Mittwoch, 19. September 2018

Energieagentur Rheinland-Pfalz:
Sanierungsfahrplan für Kitas


[15.5.2018] Als Pilotgebäude für die Entwicklung eines Sanierungsfahrplans hat die Energieagentur Rheinland-Pfalz eine Kindertagesstätte in Bellheim ausgewählt. Sie soll schrittweise klimaneutral werden.

Für die Kindertagesstätte „Flohzirkus“ in Bellheim in Rheinland-Pfalz wurde ein Sanierungsfahrplan erstellt. Erstmals hat die Energieagentur Rheinland-Pfalz für ein kommunales Gebäude einen individuellen Sanierungsfahrplan entwickelt. Mehrere Kommunen seien dem Aufruf der Energieagentur gefolgt, sich mit ihrer Kindertagesstätte für die Erstellung eines Sanierungsfahrplans zu bewerben. Ausgewählt wurde die Kita Flohzirkus in Bellheim im Kreis Germersheim, da die Liegenschaft aus den 1990er Jahren typisch für Kitagebäude in Rheinland-Pfalz ist, meldet die Energieagentur. Der Sanierungsfahrplan zeige auf, wie die Energieeffizienz des Gebäudes durch energetische Maßnahmen, die aufeinander abgestimmt sind, verbessert werden kann. Mithilfe des Plans soll die Kita bis zum Jahr 2050 klimaneutral sein.
In einem ersten Schritt sei der Ist-Zustand des Gebäudes analysiert und es seien die notwendigen Maßnahmen erläutert worden. Diese reichen von kurzfristig umsetzbaren Energieeinsparungen zum Beispiel durch die Umrüstung auf LED-Technik bis hin zu umfangreicheren Arbeiten wie der Modernisierung der Anlagentechnik, informiert die Energieagentur. Darüber hinaus zeigt der Sanierungsfahrplan auch verschiedene Varianten auf. Dabei werden Empfehlungen für die schrittweise Umsetzung in einer bestimmten Reihenfolge gegeben. „Nun können wir die Energieverbräuche und Effizienzpotenziale der Kita besser bewerten und Investitionen entsprechend priorisieren“, sagt Gertrud Trapp, erste Beigeordnete der Ortsgemeinde Bellheim. „Mit der schrittweisen Umsetzung der Maßnahmen können wir Energie und damit Kosten sowie COâ‚‚-Emissionen einsparen.“ Als nächstes wird der Sanierungsfahrplan im Bauausschuss der Kommune vorgestellt.
„Die Kita Flohzirkus wurde von uns als beispielhaftes Pilotgebäude ausgewählt“, berichtet Thomas Pensel, Geschäftsführer der Energieagentur Rheinland-Pfalz. „Andere Kommunen können sich für ihre Gebäude wertvolle Anregungen holen. Das Konzept Sanierungsfahrplan ist neu und zukunftsweisend.“ Wie die Energieagentur mitteilt, ist der Sanierungsfahrplan durch die Europäische Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und dem Land Rheinland-Pfalz finanziert worden. (sav)

Der vollständige Sanierungsfahrplan (Deep Link)
www.energieagentur.rlp.de

Stichwörter: Energieeffizienz, Energetische Sanierung, Rheinland-Pfalz, Energieagentur Rheinland-Pfalz

Bildquelle: Energieagentur Rheinland-Pfalz

Druckversion    PDF     Link mailen


AWS

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

B.E.M. / Berliner Stadtwerke: Energiekonzept für Polizeiwache
[18.9.2018] Das Unternehmen B.E.M. Berliner Energiemanagement und die Berliner Stadtwerke KommunalPartner werden die sanierungsbedürftigen Heizanlagen in der Polizeidirektion 5 in Kreuzberg modernisieren. Damit sollen bis zu 250.000 Euro Energiekosten im Jahr gespart werden. mehr...
Kläranlage Simmern: Vom Stromschlucker zum Energiesparer
[6.9.2018] Dank energetischer Optimierung konnte der Energieverbrauch der Kläranlage in der Verbandsgemeinde Simmern deutlich gesenkt werden. Zudem wurde die Reinigungsleistung der Anlage verbessert. mehr...
Etzelwang: LEDs beleuchten Straßen
[5.9.2018] Der Nürnberger Energieversorger N-ERGIE wird in diesem Jahr rund 200 Straßenlaternen der Gemeinde Etzelwang auf LED umrüsten. mehr...
Etzelwang setzt auf LED-Straßenbeleuchtung von N-ERGIE.
Münster: Neue Wärmedämmstandards
[3.9.2018] In Münster gelten für Neubauten jetzt neue Wärmedämmstandards. Basis der städtischen Klimaschutzauflagen ist der energetische Standard KfW-Effizienzhaus 55. mehr...
EnergieAgentur.NRW: Energieeffizienz für kommunale Gebäude
[31.8.2018] Es gibt zahlreiche Ansatzpunkte, um die Energieeffizienz im kommunalen Gebäudebestand zu steigern. Übertragbare Lösungen will die EnergieAgentur.NRW im Rahmen einer Veranstaltung zum Thema vorstellen. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Energieeffizienz:
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH

Aktuelle Meldungen