Handelsblatt

Mittwoch, 21. August 2019

Kisters:
Cloudfähige IT-Lösungen für Stadtwerke


[13.12.2018] Der Messeauftritt des Unternehmens Kisters auf der E-world 2019 steht im Fokus performanter cloudfähiger IT-Lösungen, die Stadtwerke bei ihren aktuellen und zukünftigen Aufgaben in allen Wertschöpfungsbereichen unterstützen sollen.

Ein Schwerpunkt des Messeauftritts des Unternehmens Kisters auf der E-world energy & water 2019 (5. bis 7. Februar) liegt unter anderem auf der Digitalisierung der Energiebeschaffungsprozesse. Damit Unternehmen ihre Handelsaktivitäten durchgängig digital abwickeln können, bietet Kisters eine neue B2B-Plattform und ein Fahrplan-Cockpit an. Die B2B-Plattform ermögliche Händlern und Beschaffern die aktive Portfolio-Bewirtschaftung und -überwachung unabhängig von Zeit und Ort, meldet Kisters. Zudem können Energieversorgungsunternehmen (EVU) damit ihren Geschäftskunden jederzeit einen aktuellen Einblick in ihr Portfolio und den Stand ihrer Beschaffung geben und so neue Geschäftsmodelle und Dienstleistungen komplett digital realisieren.
Darüber hinaus präsentiert Kisters an seinem Messestand (Halle 3 / Stand 131) ein gesetzeskonformes, modulares Metering-Komplettpaket mit dem hochperformanten Meter-Data-Management+ , Zählerfernauslesung aus der Cloud und dem neuen Angebot „ISMS als Dienstleistung“ für Gateway-Administratoren. Letzterer Service reduziere Aufwand und Kosten zur Einführung und Zertifizierung eines Information-Security-Management-Systems (ISMS), berichtet Kisters. Außerdem stellt das Aachener Unternehmen Software für Smart Grids, etwa für die Blindleistungsoptimierung, die Netzsicherheitsrechnung und für kritische Infrastrukturen vor. Zu sehen gibt es auch Lösungen für virtuelle Kraftwerke, zur Umsetzung der Anforderungen des Messstellenbetriebsgesetzes für Messstellenbetreiber und Verteilnetzbetreiber sowie Software für den Energievertrieb, beispielsweise die Non-commodity Kalkulation oder den Produkt-Kalkulator für den Massenkundenmarkt. (sav)

http://energie.kisters.de
http://www.e-world-essen.com

Stichwörter: Informationstechnik, Kisters, E-world 2019



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Gemeindewerke Oberhaching: Systemtausch mit Wilken
[13.8.2019] Die Gemeindewerke Oberhaching rüsten auf die Branchenlösung des Anbieters Wilken um. Zum Einsatz kommt künftig auch das Wilken-Kundenportal. mehr...
Stadtwerke Heidelberg: Für den IT-Ernstfall gewappnet
[8.8.2019] Um ihre Systeme nach einem IT-Notfall schnellstmöglich wieder zum Laufen zu bringen, setzen die Stadtwerke Heidelberg auf eine softwarebasierte IT-Lösung von Contechnet. mehr...
Stadtwerke Eberbach: Stromtarif fördert aktiven Klimaschutz
[7.8.2019] Ab sofort können die Kunden der Stadtwerke Eberbach selbst entscheiden, wie viel regionalen Ökostrom sie nutzen möchten. Ein White-Label-Produkt des Unternehmens Stromdao liegt dem neuen Stromtarif zu Grunde. mehr...
Verbraucher entscheiden mit dem neuen Stromtarif der Stadtwerke Eberbach selbst, wie viel grüner Strom aus der Region in der Region verbraucht wird.
Universität Kassel: Stromnetze stabil planen
[6.8.2019] An der Universität Kassel haben Wissenschaftler eine Software auf Open-Source-Basis entwickelt, welche Netzbetreibern die Planung stabiler Stromnetze erleichtern soll. mehr...
EnBW / Stromnetz Hamburg: Kooperation bei der IT
[5.8.2019] Die gemeinsame Entwicklung ihrer IT- und Prozesslandschaft treiben Energie Baden-Württemberg (EnBW) und Stromnetz Hamburg voran. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
iS Software GmbH
93059 Regensburg
iS Software GmbH
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH

Aktuelle Meldungen