Donnerstag, 25. April 2019

Auswertung:
Power to Gas im Kommen


[21.3.2019] In Deutschland sind Power-to-Gas-Anlagen mit einer elektrischen Gesamtleistung von über 55 Megawatt in Betrieb oder in Planung.

In Deutschland sind Power-to-Gas-Anlagen mit einer elektrischen Gesamtleistung von über 55 Megawatt in Betrieb oder in Planung. Eine Auswertung der Power-to-Gas-Datenbank des Beratungsunternehmens Ludwig-Bölkow-Systemtechnik zeigt, dass die Technologie, mit der Strom in Wasserstoff umgewandelt wird, zunehmend ausgereift ist und immer mehr kommerzielle Anwendungen findet. Deutschlandweit seien über 50 Power-to-Gas-Anlagen mit einer elektrischen Gesamtleistung von über 55 Megawatt (MW) in Betrieb oder in Planung. Weitere größere Projekte im dreistelligen MW-Bereich seien bereits angekündigt worden. Bemerkenswert für die Projekte sei die wachsende Fokussierung auf die Erzeugung und Nutzung von Wasserstoff, ohne diesen in andere Energieträger weiterzuverarbeiten. Dies sei auf die Zunahme entsprechender Anwendungen von grünem Wasserstoff beispielsweise als Rohstoff in Raffinerien oder als Kraftstoff im Verkehr zurückzuführen. (al)

http://www.lbst.de

Stichwörter: Energiespeicher, Power to Gas, Ludwig-Bölkow-Systemtechnik

Bildquelle: Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energiespeicher

Karlsruhe: Sektorkopplung im Reallabor
[23.4.2019] Das Forschungsprojekt Sektorkopplung (SEKO) hat jetzt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ins Leben gerufen. Dabei soll das Zusammenspiel unterschiedlicher Energietechnologien unter praxisnahen Bedingungen im Reallabor erforscht werden. mehr...
KIT will Konzept der Sektorkopplung im Reallabor erforschen.
Vattenfall: Salz als Energiespeicher
[17.4.2019] In einer Pilotanlage am Heizkraftwerk Reuter in Berlin-Spandau testet Vattenfall Salz als Energiespeicher für überschüssigen Grünstrom aus regenerativen Energiequellen. mehr...
CMBlu / Mann+Hummel: Nachhaltige Speichertechnologie
[1.4.2019] CMBlu und Mann+Hummel kooperieren bei der Entwicklung und Industrialisierung von Energiewandlern für organische Redox-Flow-Batterien. Die Unternehmen haben sich zum Ziel gesetzt, nachhaltige und kosteneffiziente Speichertechnologie anzubieten. mehr...
CMBlu und Mann+Hummel kooperieren bei nachhaltigen und großtechnischen Batteriespeichern für die Energiewende.
Bundesverband Energiespeicher: Branchenzahlen 2019 vorgestellt
[14.3.2019] Die deutsche Energiespeicher-Branche wächst – über alle Technologien hinweg. Das zeigen Branchenzahlen 2019, die der BVES Bundesverband Energiespeicher jetzt bei der Energy Storage Europe präsentierte. mehr...
Großrettbach: PowerBooster speichert und regelt
[13.3.2019] Der ADS-TEC Großspeicher im Netzgebiet TEN in Thüringen ist nun aktiv. Der PowerBooster wird als Quartierspeicher eingesetzt und übernimmt die Lastspitzenkappung und Frequenzregelung. mehr...