Donnerstag, 23. Januar 2020

Wettbewerb:
Klimaaktive Kommunen geehrt


[23.1.2018] Neun Kommunen sind vom Bundesumweltministerium und vom Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) für ihre vorbildlichen Projekte im Bereich Klimaschutz und Klimafolgenanpassung geehrt worden.

Gewinner des Wettbewerbs „Klimaaktive Kommune 2017“ mit Gratulanten. Das Bundesumweltministerium und das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) haben neun Gewinner im bundesweiten Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017“ mit insgesamt 225.000 Euro Preisgeld ausgezeichnet. Wie das Difu mitteilt, handelt es sich um neun gleichrangige Preisträger in drei Kategorien.
Der niedersächsische Kreis Oldenburg, die bayerische Stadt Neuötting und die Region Bergisches Land (Nordrhein-Westfalen) wurden in der Kategorie „Kommunale Klimaprojekte durch Kooperation“ für ihre vorbildlichen Projekte geehrt. In der Kategorie „Klimaanpassung in der Kommune“ konnten sich die Stadt Neuss in Nordrhein-Westfalen, die rheinland-pfälzische Stadt Pirmasens sowie der Landschaftsverband Rheinland (Nordrhein-Westfalen) durchsetzen. Die Gewinner in der Kategorie „Kommunale Klimaaktivitäten zum Mitmachen“ heißen: Ortsgemeinde Schnorbach (Rheinland-Pfalz), Stadt Marburg (Hessen) und Kreis Fürstenfeldbruck (Bayern).
Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im
Bundesumweltministerium, sagte: „Der Wettbewerb zeigt erneut, dass Kommunen und Regionen eine Schlüsselrolle beim Klimaschutz und der Klimaanpassung haben. Die ausgezeichneten Städte und Gemeinden nehmen dabei eine Vorbildfunktion ein. Wir stellen aber nicht nur weithin sichtbare Leuchtturmprojekte ins Rampenlicht, sondern auch die, die mit beharrlicher und oft mühsamer Überzeugungsarbeit im Kleinen wichtige Erfolge erzielen. Es freut mich, dass sich Kommunen mit über 100 Beiträgen am Wettbewerb beteiligt haben.“
Der Wettbewerb wird seit 2009 jährlich vom Bundesumweltministerium und dem Deutschen Institut für Urbanistik ausgelobt, bis 2015 unter dem Namen „Kommunaler Klimaschutz“. Kooperationspartner sind die kommunalen Spitzenverbände. (ba)

http://www.klimaschutz.de/wettbewerb2017

Stichwörter: Klimaschutz, Wettbewerb, Bundesumweltministerium, Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)

Bildquelle: Peter Himsel / Difu

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Klimaschutz

Kreis Soest: Regionale Klimaanpassung im Fokus
[22.1.2020] Im Projekt Evolving Regions wird untersucht, wie sich Kommunen an die Folgen des Klimawandels anpassen können. Im Kreis Soest beispielsweise wird eine Klimawirkungsanalyse durchgeführt, bei der verschiedene Szenarien und Handlungsstrategien betrachtet werden. mehr...
Wettbewerb: Klimaaktive Kommune 2020 gesucht
[9.1.2020] Auch in diesem Jahr wird die „Klimaaktive Kommune“ gesucht. Bis zum 31. März 2020 können sich Städte, Landkreise und Gemeinden in drei Kategorien und für einen Sonderpreis bewerben. Die zehn Preise sind mit insgesamt 250.000 Euro dotiert. mehr...
Münster: CO2-neutrales Stadtwerk
[17.12.2019] Mit verschiedenen Maßnahmen kompensieren die Stadtwerke Münster ihren CO2-Ausstoß. Im nächsten Jahr will das kommunale Unternehmen auch die Bürger dabei unterstützen, klimaschädliche Gase zu neutralisieren. mehr...
Mit verschiedenen Maßnahmen kompensieren die Stadtwerke Münster ihren CO2-Ausstoß.
Klimaaktive Kommune 2020: Auszeichnung für kommunale Projekte
[16.12.2019] Der Bundeswettbewerb Klimaaktive Kommune geht in die nächste Runde. Gesucht werden erneut Kommunen, die mit vorbildlichen Projekten zum Klimaschutz und zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels überzeugen können. mehr...
KEA Klimaschutz und Energieagentur: Beratung für Kommunen
[16.12.2019] Städten wird eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Klimawandel zugesprochen. Mit einem individuellen Beratungsprogramm unterstützt die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg Kommunen jetzt darin, energieeffizient und klimafreundlich zu handeln. mehr...

Suchen...

 Anzeige

e-world
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Klimaschutz:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen