solarpraxis

Donnerstag, 24. Mai 2018

Syneco / ProCom:
Lösung für den Intraday-Strommarkt


[12.2.2018] Die Thüga-Tochtergesellschaft Syneco Trading und das Beratungshaus ProCom haben eine gemeinsame Lösung für den Intraday-Strommarkt entwickelt.

Stadtwerken und deren Industriekunden stellen die Thüga-Tochtergesellschaft Syneco Trading und das Beratungshaus ProCom ab sofort eine gemeinsame Lösung für den Intraday-Strommarkt zur Verfügung. Wie das Unternehmen Syneco Trading berichtet, richtet sich das Angebot an Unternehmen, die ihre Eigenerzeugung oder andere Flexibilitätsoptionen optimieren möchten.
Das Software-Modul ITA B2B (Intraday Trading Assistant), eine Erweiterung der ProCom-Handelslösung ITA, ermöglicht dabei laut Syneco die Vermarktung von Flexibilitäten und das automatische Handeln von Energiemengen. Durch die Syneco-Infrastruktur benötigten Nutzer des Systems keinen eigenen Börsenzugang oder 24/7-Desk und könnten so von niedrigen Prozesskosten profitieren. Die ITA-Plattform unterstütze die Anbindung von Optimierungs-, Portfolio-Management- oder Handelssystemen zur Prozessautomatisierung.
Beim Nutzer werde ein System implementiert, das alle zur Anlagenoptimierung erforderlichen Informationen, insbesondere Gebote und Orderstati mit der Syneco-Beschaffungsplattform austauscht. Die daraus resultierenden Handelsaufträge werden vom 24/7-Desk bei Syneco zu Börsenkonditionen oder an der Börse direkt ausgeführt. Die Lizenz für ITA B2B können Stadtwerke oder deren Industriekunden im Rahmen eines Syneco-Sammelvertrags zu Vorzugskonditionen nutzen. (bs)

www.syneco.net
www.procom.de

Stichwörter: Informationstechnik, Thüga, Syneco Trading, ProCom, Stromvermarktung



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Data Science: Der Beginn einer Revolution Bericht
[22.5.2018] Mit der Digitalisierung der Energiewende werden Energieversorger zunehmend zum Anbieter von digitalen Services und Mehrwerten. Data-Science-Technologien können helfen, die Potenziale dieses neuen Marktes auszuschöpfen. mehr...
Mit Data-Science-Technologien aus dem Datenschatz lernen.
Stadtwerke Velbert: Plattform für moderne Vermarktung
[22.5.2018] Die Stadtwerke Velbert und die Tochterfirma ENEDI setzen auf die Cloud-Lösung des Kölner Start-ups e·pilot. In den nächsten Monaten sollen die Produkte Photovoltaik, Batteriespeicher und Heizung über die Plattform in die Vermarktung gebracht werden. mehr...
WEMAG Netz: Smart-Meter-Roll-out gestartet
[22.5.2018] Der Messstellenbetreiber WEMAG Netz forciert den digitalen Zähler-Roll-out. Bis zum Jahr 2032 sollen im WEMAG-Netzgebiet über 150.000 moderne Messeinrichtungen bei den Kunden eingebaut werden. mehr...
BSI: Mehr Investitionen in Cyber-Sicherheit
[18.5.2018] Betreiber kritischer Infrastrukturen sind verstärkt im Fokus von Hackern. Deshalb fordert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Staat und Wirtschaft auf, mehr in die Informations- und Cyber-Sicherheit zu investieren. mehr...
BSI fordert mehr Investitionen in Cyber-Sicherheit.
innogy: IT-Sicherheitstraining für Versorger
[18.5.2018] innogy und CyberGym Europe bauen gemeinsam ein Trainingszentrum für Cyber-Sicherheit auf. Im Trainingszentrum sollen Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen geschult werden, Angriffe auf die sensible Energie-Infrastruktur zu erkennen und abzuwehren. mehr...
innogy und CyberGym Europe vereinbaren Gründung eines Trainingszentrums für Cybersicherheit.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
KIRCHNER INGENIEURE
31655 Stadthagen
KIRCHNER INGENIEURE
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH

Aktuelle Meldungen