smartmetering

Dienstag, 23. Juli 2019

Stadtwerke Lengerich:
Trianel unterstützt Ladesäulen-Park


[30.8.2018] Die Stadtwerke Lengerich bauen ihren Ladesäulen-Park aus. Die operative Betriebsführung für die kommunale Ladesäuleninfrastruktur übernimmt die Stadtwerke-Kooperation Trianel.

Die Stadtwerke-Kooperation Trianel unterstützt die Stadtwerke Lengerich im nordrhein-westfälischen Kreis Steinfurt beim Aufbau ihrer kommunalen Ladeinfrastruktur und übernimmt auch die operative Betriebsführung des Ladesäulen-Parks. Wie Trianel mitteilt, haben sich die Stadtwerke Lengerich dem Verbund ladenetz.de angeschlossen, um eine kreisweit einheitlich nutzbare Lade-Infrastruktur mit erneuerbaren Energie aufzubauen. Aktuell befinden sich circa 40 öffentlich nutzbare Ladestationen im Kreisgebiet, nun kommen vier weitere öffentliche Ladesäulen dazu. „Umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum ist eine enorme Herausforderung, die aber zugleich eine Vielzahl an Chancen birgt“, sagt Martin Schnitzler, Geschäftsführer der Stadtwerke Lengerich. „Die Zusammenarbeit mit Trianel ermöglicht es uns, unseren Endkunden zusätzliche Services im Bereich der Elektromobilität anzubieten, ohne Mehraufwände für unser Stadtwerk zu verursachen.“ Pascal Schlagermann, Leiter Energieeffizienz und Elektromobilität bei der Stadtwerke-Kooperation Trianel fügt hinzu: „Unser Angebot ist entsprechend unserer Unternehmensphilosophie neutral und an keinen Hard- und Software-Hersteller gebunden. Stadtwerke wählen die für sie passende Hard- und Software aus und bestimmen die Leistungstiefe bei der Bewirtschaftung der Lade-Infrastruktur selbst.“
Die operative Betriebsführung für Lade-Infrastruktur beinhaltet laut Trianel die Abwicklung unterschiedlicher Prozesse. Neben dem Stationsboarding und der Konfiguration, gehören dazu auch die Einspielung von Firmware-Updates und Service-Releases, aber auch die Remote-Entstörung sowie Koordination und Dokumentation von Servicemaßnahmen. Sie übernimmt darüber hinaus die Tarifpflege, die Prüfung des Rechnungseingangs von Fremd-Ladesäulenbetreibern (CPO), das Ladekarten-Management, das Monitoring und Reporting der Ladesäulen und die Verwaltung von Nutzerzugängen. (sav)

http://www.trianel.com
http://www.swl-unser-stadtwerk.de

Stichwörter: Elektromobilität, Trianel, Stadtwerke Lengerich



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

App: Wegweiser für grünes Stromtanken
[16.7.2019] Eine neue App ermöglicht es E-Autobesitzern jetzt, sich auf Fahrten durch Deutschland für die ökologisch optimale Route zu entscheiden: Die Lösung zeigt an, wie hoch an den jeweiligen Ladestationen der Anteil erneuerbarer Energie ist. mehr...
App ELECTRIFIC zeigt mithilfe eines Ampelsystems den Anteil erneuerbarer Energien an den Ladestationen entlang der gewählten Route.
Offenbach: Bund fördert Elektrobusse
[15.7.2019] Für die Umstellung der Busflotte auf Elektroantrieb hat sich die Stadt Offenbach nun Fördermittel des Bundes in Höhe von acht Millionen Euro sichern können. mehr...
Bund unterstützt Offenbacher Verkehrs-Betriebe (OVB) bei der Beschaffung von Elektrobussen.
Stadtwerke Gießen: E-mobile Revolution
[10.7.2019] Die Stadtwerke Gießen sind überzeugt, dass sie mit einem neuen Angebot den E-Mobilitätsmarkt revolutionieren. E-Auto, Ladevorrichtung und die eigene Ökostrom-Produktion sind als Komplettpaket erhältlich. mehr...
Energieversorgung Mittelrhein: Wo Ladesäulen sinnvoll sind
[5.7.2019] Am Beispiel der Städte Koblenz, Lahnstein und Bendorf sowie der Verbandsgemeinde Vallendar hat die Energieversorgung Mittelrhein (evm) den Bedarf an öffentlichen Ladesäulen untersuchen lassen. mehr...
Energieversorgung Mittelrhein stellt Lade-Infrastrukturkonzept vor.
Stadtwerke Heidelberg: Erste Schnellladesäule in Betrieb
[4.7.2019] Die Lade-Infrastruktur der Stadtwerke Heidelberg wächst. Im Innovation Park ist nun auch die erste Schnellladesäule ans Netz gegangen. mehr...
Vertreter der Stadtwerke und der Stadt Heidelberg haben jüngst die erste Schnellladestation im Heidelberg Innovation Park eingeweiht.