Sonntag, 21. Juli 2019

euroLighting:
Smart City im Fokus des eltefa-Auftritts


[13.2.2019] Das Unternehmen euroLighting ist Aussteller auf der eltefa 2019 in Stuttgart. Am Messestand stehen vor allem zwei Produkt-Bereiche im Fokus: Smart City und Straßenlampen sowie LED-Leuchtmittel mit sonnenlichtähnlichem Vollspektrum.

Auf der Fachmesse eltefa (20. bis 22. März 2019, Stuttgart) dreht sich am Stand der Firma euroLighting (Halle 8, Stand 8D46) alles um Leuchten und Smart-City-Produkte. Wie das Unternehmen mitteilt, präsentiert es zum einen seine LED-Leuchtmittel, die ein sonnenlichtähnliches Vollspektrum erzeugen, also bis zu 98 Prozent dem Sonnenlicht ähneln. Diese neue Generation ist im Februar mit dem „German Design Award 2019“ ausgezeichnet worden. Neben den klassischen Beleuchtungsprodukten können sich die Besucher des Messeauftritts außerdem über die vielfältigen Möglichkeiten informieren, welche die Masten von Straßenlampen bieten etwa für Elektroladestationen, WLAN oder die Verkehrsüberwachung. Fokusprodukt seien zudem die neuen Einschraublampen für Lampenköpfe, die im Bereich Nachtabsenkung erweitert worden seien. (sav)

http://www.euro-lighting-gmbh.de
http://www.messe-stuttgart.de/eltefa/

Stichwörter: Energieeffizienz, euroLighting, Beleuchtung, Smart City



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

Energieagentur Rheinland-Pfalz: EKM-Netzwerk stellt Berichte vor
[11.7.2019] In Rheinland-Pfalz sind die ersten Energieberichte des Netzwerks „Energie- und Klimaschutzmanagement für Kommunen in der Metropolregion“ Rhein-Neckar präsentiert worden. Sie sind in einer Veranstaltungsreihe über zweieinhalb Jahre entstanden. mehr...
In Rheinland-Pfalz ist eine Veranstaltungsreihe zum Energie- und Klimaschutz-Management in 19 Kommunen der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) zu Ende gegangen.
Landau: Kläranlage soll energieautark werden
[2.7.2019] Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) investiert in die Modernisierung seiner Kläranlage. Diese soll künftig deutlich energieeffizienter arbeiten. mehr...
Oberbürgermeister Thomas Hirsch informiert sich über die geplante Modernisierung der Kläranlage in Landau.
Lengenfeld: Mit Optimierung zum Erfolg
[17.6.2019] Die Stadt Lengenfeld bekam von der Sächsischen Energieagentur das Zertifikat „Kommune mit ausgezeichnetem Energiemanagement“. mehr...
Die Stadt Lengenfeld ist für ihr ausgezeichnetes Energie-Management geehrt worden.
Stadtwerke Jena: Ausgezeichnetes Quartier Bericht
[11.6.2019] In Jena wird ein Gebäudekomplex aus den 1980er-Jahren zum smarten Quartier. Im Mittelpunkt des Projekts, das beim Bundeswettbewerb Stadt.Land.Digital einen Sonderpreis erhielt, steht die Frage nach der Verbesserung der Lebensqualität der Mieter. mehr...
Rund 300 Wohnungen in drei Plattenbauten aus den 1980er-Jahren werden im Jenaer Stadtteil Lobeda zum smarten Quartier umgebaut.
Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden: Smart-City-Lösungen und Umrüstsätze
[7.6.2019] Über 270 Besucher kamen Ende Mai zur Tagung „Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden“, um sich in den Vorträgen über die Neuheiten der Branche zu informieren. In der Fachausstellung wurden unter anderem Smart-City-Lösungen, Umrüstsätze und Beratungsangebote präsentiert. mehr...
Insgesamt 22 Fachvorträge standen auf dem Programm der Tagung zur Stadt- und Außenbeleuchtung in Dresden.