Freitag, 9. Dezember 2022

EnergyDecentral 2018:
Regenerative Energiequellen im Fokus


[1.10.2018] Trends und Innovationen für die Branche der regenerativen Energiequellen verspricht die EnergyDecentral 2018. Im Rahmen der Fachmesse findet auch die „BIOGAS Convention“ des Fachverbands Biogas statt.

Vom 13. bis 16. November 2018 präsentieren rund 310 Aussteller in Hannover auf der Fachmesse EnergyDecentral 2018 neueste Trends und internationale Entwicklungen der Energiewirtschaft rund um die dezentrale Versorgung. Veranstaltet wird die Messe von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft DLG. Wie die DLG mitteilt, dreht sich auf der EnergyDecentral 2018 alles um Energie aus regenerativen Energiequellen, wie Biogas, biogene Festbrennstoffe, Motoranlagen (BHKW), Windkraft sowie Solarenergie und richtet sich an die Landwirtschaft, Kommunal- und Energiewirtschaft sowie Stadtwerke, Lebensmittelindustrie und Ingenieurbüros. Ein Fachprogramm mit Specials, Fachkonferenzen und Diskussionsforen bietet aktuelle Informationen sowie Chancen, sich mit Fachleuten zu vernetzen. Der Fachkongress „BIOGAS Convention“ des Fachverbands Biogas zum Thema „Biogas – Flexibel, Sicher, Zukunftsorientiert“ diskutiert Perspektiven des Markts für Biogas. Innovative Entwicklungen in der Energiewirtschaft erhalten in diesem Jahr wieder eine EnergyDecentral-Neuheiten-Medaille. Von 22 eingereichten Anmeldungen habe eine unabhängige Kommission von Fachleuten zwei mit Gold- und vier mit Silbermedaillen ausgezeichnet. Die Medaillen werden während der Messe verliehen. (sav)

http://www.energy-decentral.com

Stichwörter: Bioenergie, EnergyDecentral 2018



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Bioenergie

SWLB: Zuschlag für neue Energiezentrale
[10.11.2022] Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim haben jetzt von der Bundesnetzagentur den Zuschlag für ihre neue Energiezentrale Waldäcker III erhalten. Mit einer Leistung von 53,7 Millionen Kilowattstunden Wärmeerzeugung pro Jahr kann sie knapp 3.000 Haushalte versorgen. mehr...
MVV: Neue Biogasanlage in Bernburg
[26.10.2022] Die MVV hat eine neue Biogasanlage in Bernburg offiziell in Betrieb genommen. mehr...
Einweihung der neuen MVV-Biogasanlage in Bernburg.
BDEW: Hemmnisse bei Biomethan abbauen
[26.8.2022] Der BDEW fordert, die Hemmnisse bei der einheimischen Biomethan-Erzeugung abzubauen und so einen Teil fossiler Erdgasbezüge zu ersetzen. mehr...
2G Energy/Prodeval: Gemeinsam für besseres Biomethan
[6.5.2022] 2G Energy und Prodeval wollen eine Zusammenarbeit bei der Vermarktung von effizienten Lösungen für die Biomethanproduktion starten. mehr...
Biogas-BHKW steigern die Effizienz bei der Biomethanproduktion.
Biomasse: Wenig Interesse an Ausschreibung
[20.4.2022] Die erneut unterzeichnete Biomasseausschreibung im EEG zeigt nach Ansicht des B.KWK die Notwendigkeit, Biomethan für die Kraft-Wärme-Kopplung in der Gesetzgebung zu verankern. mehr...

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 11/12 2022
stadt+werk, Ausgabe 9/10 2022
stadt+werk, Ausgabe 7/8 2022
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Uniper
40221 Düsseldorf
Uniper
VIVAVIS AG
76275 Ettlingen
VIVAVIS AG
Kremsmüller Anlagenbau GmbH
A-4641 Steinhaus
Kremsmüller Anlagenbau GmbH

Aktuelle Meldungen