Handelsblatt

Montag, 21. Januar 2019

A/V/E:
Sicherheit und organisierte Lösungen


[11.1.2019] Am E-world-Messestand von Servicespezialist A/V/E dreht sich alles um den Kundenservice in der Energiewirtschaft.

Der Dienstleister A/V/E wird auf der E-world energy & water 2019 (5. bis 7. Februar, Essen) seine Strategie der 360-Grad-Kundenkommunikation mit dem Service Desk für Online-Portale und Services vorstellen. Die aktuelle Marktentwicklung zeigt laut dem Unternehmen, dass Self-Services für die Abwicklung von Kundenprozessen und damit die digitale Kontaktintensivierung rasant zunimmt. Klassische Massenprozesse in der Kundenkommunikation würden in absehbarer Zeit durch intelligente Lösungen ergänzt oder sogar ersetzt. Wenn automatisierte Prozesse an ihre Grenzen stoßen und dann Fragen oder Probleme bei Nutzern entstehen, komme es laut A/V/E darauf an, dass der Service Desk halte, was er verspricht. Der Service Desk sollte den Nutzern Sicherheit und organisierte Lösungen vermitteln. Dafür setze A/V/E auf geschulte, empathische und kundenorientierte Mitarbeiter mit technischem Know-how und logischem Sachverstand. (sav)

www.ave-online.de
www.e-world-essen.com

Stichwörter: Kongresse, Messen, A/V/E, E-world 2019



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

e-world

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

E-world 2019: Kongress fokussiert Smart Cities
[21.1.2019] Die E-world 2019 bietet mit dem E-world-Kongress ein umfangreiches Konferenzprogramm. Vom 4. bis 6. Februar stehen zehn Panels unter anderem zu den Themen Smart Cities und Climate Solutions auf dem Programm. mehr...
Die E-world 2019 bietet mit dem E-world-Kongress ein umfangreiches Konferenzprogramm.
Energy Storage Europe 2019: Fraunhofer präsentiert cerenergy
[21.1.2019] Eine keramische Batterie mit Weltrekord-Eigenschaften möchte das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS auf der Energy Storage Europe vorstellen. Das Institut beschreibt cerenergy als preisgünstige, wartungsfreie und sichere Lösung. mehr...
Die Hochtemperaturbatterie cerenergy des Fraunhofer IKTS kann auf der Fachmesse Energy Storage Europe 2019 begutachtet werden.
Handelsblatt Energie-Gipfel: Energiepolitische Strategien im Fokus
[17.1.2019] Euroforum lädt Ende Januar zum Handelsblatt Energie-Gipfel ein. Über 60 Experten beschäftigen sich dort mit der Zukunft der Energiebranche. Im Rahmen der Veranstaltung werden erstmals die Energy Awards verliehen. mehr...
Energy2market: Individualität statt Standard
[15.1.2019] Das Unternehmen Energy2market präsentiert auf der E-world energy & water 2019 neue Vermarktungsmodelle für Regelenergie und setzt dabei auf Individualität. mehr...
Schleupen: Komplexität für Anwender reduzieren
[15.1.2019] MaKo 2020, Abrechnung im Messstellenbetrieb oder Automatisierung von Kundenservice-Prozessen – auf der E-world 2019 präsentiert das Unternehmen Schleupen Lösungen für die Versorgungswirtschaft. mehr...