Montag, 22. Juli 2019

Tagung:
Themen rund um die Smart City


[14.2.2019] Alle zwei Jahre findet die Tagung Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden statt. So auch im Mai 2019. Beleuchtungsanlagen und die Smart City stehen dort im Fokus.

Die Fachtagung Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden (28. bis 29. Mai 2019) wird unter Mitträgerschaft der Deutschen Lichttechnischen Gesellschaft (LiTG) und unter Schirmherrschaft der TU Dresden durch die Firma ILB Dr. Rönitzsch organisiert. Wie ILB Dr. Rönitzsch mitteilt, versteht sich die Veranstaltung als Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen den Anwendern (Kommunen, Stadtwerken, Netzbetreibern), Vertretern der Industrie sowie Teilnehmern aus Institutionen und der Wissenschaft. In diesem Jahr stehen Themen im Fokus, die sich ergänzend zum Schlagwort Smart City verstehen. Daher werde die Tagung mit einer anwenderfreundlichen Einführung in elektrotechnische Fragestellungen und dem Anspruch an Beleuchtungsanlagen beginnen und dabei auch normative Aspekte einschließen. Am ersten Tag stehen darüber hinaus Themen zur Modernisierung auf dem Programm. Zudem werde hinterfragt, welche technischen, wirtschaftlichen und vergaberechtlichen Überlegungen hierbei eine Rolle spielen können. Abschließend werden ökologische und stadtgestalterische Ansätze beim Einsatz von Beleuchtungsanlagen dargestellt und die Frage „Was darf oder sollte das alles kosten?“ diskutiert. Der zweite Tag steht im Zeichen von Erfahrungsberichten aus der Sicht von Kommunen und Dienstleistern. Vorträge zu Rekommunalisierung und Auswirkungen von Eigentümermodellen werden zu hören sein, meldet der Veranstalter. Aber auch die Standsicherheit von Tragsystemen, die Steuerung der Straßenbeleuchtung, die grundlegende Bestandsaufnahme sowie weitere gestalterische und ökologische Aspekte werden an Tag zwei behandelt. (sav)

http://www.tagung-dresden.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Beleuchtung, Smart City, Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden 2019



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

E-world 2020: Schwerpunkte stehen fest
[2.7.2019] Die Schwerpunkte der E-world energy & water 2020 stehen fest. Noch bis Ende August können Vorschläge für das Vortragsprogramm eingereicht werden. mehr...
Call for Papers für das Vortragsprogramm der E-world 2020 ist gestartet.
ANGA COM 2019: Breitbandtag lockt Kommunen
[20.6.2019] Mehr als 20.000 Teilnehmer zählte die Kongressmesse ANGA COM in diesem Jahr, wobei vor allem der Breitbandtag Smart City kommunale Vertreter anzog. Die ANGA COM 2020 ist für den 12. bis 14. Mai geplant. mehr...
ANGA COM 2019: Last Call
[29.5.2019] In der kommenden Woche findet die ANGA COM 2019 in Köln statt. Im Rahmen der Kongressmesse wird auch der kostenfreie Breitbandtag Smart City veranstaltet. mehr...
The smarter E Europe: Preisträger des Energiewende Awards
[24.5.2019] Auf der The smarter E Europe sind die Gewinner der Energiewende Awards 2019 bekannt gegeben worden. Prämiert wurden Energieversorger, die besonders innovative und kundenfreundliche Produkte in den Kategorien Strom, Wärme, Energieeffizienz, Mobilität und Energiewende anbieten. mehr...
Das dritte Jahr in Folge gewannen die Stadtwerke Heidelberg einen Energiewende Award.
13. Eurosolar-Konferenz: Der Motor der Energiewende
[22.5.2019] Gemeinsam mit den Stadtwerken Marburg hatte Eurosolar Mitte Mai zur Konferenz eingeladen, um die Chancen der dezentralen Energiewende für Kommunalversorger zu thematisieren. Mieterstrommodelle spielten dabei ebenso eine Rolle wie Sektorkopplung und intelligente Netze. mehr...
Die Rolle der Stadtwerke bei der Energieversorgung der Zukunft stand im Mittelpunkt der Diskussionen auf der Euroforum-Konferenz in Marburg.

Suchen...

IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
GreenPocket GmbH
51063 Köln
GreenPocket GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH

Aktuelle Meldungen