BDEW

Dienstag, 21. Mai 2019

NEW:
SVEN ergänzt Portfolio


[9.10.2018] Mit einem E-Auto, das speziell für Carsharing konzipiert wird, erweitert der Energieversorger NEW seine Angebote im Bereich Elektromobilität. Der Prototyp von SVEN soll im Frühjahr 2019 vorgestellt werden.

Fast quadratisch, praktisch, smart: E-Carsharing-Auto SVEN. Der Energieversorger NEW will seine Angebote im Bereich Elektromobilität ausbauen: mit einem E-Auto, das speziell für Carsharing konzipiert wird. Bereits heute setzt NEW eigenen Angaben zufolge mit Carsharing, dem kontinuierlichen Ausbau der Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in der Region Niederrhein (wir berichteten) und einer neuen Nutzungs- und Abrechnungssoftware auf innovative E-Mobility-Lösungen. Doch mit SVEN (Shared Vehicle Electric Native) gehe der Energieversorger noch einen Schritt weiter. „Wir wollen ganzheitliche Lösungen im Bereich E-Mobilität anbieten. Dazu hat uns noch das letzte Puzzlestück, das passende Auto, gefehlt. Daher haben wir uns entschlossen, es selbst zu entwickeln“, sagt NEW-Vorstand Frank Kindervatter und ergänzt: „SVEN ist ein echter Pionier im deutschen Markt für Elektromobilität: Kompakt, agil, einfach zu bedienen und vollständig vernetzt – ein Elektrofahrzeug, das für den Stadtverkehr und Carsharing geradezu ideal ist.“
Bei der Entwicklung von SVEN kooperiert NEW laut eigenen Angaben mit dem Fahrzeugentwicklungsdienstleister FEV und dessen Tochterunternehmen Share2Drive, einem Spin-Off der Fachhochschule Aachen. Das Technologieunternehmen habe nun das Design-Modell entwickelt, das erste Einblicke in Konzept, Design und Ausstattung zulässt. Der Prototyp soll im kommenden Frühjahr vorgestellt werden. Ziel sei es, das E-Auto ab Sommer 2021 bundesweit vertreiben zu können. (ba)

http://www.new-energie.de/e-mobilität
http://www.new.de

Stichwörter: Elektromobilität, E-Autos, NEW, SVEN

Bildquelle: 2018 share2drive GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

Stadtwerke Walldorf: Neue Produktpalette SWW Solar
[16.5.2019] Unter dem Namen SWW Solar bieten die Stadtwerke Walldorf ihren Kunden ab sofort Produkte aus den Bereichen Energieautarkie und Elektromobilität an. Möglich wird das durch eine Kooperation mit dem Unternehmen beegy. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Elektromobilität im Fokus
[10.5.2019] Nordrhein-Westfalen stellt die Weichen, um das Land zum Leitanbieter und Leitmarkt im Bereich der Elektromobilität zu entwickeln. Die Bewerbung für eine „Forschungsfertigung Batteriezelle“ und die Verdopplung der Fördersumme für emissionsarme Mobilität gehören zum Fahrplan. mehr...
Entega: Partner von ELISA
[9.5.2019] Der Darmstädter Versorger Entega ist Projektpartner beim Test von Oberleitungs-Lkw auf der A5. Das kommunale Unternehmen liefert dabei nicht nur den Ökostrom für die Hybrid-Lastwagen. mehr...
Entega liefert nicht nur den Ökostrom für die Hybrid-Lastwagen im Projekt ELISA.
Studie: In Hamburg fahren die meisten E-Autos
[8.5.2019] Die Freie und Hansestadt Hamburg hat im Ländervergleich bei der Elektromobilität die Nase vorn: Laut einer aktuellen Erhebung fahren hier – gemessen an der gesamten Pkw-Flotte – die meisten Elektroautos. mehr...
Wolfsburg: Schnell laden dank VW
[7.5.2019] In Wolfsburg werden Schnellladeparks mit einer Leistung von bis zu 350 kW errichtet – ein Geschenk von Volkswagen. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen