Samstag, 28. Januar 2023

Aachen:
Cat-Gasmotoren für Groß-BHKW


[3.8.2018] Für das im Bau befindliche Blockheizkraftwerk der STAWAG liefert Zeppelin Power Systems vier Cat-Aggregate der Baureihe G3520H. Die Gasmotoren haben eine Leistung von rund 2.500 Kilowatt elektrisch und thermisch.

Vier Cat-Gasmotoren der Baureihe G3520H bilden das Herzstück des größten BHKW in Aachen. Im Auftrag der Stadtwerke Aachen (STAWAG) errichtet Zeppelin Power Systems als Generalunternehmer derzeit das größte Blockheizkraftwerk in der Domstadt (wir berichteten). Herzstück des Zehn-Megawatt-BHKW sind vier Cat-Aggregate der Baureihe G3520H. Die Gasmotoren haben laut Zeppelin Power Systems jeweils eine elektrische Leistung von 2.571 Kilowatt (kW) und eine Nutzwärmeleistung von je 2.471 kW. Die thermische Energie teile sich in zwei Wärmekreise auf – einen Hochtemperatur- und einen Niedertemperaturkreis. Ersterer soll mit einer Vorlauftemperatur von 130 Grad den Campus der RWTH Aachen versorgen, während der Zweite mit einer Vorlauftemperatur von 103 Grad die Wärme ins Netz der Stadtwerke einspeisen wird. Die Anlage, die jährlich bis zu 40 Millionen Kilowattstunden Strom und 40 Millionen Kilowattstunden Wärme erzeugen kann, soll bis Ende des Jahres ans Netz gehen. (al)

http://www.zeppelin-powersystems.com
http://www.stawag.de

Stichwörter: Kraft-Wärme-Kopplung, STAWAG, Zeppelin Power Systems, Aachen, BHKW, Fernwärme

Bildquelle: Zeppelin Power Systems GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung

Kraft-Wärme-Kopplung: Treiber für Klimaneutralität Bericht
[24.1.2023] Auf dem Weg hin zur Klimaneutralität kann die Kraft-Wärme-Kopplung einen wichtigen Beitrag leisten. Sie ist bestens für den Betrieb mit defossilierten Energieträgern geeignet, unterstützt die Systemintegration erneuerbarer Energien und trägt zur Versorgungssicherheit bei. mehr...
Auf dem Weg hin zur Klimaneutralität kann die Kraft-Wärme-Kopplung einen wichtigen Beitrag leisten.
Sokratherm: BHKW für Charkiw
[9.1.2023] Fünf mobile Blockheizkraftwerke von Sokratherm sollen die Strom- und Wärmeversorgung von Krankenhäusern oder Verwaltungsgebäuden in Charkiw sicherstellen. mehr...
Mobiles Blockheizkraftwerk: Fünf der Anlagen liefert Sokratherm nach Charkiw.
B.KWK: Blaue Energie für Oerlinghausen
[14.12.2022] Zum 20. Duisburger KWK-Symposium hat der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) das bereits 4.527. Zertifikat Blaue Energie verliehen. Es ging an die Stadtwerke Oerlinghausen. mehr...
KWKG: Biomethan kehrt zurück
[6.12.2022] Biomethan wird nach einem Beschluss des Bundestags nun doch eine Zukunft in der Kraft-Wärme-Kopplung haben. mehr...
Nürnberg: BHKW spart seit zehn Jahren Energie
[30.11.2022] Das Blockheizkraftwerk im Nürnberger Katzwangbad erzeugt seit zehn Jahren Energie und Wärme und hat in diesem Zeitraum 5.500 Tonnen CO2 eingespart. mehr...
Die Sauna im Katzwangbad wird seit mehr als zehn Jahren vom hauseigenen Blockheizkraftwerk mit Wärme versorgt.