Mittwoch, 21. August 2019

Kisters:
Leittechnik für Uniper-Kraftwerke


[27.4.2018] Für die sichere Regelleistungserbringung der Uniper-Kraftwerke in Deutschland und Ungarn sorgt künftig eine IT-Lösung von Kisters.

Der Energiekonzern Uniper setzt bei der Überwachung und Steuerung des deutschen und ungarischen Kraftwerksportfolios auf Leittechnik des IT-Spezialisten Kisters. Die neue Systemlösung hat laut Kisters einen zentralen Stellenwert, weil die Uniper-Kraftwerke an den Regelenergiemärkten teilnehmen und darüber hinaus bei der Ausregelung des Bilanzkreises zum Einsatz kommen. Im Rahmen des Ablösungsprojekts werde auch das bisherige Datawarehouse durch Kisters-Lösungen für Ergebnisaufbereitung und Reporting sowie für die Langzeitarchivierung aller Zustände und erbrachten Regelenergieleistungen ersetzt.
Sven Knoll, Direktor Power Operations bei Uniper, begründet die Zusammenarbeit mit Kisters so: „Wir haben mit diesem Unternehmen bereits sehr gute langjährige Erfahrung bei der Implementierung leistungsstarker Lösungen zur Steuerung für Teile unseres Kraftwerksportfolios gemacht. Daher ist dieser Schritt zur erweiterten Kooperation nur konsequent, um auch hier eine IT-Vereinheitlichung für das deutsche Portfolio herbeizuführen.“ Kisters-Vertriebsleiter Heiko Schell erklärt: „Unser Leitsystem ist so flexibel, dass wir selbst die individuellen Anforderungen von Uniper im Prozess der Regelenergieerbringung zügig umsetzen können. Für uns ist dieses Projekt ein weiterer Schritt zum Ausbau der Marktposition als führender IT-Anbieter im Energiesektor.“ (al)

http://www.kisters.de
http://www.uniper.energy

Stichwörter: Informationstechnik, Uniper, Kisters, Leittechnik



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Gemeindewerke Oberhaching: Systemtausch mit Wilken
[13.8.2019] Die Gemeindewerke Oberhaching rüsten auf die Branchenlösung des Anbieters Wilken um. Zum Einsatz kommt künftig auch das Wilken-Kundenportal. mehr...
Stadtwerke Heidelberg: Für den IT-Ernstfall gewappnet
[8.8.2019] Um ihre Systeme nach einem IT-Notfall schnellstmöglich wieder zum Laufen zu bringen, setzen die Stadtwerke Heidelberg auf eine softwarebasierte IT-Lösung von Contechnet. mehr...
Stadtwerke Eberbach: Stromtarif fördert aktiven Klimaschutz
[7.8.2019] Ab sofort können die Kunden der Stadtwerke Eberbach selbst entscheiden, wie viel regionalen Ökostrom sie nutzen möchten. Ein White-Label-Produkt des Unternehmens Stromdao liegt dem neuen Stromtarif zu Grunde. mehr...
Verbraucher entscheiden mit dem neuen Stromtarif der Stadtwerke Eberbach selbst, wie viel grüner Strom aus der Region in der Region verbraucht wird.
Universität Kassel: Stromnetze stabil planen
[6.8.2019] An der Universität Kassel haben Wissenschaftler eine Software auf Open-Source-Basis entwickelt, welche Netzbetreibern die Planung stabiler Stromnetze erleichtern soll. mehr...
EnBW / Stromnetz Hamburg: Kooperation bei der IT
[5.8.2019] Die gemeinsame Entwicklung ihrer IT- und Prozesslandschaft treiben Energie Baden-Württemberg (EnBW) und Stromnetz Hamburg voran. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Aktuelle Meldungen