Montag, 22. Juli 2019

Fachforum:
Wirtschaftlichkeit von Power-to-X


[15.4.2019] Das Fachforum Power-to-X Anfang Mai richtet den Blick auf die wirtschaftlichen und technischen Herausforderungen der Power-to-X-Technologien und behandelt aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen.

Das Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) lädt am 9. Mai 2019 zum Fachforum Power-to-X ins Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmen (ThEx) nach Erfurt ein. Partner der Veranstaltung ist das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS). Die Energiewende ruhe auf drei Säulen, so Veranstalter ThEEN: Energieeffizienz, Ausbau der erneuerbaren Energien und Sektorenkopplung. Der Begriff Power-to-X umfasst mehrere technische Ansätze, um Strom aus Sonne und Wind in anderen Sektoren des Energiesystems nutzbar zu machen. Über die Technologien Power-to-Gas, Power-to-Liquid, Power-to-Chemicals und Power-to-Heat kann regenerativer Strom auch in den Sektoren Mobilität und Wärme eingesetzt werden. Das erhöhe die Flexibilität und die Umweltverträglichkeit des gesamten Energiesystems, betont ThEEN. Power-to-X-Techniken stehen damit als Werkzeuge der Sektorenkopplung und Flexibilisierung neben anderen Maßnahmen wie beispielsweise Last-Management und Speicherung. Sie würden einen integralen Bestandteil der künftigen Energieversorgung darstellen und können damit einen Beitrag zu Kosteneffizienz, Versorgungssicherheit und Klimaschutz leisten. Das Fachforum werfe auch einen kritischen Blick auf die wirtschaftlichen und technischen Herausforderungen der Technologien und stelle aktuelle Rahmenbedingungen vor. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Vortrag von Matthias Jahn vom Fraunhofer IKTS zum Thema „Technoökonomische Bewertung von Power-to-X-Technologien“. Christoph Richter von der Prometheus Rechtsanwaltsgesellschaft beleuchtet den rechtlichen Rahmen der Technologien. In eine Diskussionsrunde wird darüber hinaus mit Experten aus verschiedenen Bereichen über die Wirtschaftlichkeit der Technologien gesprochen. Begleitend zum Forum findet auch eine Fachausstellung statt. (sav)

Weitere Informationen und Anmeldung (Deep Link)


Stichwörter: Energieeffizienz, Sektorkopplung, Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN), Power-to-X



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

Energieagentur Rheinland-Pfalz: EKM-Netzwerk stellt Berichte vor
[11.7.2019] In Rheinland-Pfalz sind die ersten Energieberichte des Netzwerks „Energie- und Klimaschutzmanagement für Kommunen in der Metropolregion“ Rhein-Neckar präsentiert worden. Sie sind in einer Veranstaltungsreihe über zweieinhalb Jahre entstanden. mehr...
In Rheinland-Pfalz ist eine Veranstaltungsreihe zum Energie- und Klimaschutz-Management in 19 Kommunen der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) zu Ende gegangen.
Landau: Kläranlage soll energieautark werden
[2.7.2019] Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) investiert in die Modernisierung seiner Kläranlage. Diese soll künftig deutlich energieeffizienter arbeiten. mehr...
Oberbürgermeister Thomas Hirsch informiert sich über die geplante Modernisierung der Kläranlage in Landau.
Lengenfeld: Mit Optimierung zum Erfolg
[17.6.2019] Die Stadt Lengenfeld bekam von der Sächsischen Energieagentur das Zertifikat „Kommune mit ausgezeichnetem Energiemanagement“. mehr...
Die Stadt Lengenfeld ist für ihr ausgezeichnetes Energie-Management geehrt worden.
Stadtwerke Jena: Ausgezeichnetes Quartier Bericht
[11.6.2019] In Jena wird ein Gebäudekomplex aus den 1980er-Jahren zum smarten Quartier. Im Mittelpunkt des Projekts, das beim Bundeswettbewerb Stadt.Land.Digital einen Sonderpreis erhielt, steht die Frage nach der Verbesserung der Lebensqualität der Mieter. mehr...
Rund 300 Wohnungen in drei Plattenbauten aus den 1980er-Jahren werden im Jenaer Stadtteil Lobeda zum smarten Quartier umgebaut.
Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden: Smart-City-Lösungen und Umrüstsätze
[7.6.2019] Über 270 Besucher kamen Ende Mai zur Tagung „Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden“, um sich in den Vorträgen über die Neuheiten der Branche zu informieren. In der Fachausstellung wurden unter anderem Smart-City-Lösungen, Umrüstsätze und Beratungsangebote präsentiert. mehr...
Insgesamt 22 Fachvorträge standen auf dem Programm der Tagung zur Stadt- und Außenbeleuchtung in Dresden.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Energieeffizienz:
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen