IQPC

Montag, 23. Juli 2018

GeoTHERM 2018:
Simultandolmetschen inklusive


[18.10.2017] In internationaler Atmosphäre trifft sich auch im kommenden Jahr die Geothermiewelt in Offenburg (1. - 2. März 2018) zur Kongressmesse GeoTHERM.

Vom 1. - 2. März 2018 geht die Kongressmesse GeoTHERM in die zwölfte Runde. Am Messestandort Offenburg dreht sich dann zwei Tage lang alles rund um die Oberflächennahe und die Tiefe Geothermie. Messe-Chefin Sandra Kircher unterstreicht den Erfolg und den hohen Internationalisierungsgrad der laut dem Veranstalter Messe Offenburg größten Geothermie-Fachmesse Europas: „Mit über 190 Ausstellern und 3.600 Besuchern aus 47 Nationen zeigte die vergangene GeoTHERM bereits einen hohen Internationalisierungsgrad auf, den wir für die nächste Auflage mit der Gastregion Asien erweitern werden.“ So werden aufgrund der internationalen Besucher alle Vorträge der beiden Fachkongresse zur Oberflächennahen und Tiefen Geothermie simultan übersetzt. Die Messesprachen sind dabei Deutsch, Englisch und Französisch.
Wie die Messe Offenburg weiter meldet, wurde die Ausstellungsfläche aufgrund zahlreicher Neuaussteller vergrößert. Projektkoordinatorin Anja Kurz sagt dazu: „Die sehr gute Zusammenarbeit mit der Branche macht uns stolz.“ Am Vortag der Messe findet zudem in Kooperation mit der Internationalen Geothermischen Vereinigung (IGA) und der Internationalen Energieagentur (IEA Geothermal TCP) ein Asien-Symposium in der Oberrheinhalle auf dem Offenburger Messegelände statt.
Unter der Schirmherrschaft des europäischen geothermischen Wirtschaftsverbandes EGEC wird außerdem der European Geothermal Innovation Award ausgelobt, die Ausschreibung wurde bereits gestartet. Im Vorfeld der GeoTHERM werden drei Nominierte bekanntgegeben, aus denen im Rahmen der Veranstaltung der Sieger gekürt wird. Dieser sollte durch herausragende Leistungen den Geothermiemarkt nachhaltig beeinflusst haben.
Ebenfalls gestartet ist der Vorverkauf des Kombitickets für Kongress und Fachmesse. Bis zum 17. November kann dieses zu einem Spezial-Frühbucherpreis von 28 Euro für ein Ein-Tages-Ticket und zu 48 Euro für ein Zwei-Tages-Ticket erworben werden. Auch können die laut Veranstalter zumeist früh ausverkauften Tickets für den Abendempfang über die Homepage gekauft werden. (me)

www.geotherm-offenburg.de
www.messe-offenburg.de

Stichwörter: Geothermie, Messe Offenburg



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Geothermie

Göttingen: Erforschung der tiefen Geothermie
[6.7.2018] An einem europäischen Projekt zur Erforschung der tiefen Geothermie ist die Universität Göttingen beteiligt. Dabei sollen unter anderem eine Potenzialkarte sowie ein Instrument zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit eines Standorts entwickelt werden. mehr...
Bochum: Wärme und Kälte aus der Grube
[13.6.2018] Die Gewerbe- und Industriefläche MARK 51°7 wollen Stadt und Stadtwerke Bochum mit einem innovativen Geothermiekonzept erschließen. Durch die Nutzung von Grubenwasser soll der Wärme- und Kältebedarf zu 75 Prozent gedeckt werden. mehr...
Bochum: Einzigartiges Energiekonzept für die Gewerbefläche MARK 51°7 vorgestellt.
Niedersachsen: Geothermisches Wachstum
[3.5.2018] Das Land Niedersachsen hat großes Potenzial bei der Nutzung oberflächennaher Geothermie. Das zeigt die zehnte Norddeutsche Geothermietagung, die Mitte Mai in Hannover stattfindet. mehr...
Stadtwerke München: Bohrung in der Stadt
[27.4.2018] Die Arbeiten am größten Geothermie-Kraftwerk Deutschlands haben in München begonnen. Die 50-Megawatt-Anlage der Stadtwerke München soll im Jahr 2020 ans Netz gehen. mehr...
Tiefenschnitt mit den geplanten Geothermie-Bohrungen am HKW Süd der Stadtwerke München.
Unterschleißheim: Neuer Großkunde für Geothermie
[13.2.2018] Der Business Campus Unterschleißheim hat sich für Fernwärme von der städtischen Geothermie-Gesellschaft entschieden. mehr...
Unterschleißheim: Unterzeichnung des Wärmeliefervertrages.

Suchen...

VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
Savosolar GmbH
22761 Hamburg
Savosolar GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
KIRCHNER INGENIEURE
31655 Stadthagen
KIRCHNER INGENIEURE

Aktuelle Meldungen