Strom-Flatrate an. Die Contracting-Lösung ermögliche es Eigenheimbesitzern, von den Stadtwerken eine PV-Lösung installieren und betreiben zu lassen und ihren Haushalt mit dem lokal erzeugten Sonnenstrom zu versorgen, heißt es in einer Pressemeldung. Laut Heidjers Stadtwerke handelt es sich bei dem Angebot um die bundesweit günstigste Strom-Flatrate. Möglich sei dies, weil die Caterva-Speicher Erlöse am Markt für Regelleistung und im Stromhandel erzielen. Das mache die PV-Anlagen mit Speicher besonders wirtschaftlich. Jörn Maurer, Geschäftsführer des niedersächsischen Versorgers, sagt: „Die Caterva-Sonne ist die perfekte Lösung, um unser neues Geschäftsmodell umzusetzen und Eigenheimbesitzern mit unserer Solarstrom-Flatrate eine wirtschaftlich attraktive und saubere Stromversorgung zu bieten.“ (al)

www.heidjers-stadtwerke.de
www.caterva.de

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Caterva, Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen, Heidjers Stadtwerke



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Symposium Solarthermie: Plattform für Experten
[16.5.2018] Workshops, Vorträge, Ausstellungen – auf dem Symposium Solarthermie dreht sich alles um die Erhöhung der Energieeffizienz, die Digitalisierung der Branche und die Reduzierung der Treibhausgasemissionen. mehr...
Solar Cluster Baden-Württemberg: Photovoltaik rechnet sich
[11.5.2018] Die Installation von Solarmodulen auf dem Firmendach ist profitabler geworden – darauf weist das Solar Cluster Baden-Württemberg hin. Grund dafür sind vor allem günstige Rahmenbedingungen. mehr...
Solarpark Hassel: Strom für 2.500 Haushalte
[13.4.2018] Seinen bislang größten Solarpark in Deutschland hat Energieanbieter E.ON im Kreis Stendal errichtet: Knapp 30.000 Solarmodule mit 7,8 Megawattpeak Leistung können mehr als 2.500 Haushalte mit Sonnenenergie versorgen. mehr...
Der Solarpark Hassel ist die größte Anlage, die E.ON bisher in Deutschland errichtet hat.
Bundesnetzagentur: Kontingente nicht ausgeschöpft
[10.4.2018] Die nächste Ausschreibung für Photovoltaikanlagen ist gestartet. Die Bundesnetzagentur nimmt die Gebote bis zum 1. Juli 2018 an. In Baden-Württemberg und Bayern werden noch Kontingente auf Ackerland- und Grünlandflächen vergeben. mehr...
Wiesbaden: Solarer Strom- und Schattenspender
[4.4.2018] Eine neue Photovoltaikanlage an der Integrierten Gesamtschule Kastellstraße in Wiesbaden produziert Strom und fungiert gleichzeitig als Klimaanlage. mehr...

Suchen...

IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
KIRCHNER INGENIEURE
31655 Stadthagen
KIRCHNER INGENIEURE
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen