ETP

Samstag, 16. Februar 2019

KWK-Eigenstrom:
Abgabenlast sinkt wieder


[9.8.2018] Die volle EEG-Umlage auf KWK-Eigenstrom wird wieder zurückgenommen. Die EU-Kommission hat jetzt die Reduzierung von 6,79 Cent auf 2,72 Cent pro Kilowattstunde genehmigt.

KWK-Anlage: Die volle EEG-Umlage auf Eigenstrom wird wieder zurückgenommen. Betreiber von KWK-Anlagen (Kraft-Wärme-Kopplung) mit einer elektrischen Leistung bis ein und über zehn Megawatt müssen künftig nur noch 40 Prozent der EEG-Umlage auf selbst verbrauchten Strom zahlen. Am 1. August 2018 hat die EU-Kommission die Reduzierung genehmigt. Die fällige EEG-Umlage reduziert sich damit von 6,79 Cent auf 2,72 Cent pro Kilowattstunde. Darauf weist das Kompetenzzentrum KWK der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg hin.
Die volle EEG-Umlage wurde erst zum Jahreswechsel eingeführt und wird nun wieder zurückgenommen. Florian Anders vom KEA-Kompetenzzentrum erläutert: „Die neue Regelung gilt rückwirkend seit dem 1. Januar 2018. In vielen Fällen lohnen sich BHKW jetzt richtig.“ Laut KEA gilt die Reduzierung der Umlage vorerst für das Jahr 2018. Welche Regeln 2019 gelten werden, sei noch nicht klar. (al)

www.energiekompetenz-bw.de

Stichwörter: Kraft-Wärme-Kopplung, EEG-Umlage

Bildquelle: KEA / triolog

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung

Stuttgart: KWK-Anlage reduziert Emissionen
[15.2.2019] In Stuttgart-Gaisburg hat EnBW ein Steinkohlekraftwerk durch eine moderne gasgefeuerte KWK-Anlage ersetzt. Drei Gasmotoren von MAN Energy Solutions liefern eine Leistung von 30 Megawatt. mehr...
In Stuttgart-Gaisburg hat EnBW ein Steinkohlekraftwerk durch eine moderne gasgefeuerte KWK-Anlage ersetzt.
DREWAG: Verträge für neues HKW unterzeichnet
[29.1.2019] Das finnische Unternehmen Wärtsilä baut für den Dresdner Versorger DREWAG ein neues Heizkraftwerk. Die KWK-Anlage mit acht Gasmotoren und einer Leistung von 90 Megawatt soll 2021 in Betrieb gehen. mehr...
Aachen: Neues BHKW in Betrieb
[28.1.2019] Die größte Kraft-Wärme-Kopplungsanlage Aachens ist in Betrieb. Mit dem erdgasbefeuerten BHKW baut der kommunale Versorger STAWAG die Fernwärme-Versorgung in der Stadt aus und verbessert die CO2-Bilanz. mehr...
Die größte Kraft-Wärme-Kopplungsanlage Aachens wurde offziell in Betrieb genommen.
Caterpillar Energy Solutions: Flexibler Gasmotor
[18.1.2019] Caterpillar Energy Solutions bietet ein neues MWM-Gasaggregat vom Typ TCG 3020 V20 an, das mit Erdgas, Biogas, Deponie- oder Propangas betrieben werden kann. Die Leistung liegt bei 2.300 Kilowatt elektrisch, der Gesamtwirkungsgrad im Erdgasbetrieb bei mehr als 87 Prozent. mehr...
Das neue MWM-Gasaggregat vom Typ TCG 3020 V20 kann mit Erdgas, Biogas, Deponie- oder Propangas betrieben werden.
Stadtwerke München: Übernahme der BioEnergie Taufkirchen
[16.1.2019] Im Rahmen der Ausbauoffensive Erneuerbare Energien haben die Stadtwerke München (SWM) die BioEnergie Taufkirchen (BET) übernommen. Damit gehört nun ein großes Biomasse-Heizkraftwerk zum Anlagenpark der SWM. mehr...

Suchen...

 Anzeige

A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
ABO Wind AG
65195 Wiesbaden
ABO Wind AG
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH

Aktuelle Meldungen