theen

Mittwoch, 18. Juli 2018

Schuch:
Neue variable LED-Außenleuchte


[24.1.2018] Eine universelle LED-Außenleuchte mit variabel einstellbarem Lichtstrom bietet das Unternehmen Schuch mit FILOS Vario an. Noch bei der Installation kann über die Beleuchtungsstärke entschieden werden, nachträgliche Änderungen sind ebenfalls möglich.

Der Lichtstrom der neuen LED-Außenleuchte FILOS Vario von Schuch kann individuell eingestellt werden. Mit FILOS Vario bietet Schuch jetzt eine universelle LED-Außenleuchte mit variabel einstellbarem Lichtstrom. Wie das Unternehmen berichtet, können durch den variabel einstellbaren Lichtstrom auf Werte zwischen 2.500 und 5.000 Lumen (lm) nicht nur konventionelle Außenleuchten von 80/125 Watt (W) HME bis 50/70 W HST gleichwertig ersetzt werden. Mit der neuen Leuchte sei auch eine energieeffiziente Optimierung des Lichtstroms individuell für jeden einzelnen Bedarfsfall möglich. Die Einstellung des gewünschten Lichtstroms sei kinderleicht und erfolge werkzeuglos – FILOS Vario lasse sich über einen Kniehebelverschluss öffnen. So kann sich der Kunde vor Ort bei der Installation der Leuchte für den situationsgerecht optimalen Lichtstrom entscheiden. Auch nachträgliche Änderungen der Beleuchtungsstärke sind laut Schuch jederzeit möglich. FILOS Vario hat sowohl eine EVG- als auch eine LED-Lebensdauer von 100.000 Stunden. Die Stoßspannungsfestigkeit beträgt zehn Kilovolt. EVG- und LED-Platine sind laut Schuch mit Reflektor austauschbar. Eine optimale Lackierung des glasfaserverstärkten Gehäuses sei ebenfalls Teil des Angebots. Mit der integrierten Universalmastbefestigung ist laut Schuch sowohl eine Mastansatz- als auch eine Mastaufsatzmontage möglich. Zusätzliche Mastflaschen oder Adapterstücke seien nicht erforderlich. Da ein einziger Leuchtentyp genügt, um konventionelle Leuchten bis 70 W HST zu ersetzen, ist eine höchst wirtschaftliche Lagerhaltung möglich, so das Unternehmen weiter. (ve)

www.schuch.de

Stichwörter: Energieeffizienz, Beleuchtung, LED, Schuch, FILOS Vario

Bildquelle: Adolf Schuch GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

Kreis Groß-Gerau: Energieeffizienznetzwerk gestartet
[3.7.2018] Mit sechs Städten und Gemeinden geht das Kommunale Energieeffizienznetzwerk (KEEN) im Kreis Groß-Gerau an den Start. Gemeinsam wollen die Kommunen ihren Energieverbrauch senken und damit ihren Teil zum Klimaschutz beitragen. mehr...
Die Bürgermeister und Vertreter aus den Umweltämtern von sechs hessischen Kommunen wollen den Klimaschutz gemeinsam angehen.
Stadtwerke Sigmaringen: Reallabor der Energiewende
[3.7.2018] Ein energieautarkes Quartier soll auf dem Gelände der ehemaligen Graf-Stauffenberg-Kaserne in Sigmaringen entstehen. Die Stadtwerke Sigmaringen möchten gemeinsam mit ihren Partnern das EQSIG zum Modell für zukünftige Stadt- und Energieplanung machen. mehr...
Kreis Viersen: Energiesparen zahlt sich aus
[27.6.2018] Sein Ziel, den Stromverbrauch bis zum Jahr 2021 um zehn Prozent zu senken, hat der Kreis Viersen bereits erreicht. In diesem und dem nächsten Jahr sollen weitere 1,3 Millionen Euro in Energiesparmaßnahmen investiert werden. mehr...
Baden-Württemberg: Förderung für Nichtwohngebäude
[21.6.2018] Eigentümer von Nichtwohngebäuden in Baden-Württemberg erhalten für die energetische Sanierung wieder Zuschüsse vom Land. Seit Mitte Juni können die Anträge gestellt werden. Die Landesenergieagentur KEA begleitet das Programm. mehr...
Seit Mitte Juni können in Baden-Württemberg wieder Landesförderungen für die Sanierung von Nichtwohngebäuden beantragt werden.
ZEBAU-Fachtagung: Perspektiven für die Stadtentwicklung
[14.6.2018] Nachhaltige Quartierskonzepte und innovative Mobilitätslösungen im norddeutschen Raum stehen im Fokus der ZEBAU-Fachtagung am 18. Juni in Hamburg. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Energieeffizienz:
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH
SLT Lichtsysteme GmbH
88677 Markdorf
SLT Lichtsysteme GmbH

Aktuelle Meldungen