Handelsblatt

Donnerstag, 22. August 2019

Stadtwerke Konstanz:
Bausteine für die Smart City


[18.4.2018] Mit dem Ausbau der öffentlichen Lade-Infrastruktur in der baden-württembergischen Stadt Konstanz soll nicht nur die E-Mobilität vorangebracht werden. Durch Services wie einen integrierten WLAN-Hotspot werden die Ladestationen auch zu Smart-City-Bausteinen.

Die Stadtwerke bauen ihre Lade-Infrastruktur kontinuierlich aus. Die jüngste Station befindet sich im LAGO Shopping-Center Konstanz. Um die E-Mobilität voranzubringen, wollen die Stadtwerke Konstanz das Netz an Elektro-Ladestationen für Fahrzeuge dichter knüpfen. Wie die Stadtwerke mitteilen, sollen dabei die Ladestationen mit zusätzlichen Services, zum Beispiel einem WLAN-Hotspot, ausgestattet werden.
„Diese Multifunktionsstationen sehen wir als wichtige Bausteine einer künftigen Smart City“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Kuno Werner. Es gebe bereits entsprechende E-Ladestationen, in die zum Beispiel Umweltsensorik zum Messen von Faktoren wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder Ozonwerte integriert ist. Stadt und Stadtwerke seien aktuell dabei, mögliche Standorte für weitere Ladeinfrastruktur im öffentlichen Raum festzulegen. Schließlich gelte es, die Stationen dort aufzustellen, wo sie die meisten Nutzer erreichen und am besten angenommen werden. (sav)

http://www.stadtwerke-konstanz.de

Stichwörter: Elektromobilität, Stadtwerke Konstanz, Smart City

Bildquelle: Stadtwerke Konstanz GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

Oberammergau: Unterirdischer Anschluss
[22.8.2019] In Oberammergau wurde eine E-Ladesäule mit einer Unterflurlösung von Langmatz in Betrieb genommen. Der Unterflur-Netzanschluss ist eine Alternative für sensible Ortslagen. mehr...
Unterflur-Netzanschluss für E-Ladesäule in Oberammergau.
BDEW: Öffentliche Ladepunkte verdoppelt
[15.8.2019] Innerhalb eines Jahres ist die Anzahl der öffentlichen Ladepunkte für E-Autos nach Angaben des BDEW von 13.500 auf 20.650 gestiegen. Der Anteil von Schnellladestationen liegt bei rund zwölf Prozent. mehr...
Hannover: E-Mobil wie Oslo Bericht
[14.8.2019] Hannover soll zum Leuchtturm der E-Mobilität werden und das bislang dichteste Ladenetz einer deutschen Stadt erhalten. Wo die Ladepunkte errichtet werden, können die Bürger mitbestimmen. mehr...
Wo die Ladepunkte in Hannover errichtet werden, können die Bürger mitbestimmen.
Baden-Württemberg: Busunternehmen setzen auf E-Mobilität
[12.8.2019] Busunternehmen in Baden-Württemberg setzen zunehmend auf klimafreundliche Antriebsformen. Seit Jahresbeginn hat das Land die Förderung für insgesamt 105 Elektro- und Hybridbusse bewilligt. mehr...
ÜSTRA: Elektrobusoffensive für Hannover
[9.8.2019] Die ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft startet eine Elektrobusoffensive. Insgesamt 48 neue E-Busse sollen bis Ende 2021 auf den Innenstadtlinien unterwegs sein. mehr...
Für die Innenstadtlinien in Hannover bestellt die ÜSTRA insgesamt 48 neue E-Busse.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen