Handelsblatt

Samstag, 14. Dezember 2019

Kisters:
Portfolio geschärft


[6.12.2017] Dank einer Zusammenarbeit mit den Partnern Bittner+Krull und Wilken sowie einer Kooperation mit dem Netzbetreiber NHF kann der IT-Spezialist Kisters ein Gesamtsystem für den intelligenten Messstellenbetrieb anbieten.

Die NHF Netzgesellschaft Heilbronn-Franken hat sich beim intelligenten Messstellenbetrieb (iMSB) für eine hochautomatisierte IT-Lösung des Anbieters Kisters entschieden. Als Generalunternehmer biete Kisters gemeinsam mit den IT-Partnern Bittner+Krull und Wilken ein System, das Standard-Software zu einer durchgängigen Lösung mit automatisierten Prozessen vereine. Das Aachener Unternehmen stelle dabei die komplette Metering-Lösung als Software as a Service (SaaS) aus dem eigenen, zertifizierten Rechenzentrum bereit. Der baden-württembergische Verteilnetzbetreiber wiederum bringe sein Know-how in die Entwicklung einer Gesamtlösung ein.
NHF-Geschäftsführer Thomas Peter Müller erklärt: „Von Anfang an haben wir die Zusammenarbeit mit anderen mittelständischen Energieversorgern als Kooperationspartner in den Fokus gerückt, um den Fachaustausch zu intensivieren, Skaleneffekte zu nutzen und trotz ambitionierter Preisobergrenzen wirtschaftlich zu sein.“ Die Plattform sei modular aufgebaut und eröffne somit auch die Möglichkeit, nach Bedarf einzelne Bausteine als Dienstleistung anzubieten. Damit könnten teilnehmende Partner selbst über die Eigenleistungs- und Dienstleistungstiefe entscheiden. Müller sagt: „Den Produktivbetrieb werden wir zum Ende dieses Jahres aufnehmen, Beteiligungen am Kooperationsmodell sind aber jederzeit möglich.“
Kisters-Vertriebsleiter Heiko Schell ergänzt: „Mit der installierten Lösung sind neben den gesetzlichen Anforderungen auch jetzt schon erste Mehrwertdienstleistungen direkt umsetzbar. Wir haben bei diesem Projekt wieder dazugelernt und konnten mit den Anforderungen der NHF unser Portfolio weiter schärfen.“ (al)

http://www.kisters.de

Stichwörter: Informationstechnik, Bittner+Krull, Kisters, Wilken, Smart Metering



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Hamburg: Netzwerk baut Netzwerk
[12.12.2019] Um ein LoRaWAN in Hamburg zu errichten, haben sich acht städtische Tochterunternehmen zusammengetan. Koordiniert wird das Projekt von Stromnetz Hamburg. mehr...
Mainova: LoRaWAN für Frankfurt
[3.12.2019] In Frankfurt am Main errichtet Mainova ein stadtweites Funk-Datennetz im LoRaWAN-Standard. Das Netz könnte etwa für Messdienstleistungen genutzt werden oder aber das Internet der Dinge vorantreiben. mehr...
Frankfurt am Main bekommt ein LoRaWAN-Netz.
Fraunhofer: Energiemix-Tool für Gemeinden
[3.12.2019] Das Fraunhofer-Institut IOSB hat speziell für kleinere Gemeinden ein Tool entwickelt, mit dem sich die Energiewende auf kommunaler Ebene darstellen und steuern lässt. Es stellt einen individuell optimierten Energiemix dar und präsentiert gleichzeitig passende Förderprogramme. mehr...
AED-SICAD: Auftrag von Open Grid Europe
[29.11.2019] Open Grid Europe hat den GIS-Spezialisten AED-SICAD als Generalunternehmer beauftragt, ein Asset-Daten-Integrationssystem einzuführen. Damit soll die Datenbasis für eine umfängliche Digitalisierung von Prozessen geschaffen werden. mehr...
Open Grid Europe (OGE) führt ein Asset-Daten-Integrationssystem (ADIS) zur effizienten Unterstützung des Gasnetzbetriebes ein.
Stadtwerke Leer: Software überwacht Kosten Bericht
[27.11.2019] Für den Fachbereich Stadtentwässerung setzen die Stadtwerke Leer auf das durchgängige AVA- und Baukostenmanagementsystem California.pro. Mit dem Programm von G&W Software werden alle Rahmenvertragsleistungen für den Bauunterhalt abgerechnet und auch kleinere Projekte ausgeschrieben. mehr...
Bauprojekt der Stadtentwässerung Leer.

Suchen...

 Anzeige

e-world

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH

Aktuelle Meldungen