BDEW

Sonntag, 27. Mai 2018

AVAT:
Nachrüstung für BHKW-Motoren


[7.12.2017] Mit dem Motor-Management-System E²CON-TE von AVAT können BHKW-Motoren des Herstellers MWM nachgerüstet und fit für kommende Anforderungen gemacht werden.

BHKW-Gasmotor MWM TCG 2032: AVAT hat eine Nachrüst-Steuerung entwickelt. Das Unternehmen AVAT hat eine Nachrüst-Lösung zur Steuerung von BHKW-Motoren vorgestellt. Wie das Tübinger Unternehmen mitteilt, können Blockheizkraftwerke (BHKW) mit dem Motor-Management-System E²CON-TE fit für die Zukunft gemacht werden. Die Lösung sei auf die Modernisierung von MWM-Motoren der Baureihen TBG 616, 620 und 632 sowie TCG 2016, 2020 und 2032 zugeschnitten, die mit Erd-, Bio- oder Sondergasen betrieben werden können. Die neue Motorsteuerung basiert laut AVAT auf den offenen und flexiblen openECS Hard- und Software-Komponenten des Unternehmens, mit denen sich nahezu jede Motor- und Anlagensteuerung realisieren lasse.
Die Umrüstung mit E²CON-TE sei einfach und zeitsparend, da der Schaltschrank bereits einbaufertig konfiguriert ist. Durch die Nachrüstung eröffneten sich neue Optionen für individuelle Systemanpassungen und -erweiterungen. Zudem sei die Motorensteuerung bereits für die Anforderungen der Netzanschlussbedingungen VDE 4110 und die flexible Betriebsweise der Anlagen nach BDEW-Vorgaben vorbereitet. Wie AVAT weiter mitteilt, wird die Nachrüst-Steuerung auch am Stand des Unternehmens auf der Biogas Convention & Trade Fair (12. bis 14. Dezember 2017) in Nürnberg vorgestellt. (al)

www.avat.de

Stichwörter: Kraft-Wärme-Kopplung, avat, MWM

Bildquelle: MWM

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung

VDI-Richtlinie: BHKW optimal planen
[25.5.2018] Eine neue VDI-Richtlinie soll für einen wirtschaftlicheren Betrieb von Blockheizkraftwerken sorgen. Sie trägt dazu bei, Fehler bei Anlagenkonzept, Projektorganisation, Auslegung und Bau von Anlagen zu vermeiden. mehr...
Krefeld: BHKW-Wärme für Seniorenheim
[11.5.2018] Mit dem Mini-Blockheizkraftwerk (BHKW) im Seniorenheim am Quartelkämpchen ist in der KWK-Modellkommune Krefeld nun die vierte Anlage ans Netz gegangen. mehr...
Die KWK-Modelkommune Krefeld stellt ihr neues Mini-Blockheizkraftwerk vor.
Stadtwerke Velbert: BHKW für Kita im neuen Quartier
[7.5.2018] Die Stadtwerke Velbert errichten im Quartier Kastanienallee Blockheizkraftwerke. Der Träger der neuen Kita hat nun als erster Endverbraucher den Vertrag zur Nutzung der umweltfreundlichen Energie unterschrieben. mehr...
Bundesnetzagentur: Gebote für innovative KWK-Systeme
[11.4.2018] Die zweite Ausschreibungsrunde zur Ermittlung der Zuschlagszahlungen für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen ist gestartet. Erstmals werden auch innovative KWK-Systeme berücksichtigt. mehr...
Stadtwerke Cottbus: Heizkraftwerk ohne Kohle
[16.3.2018] Rund 75 Millionen Euro investieren die Stadtwerke Cottbus in die Modernisierung ihres Heizkraftwerks. Die bisher braunkohlebefeuerte Anlage wird durch gasbetriebene BHKW ersetzt. Zudem werden thermische Druckspeicher installiert. mehr...
Rund 75 Millionen Euro investieren die Stadtwerke Cottbus in die Modernisierung ihres Heizkraftwerks.

Suchen...

Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
ABO Wind AG
65195 Wiesbaden
ABO Wind AG
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH

Aktuelle Meldungen