Mittwoch, 21. August 2019

Kisters:
Cloud-Software für Kanalnetze


[17.1.2018] Regenbecken.Online heißt die neue Software-Lösung von Kisters, mit der Entwässerungsbetriebe ihr Berichtswesen einfach und kostengünstig abwickeln können.

Mit der neuen Cloud-Lösung Regenbecken.Online unterstützt jetzt Kisters die Betreiber von Entwässerungsnetzen bei ihrer turnusmäßigen Berichterstattung an die Aufsichtsbehörden. Wie das Unternehmen mitteilt, handelt es sich bei Regenbecken.Online um eine kostengünstige Alternative zur Lizenz-Software. Per Knopfdruck erhalten die Nutzer über die konsequent auf Web-Technologie setzende Lösung individuelle Auswertungen sowie Berichte im PDF-Format, die den Vorgaben der Behörden entsprechen. Dafür müssen die Kanalnetzbetreiber ihre Betriebsdaten in einen einfach zu bedienenden Webbrowser mit selbsterklärender Benutzeroberfläche hochladen. Regenbecken.Online entferne Datenfehler und berechne mit den plausibilisierten Daten automatisch beispielsweise Summen- oder Durchschnittswerte. Diese Ergebnisse zeige die Lösung dann leichtverständlich im Webbrowser an. Dank der übersichtlichen Auswertung der Betriebsdaten erkennen die Anwender laut Kisters schnell Optimierungsmöglichkeiten in ihrem Kanalnetz. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, liegen Regenbecken.Online und sämtliche Daten im zertifizierten Kisters-Rechenzentrum in Aachen. Das Unternehmen sorge für Updates und die Pflege der kompletten IT-Infrastruktur. Mit Regenbecken.Online lagere Kisters außerdem die Kanalnetzfunktionalitäten der wasserwirtschaftlichen Desktop-Software in die zertifizierte KiCloud aus. (ve)

http://regenbecken.online
http://www.kisters.de

Stichwörter: Informationstechnik, Kisters, Regenbecken.Online



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Gemeindewerke Oberhaching: Systemtausch mit Wilken
[13.8.2019] Die Gemeindewerke Oberhaching rüsten auf die Branchenlösung des Anbieters Wilken um. Zum Einsatz kommt künftig auch das Wilken-Kundenportal. mehr...
Stadtwerke Heidelberg: Für den IT-Ernstfall gewappnet
[8.8.2019] Um ihre Systeme nach einem IT-Notfall schnellstmöglich wieder zum Laufen zu bringen, setzen die Stadtwerke Heidelberg auf eine softwarebasierte IT-Lösung von Contechnet. mehr...
Stadtwerke Eberbach: Stromtarif fördert aktiven Klimaschutz
[7.8.2019] Ab sofort können die Kunden der Stadtwerke Eberbach selbst entscheiden, wie viel regionalen Ökostrom sie nutzen möchten. Ein White-Label-Produkt des Unternehmens Stromdao liegt dem neuen Stromtarif zu Grunde. mehr...
Verbraucher entscheiden mit dem neuen Stromtarif der Stadtwerke Eberbach selbst, wie viel grüner Strom aus der Region in der Region verbraucht wird.
Universität Kassel: Stromnetze stabil planen
[6.8.2019] An der Universität Kassel haben Wissenschaftler eine Software auf Open-Source-Basis entwickelt, welche Netzbetreibern die Planung stabiler Stromnetze erleichtern soll. mehr...
EnBW / Stromnetz Hamburg: Kooperation bei der IT
[5.8.2019] Die gemeinsame Entwicklung ihrer IT- und Prozesslandschaft treiben Energie Baden-Württemberg (EnBW) und Stromnetz Hamburg voran. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
iS Software GmbH
93059 Regensburg
iS Software GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG

Aktuelle Meldungen