Treffpunkt Netze

Mittwoch, 16. Januar 2019

Bürgerwerke:
Neuer Schwung durch Bürgerkapital


[20.12.2017] Die Bürgerwerke sammeln eine halbe Million Euro für weiteres Wachstum über eine Crowdfunding-Kampagne ein.

Crowdfunding: Die Bürgerwerke sammeln eine halbe Million Euro Bürgerkapital für weiteres Wachstum ein. Die Genossenschaft Bürgerwerke hat ihre Crowdfunding-Kampagne schneller als erwartet abgeschlossen. Wie der Ökostromversorger, ein Zusammenschluss von 75 Bürgerenergiegenossenschaften, mitteilt, wurden in den vergangenen Wochen auf der Plattform wiwin.de 500.000 Euro eingesammelt. Über 150 Menschen hätten in die Bürgerwerke investiert. Das Bürgerkapital soll für das weitere Wachstum des Energieversorgers verwendet werden. Geplant sei, das Bürgerwerke-Netzwerk über die Gewinnung neuer Energiegenossenschaften zu stärken und über regionale Maßnahmen sowie über bundesweites Online-Marketing neue Bürgerstrom-Kunden zu gewinnen. Bürgerwerke-Vorstand Kai Hock erklärt: „Wir sind sehr glücklich, dass unser Crowdfunding erfolgreich verlaufen ist. Es macht uns stolz, dass so viele Menschen sich für eine finanzielle Unterstützung der Bürgerwerke entschieden haben und damit unserer Bewegung weiteren Schwung verleihen.“ (al)

www.buergerwerke.de

Stichwörter: Finanzierung, Bürgerwerke, Crowdfunding

Bildquelle: Bürgerwerke eG

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

e-world

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Finanzierung

enercity: Grüner Schuldschein erfolgreich platziert
[20.12.2018] Banken und Sparkassen zeigen sich überzeugt von der enercity-Windkraftstrategie: Innerhalb von rund vier Wochen platzierte enercity die Emission eines 100-Millionen-Euro-Schuldscheindarlehens erfolgreich am Markt. mehr...
enercity-Windpark Klettwitz wird um zehn neue Windräder erweitert.
NRW.BANK: Fördermöglichkeiten für Kommunen
[18.12.2018] Bei der Gestaltung der Energiewende mitzuwirken, hat sich die NRW.BANK auf die Fahnen geschrieben. Am Gemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen stellt sie auf der E-world unter anderem Förderprogramme für Kommunen vor. mehr...
enercity: Digitaler Schuldschein
[7.12.2018] Das Energieunternehmen enercity emittiert aktuell seinen ersten grünen und digitalen Schuldschein mit einem Volumen von hundert Millionen Euro. Damit soll der Erwerb von Windparks finanziert werden. mehr...
Stadtwerk am See: Genussrechte für Bürger
[24.10.2018] Bürger und Unternehmen können sich wieder am Stadtwerk am See beteiligen. Der Energiedienstleister vom Bodensee wirbt mit guten Zinsen für die Geldanlage und legt 7,5 Millionen Euro auf. mehr...
PwC: Keine Krise in Sicht
[19.9.2018] Trotz der Herausforderungen durch die Energiewende stabilisiert sich die wirtschaftliche Lage von Energieversorgern und Stadtwerken. Das zeigt die aktuelle PwC-Studie über die Finanzierungsverhältnisse kommunaler Versorger und Konzerne. mehr...
PwC-Studie: Die Finanzkennzahlen vieler Energieversorger entwickeln sich positiv.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Finanzierung:
Sterr-Kölln mbH
79110 Freiburg
Sterr-Kölln mbH

Aktuelle Meldungen