Dienstag, 21. Januar 2020

Cortility:
Automatisierung weiter gedacht


[20.12.2018] Mehr Effizienz durch selbstlernende Systeme steht bei Cortility auf der E-world 2019 im Fokus. Ausgangspunkt dafür sind automatisierte Lösungen für das Produkt- sowie Bestell-Management oder Self-Service-Portale.

Am Messestand (Halle 3, Stand 267) des Unternehmens Cortility auf der E-world energy & water 2019 (5. bis 7. Februar) in Essen dreht sich alles um selbstlernende Systeme. Dicht am SAP-Standard hat Cortility nach eigenen Angaben eine durchgängige Prozesskette vom Produkt-Design über das Produkt-Management und die Kunden- sowie Vertragsgenerierung bis hin zur Kundenbetreuung und dem Vertragsmanagement entwickelt. Das Unternehmen biete die Lösungen auch modular an. Mit selbstlernenden Systemen würden sich die Effizienz der Prozesse durch stetige Optimierung weiter erhöhen lassen. In der Diskussion mit Entscheidern möchte Cortility die praxisrelevanten Aufgaben selektieren, die in der Energiewirtschaft im ersten Schritt durch selbstlernende Funktionalitäten ergänzt werden sollten. Mitaussteller Creditreform zeigt die Integration von Kredit-Management und Inkasso in SAP. (sav)

http://cortility.de
http://www.e-world-essen.com

Stichwörter: Kongresse, Messen, cortility, E-world 2019, Informationstechnik



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

E-world 2020: Fachkongress zeigt Energielösungen
[21.1.2020] Smart Cities mit Energie- und Mobilitätslösungen stehen im Fokus des 24. Fachkongresses Zukunftsenergien der EnergieAgentur.NRW, der im Rahmen der E-world 2020 stattfinden wird. In Foren und Vorträgen werden die Zukunftsthemen diskutiert. mehr...
E-world 2020: Prozessoptimierung mit rku.it
[16.1.2020] Im Jahr 2019 stand der E-world-Auftritt von rku.it unter dem Motto Change. Den Fortschritt präsentiert das Unternehmen auf der diesjährigen E-world unter dem Leitsatz Progress. mehr...
E-world 2020: EVUlution mit GISA
[16.1.2020] Wie GISA Energieversorger bei der digitalen Transformation unterstützen kann, zeigt der IT-Dienstleister an seinem Stand auf der E-world. Im Mittelpunkt steht die Umstellung auf SAP S/4HANA. mehr...
E-world 2020: Mit zenon Netze managen
[16.1.2020] Um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und den Umstieg auf erneuerbare Energien zu schaffen, werden zukunftssichere IT-Lösungen benötigt. Wie die Plattform zenon dabei unterstützen kann, zeigt das Unternehmen Copa-Data auf der E-world. mehr...
Copa-Data präsentiert auf der E-world 2020 Einsatzmöglichkeiten seiner Software-Plattform zenon.
The smarter E Europe: Bewerbungsphase gestartet
[15.1.2020] Marktführer, Start-ups und Projekteigentümer können sich ab sofort mit zukunftsweisenden Lösungen und Projekten für die Innovationspreise The smarter E Award, Intersolar Award und ees Award bewerben. mehr...

Suchen...

 Anzeige

e-world
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Aktuelle Meldungen