Dienstag, 30. November 2021

BayWa r.e /PowerHub:
360-Grad-Sicht auf EE-Anlagen


[19.7.2018] Eine Partnerschaft haben die Unternehmen BayWa r.e. und PowerHub geschlossen. Ziel ist es, eine intelligente Cloud-Plattform zu entwickeln, die Kunden eine 360°-Ansicht auf Erneuerbare-Energien-Anlagen ermöglicht.

Eine intelligente, cloudbasierte Plattform, die Kunden eine 360-Grad-Ansicht über Erneuerbare-Energien-Anlagen ermöglicht, wollen die Unternehmen BayWa r.e. und PowerHub entwickeln. Wie BayWa r.e berichtet, wird das neue, zentralisierte System den Kunden leichten Zugang und vollständige Transparenz über die wichtigsten Abläufe und Finanzinformationen bieten sowie Leistungsdaten liefern. Die intelligente Plattform sorge zudem durch die Automatisierung von Arbeitsabläufen, Berichtswesen, Dokumenten- und Aufgaben-Management sowie Ticketing für eine effizientere Betriebsführung.
„Durch unsere Zusammenarbeit mit PowerHub werden wir ein äußerst leistungsfähiges Tool anbieten können, bei dem Transparenz im Vordergrund steht“, erklärt Tobias Bittkau, Global Head of Operation Services der BayWa r.e. „Es ermöglicht unseren Kunden nahezu in Echtzeit Zugriff auf eine Vielzahl nützlicher Betriebs- und Leistungsdaten. Durch die Nutzung über das gesamte Anlagenportfolio hinweg wird die Nachverfolgung und Einsehbarkeit von betrieblichen Leistungskennzahlen auf eine neue Ebene gehoben.“ Ganz egal, wo sich die Anlage befinde oder welche Art von erneuerbarer Energiequelle verwaltet werde – das cloudbasierte System sorge für eine effiziente Dokumentation, eine lückenlose Berichterstellung und vollständige Transparenz der einzelnen Anlagen und Portfolios.
Etienne Lecompte, CEO von PowerHub, ergänzt: „Eine stärkere Digitalisierung und die Nutzung von Big Data kann enorme Vorteile bieten – allerdings nur dann, wenn gut durchdachte und sinnvolle Lösungen entwickelt werden, die tatsächlichen Bedürfnissen gerecht werden. Genau dies erreichen wir durch die Entwicklung dieser Plattform zusammen mit BayWa r.e.“ Die Einführung der neuen Plattform ist für die zweite Hälfte des Jahres 2018 geplant. (bs)

http://www.baywa-re.com
http://powerhub.com

Stichwörter: Informationstechnik, BayWa r.e., Cloud Computing, Berichtswesen



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Kisters: MaKo hilft bei PARTIN
[4.11.2021] Kisters bietet mit dem MaKo-Adressbuch-Service 2.0 Lösungen für den neuen Marktprozess PARTIN und einen zentralen Service mit Kommunikationsdaten und Zertifikaten für die Marktkommunikation. mehr...
Der MaKo-Adressbuch-Service 2.0 von KISTERS bietet einen zentralen Service mit allen Kommunikationsdaten, den sich viele Marktteilnehmer gewünscht haben.
GISA: Cloud-Plattformen bei GO.DIGITAL
[4.11.2021] GISA informiert auf dem Messekongress GO.DIGITAL über Cloud-zentrierte Plattformen in der Energiewirtschaft. mehr...
Kisters: Regionalstromplattform als App
[22.10.2021] Der IT-Anbieter Kisters bietet seine Regionalstromplattform jetzt auch als App an. Als Basis für die Anwendung dient endios one. Die Offenheit der Plattform hat Kisters überzeugt. mehr...
Die Kisters Regionalstromplattform wird Teil des mobilen endios one-Ökosystems.
Wilken: Automatisch ablesen und abrechnen
[21.10.2021] Mit Wilken smart billing lässt sich von der Ablesung bis zur Abrechnung alles automatisieren. Alle Prozesskosten können so minimiert werden. mehr...
IT-Sicherheit: Tresor für sensible Daten Bericht
[14.10.2021] Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS) sind verpflichtet, ihre Systeme gegen Störungen jedweder Art abzusichern. Das zugrundeliegende IT-Sicherheitsgesetz nimmt in seiner neuen Fassung die öffentliche Hand nun noch stärker in die Verantwortung. mehr...

Suchen...

 Anzeige

**

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 11/12 2021
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2021
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2021
stadt+werk, Ausgabe Sonderheft 2021

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
ITC AG
01067 Dresden
ITC AG
IVU Informationssysteme GmbH
22846 Norderstedt
IVU Informationssysteme GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Aktuelle Meldungen