Montag, 22. Juli 2019

Stadtwerke Bochum:
Bochum-App für alle Kunden


[5.3.2019] Ihren digitalen Kundenservice bauen die Stadtwerke Bochum aus. Eine neue App bietet Zusatznutzen für die Kunden des kommunalen Versorgers.

Digitale Kundenkarte: Die neue Stadtwerke Bochum-App bietet Zusatznutzen. Die Stadtwerke Bochum gehen einen weiteren Schritt im Bereich Digitalisierung: Die bisherige rewirpower Kundenkarten-App ist als neue Stadtwerke Bochum-App für alle Kunden des Bochumer Energie- und Wasserversorgers verfügbar und bietet zahlreiche zusätzliche Services. So können Kunden nach Angaben des kommunalen Unternehmens nicht nur wie bisher alle Preisvorteile der rund 260 Partnerunternehmen über die digitale Kundenkarte nutzen und an Gewinnspielen teilnehmen. In der neuen App können sie auch ihren Zählerstand per Foto übermitteln, sich im Online-Kundencenter anmelden und die neuesten Facebook-Nachrichten der Stadtwerke Bochum lesen.
Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Thiel sagt: „Wir bauen unsere digitalen Kundenservices deutlich aus und sind inzwischen einer der Vorreiter im Bereich Digitalisierung. Die bestehenden digitalen Angebote wie das Online-Kundencenter und der Live-Chat werden so gut genutzt, dass wir uns für den nächsten Entwicklungsschritt entschieden haben.“ Rund 50.000 der insgesamt 190.000 Kunden der Stadtwerke nutzten inzwischen die Vorteile des Online-Kundencenters. Die bisherige rewirpower-Kundenkarten-App sei zudem 15.000 Mal installiert worden. (al)

http://www.stadtwerke-bochum.de

Stichwörter: Informationstechnik, Stadtwerke Bochum, Kundenservice

Bildquelle: Stadtwerke Bochum

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

COPA-DATA: Software-Plattform weiterentwickelt
[18.7.2019] Eine neue Version der COPA-DATA Software-Plattform zenon ist veröffentlicht worden. zenon 8.10. soll schneller, effizienter, vernetzter und sicherer sein als sein Vorgänger. mehr...
Das Unternehmen COPA-DATA hat zenon 8.10 auf den Markt gebracht.
Infrastruktur-Management: Anlageninspektion im Vorbeiflug Bericht
[17.7.2019] Die Inspektion von Infrastrukturanlagen ist mit einem hohen Aufwand an Ressourcen und Personal verbunden. Die Integration autonom fliegender Drohnen und einer intelligenten Bildanalyse eröffnet signifikante Potenziale für mehr Effizienz in der Wartung. mehr...
Drohnengestützte Instandhaltungslösung schont finanzielle und personelle Ressourcen.
Technische Universität Ilmenau: Angriffssicheres Energie-Management
[17.7.2019] Die Technische Universität Ilmenau führt ein Forschungsprojekt an, in dem Systeme zur Verarbeitung digitaler Daten gegen Störfälle widerstandsfähig gemacht werden. Am Beispiel der Energiewirtschaft soll ein ausfall- und angriffssicheres Software-Design entwickelt werden. mehr...
Stadtwerke Pforzheim: Umstieg auf S/4HANA zahlt sich aus Bericht
[16.7.2019] Als eines der ersten Stadtwerke in Deutschland haben die Stadtwerke Pforzheim Anfang dieses Jahres die neue SAP Business Suite S/4HANA eingeführt. mehr...
Die Stadtwerke Pforzheim sind als Stadtwerk deutschlandweit Vorreiter bei der Einführung der neuen Business Suite SAP S/4HANA, die 2025 das Kernprodukt SAP ERP ersetzt.
Salzgitter: Energie-Management mit Rechnungsworkflow Bericht
[8.7.2019] Für rund 900 Zähler erhält der Eigenbetrieb Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik der Stadt Salzgitter Energierechnungen. Zeit und Aufwand bei der Bearbeitung werden gespart, seitdem das Energie-Management mit einem elektronischen Rechnungsworkflow verbunden ist. mehr...
Salzgitter setzt auf elektronische Rechnungsbearbeitung.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
GWAdriga GmbH & Co. KG
10719 Berlin
GWAdriga GmbH & Co. KG
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
iS Software GmbH
93059 Regensburg
iS Software GmbH
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH

Aktuelle Meldungen