Handelsblatt

Samstag, 24. August 2019

Konzessionsvergabe:
DStGB legt Leitfaden vor


[24.10.2017] Die Anforderungen an die Konzessionsvergabe sind deutlich gestiegen. Deshalb hat der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) einen Leitfaden zur Orientierung herausgegeben.

DStGB veröffentlicht Leitfaden zur Konzessionsvergabe. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat einen Leitfaden zum Konzessionierungsverfahren veröffentlicht. Die gemeinsam mit der Kanzlei Becker Büttner Held (BBH) und dem Büro für Energiewirtschaft und technische Planung (BET) erstellte Dokumentation zeigt verschiedene Handlungs- und Verfahrensmöglichkeiten auf, die sich im Rahmen der Überlegungen für eine Neukonzessionierung bieten.
Nach Angaben des kommunalen Spitzenverbands sind die Anforderungen an die Konzessionsvergabe in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen und haben zu einer Reihe gerichtlicher Auseinandersetzungen geführt. Auch die Novellierung des Konzessionsverfahrens im Jahr 2013 habe die Rechtsunsicherheit nur teilweise beseitigen können. Der Leitfaden „Auslaufende Konzessionsverträge“ soll den Städten und Gemeinden nun Orientierung geben, ob der Status quo beibehalten, der Netzbetrieb in Kooperation mit einem Partner übernommen oder vollständig an einen Dritten abgegeben werden soll. (al)

http://www.dstgb.de
DStGB-Dokumentation Nr. 144 - Auslaufende Konzessionsverträge (PDF, 1,4 MB) (Deep Link)

Stichwörter: Rekommunalisierung, BET, DStGB, Konzessionsverfahren

Bildquelle: DStGB

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Rekommunalisierung

Stadtwerke Tecklenburger Land: Bürgermeister ziehen Bilanz Bericht
[15.7.2019] Die Gründung der Stadtwerke Tecklenburger Land vor fünf Jahren hat zu einem neuen Wir-Gefühl und echten Mehrwerten in Cent und Euro geführt. Das berichten die Bürgermeister der sieben beteiligten Gemeinden. mehr...
Hamburg: Grünes Licht für Fernwärme-Rückkauf
[24.4.2019] Die EU-Kommission hat der Freien und Hansestadt Hamburg grünes Licht für den Rückkauf der Fernwärmenetze von Vattenfall gegeben. mehr...
Hamburg hat nach den Strom- und Gasnetzen bald auch die Fernwärme wieder in der eigenen Hand.
Berlin: Stromkonzession geht an Landesbetrieb
[6.3.2019] Der Berliner Senat hat sich bei der Vergabe der Stromkonzession für den landeseigenen Betrieb Berlin Energie entschieden. Der bisherige Konzessionsinhaber will die Vergabeentscheidung nun genau analysieren. mehr...
Stadtwerke Bernau: Seit 20 Jahren komplett
[31.1.2019] Nach Erdgas und Fernwärme haben die Stadtwerke Bernau vor nunmehr 20 Jahren auch die Verantwortung für das Stromnetz in der Hussitenstadt übernommen – und seitdem einiges in die sichere Versorgung investiert. mehr...
Stadtwerke Bernau: Seit 20 Jahren für das Stromnetz der Hussitenstadt zuständig.
Stuttgart: Netze wieder in kommunaler Hand
[23.1.2019] Die Stadtwerke Stuttgart halten jetzt die Mehrheit an Eigentum und Betrieb der Verteilnetze in der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Beim Hochspannungs- und Hochdrucknetz steht noch eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs aus. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Aktuelle Meldungen