Donnerstag, 25. April 2019

Fachforum:
Wirtschaftlichkeit von Power-to-X


[15.4.2019] Das Fachforum Power-to-X Anfang Mai richtet den Blick auf die wirtschaftlichen und technischen Herausforderungen der Power-to-X-Technologien und behandelt aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen.

Das Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) lädt am 9. Mai 2019 zum Fachforum Power-to-X ins Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmen (ThEx) nach Erfurt ein. Partner der Veranstaltung ist das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS). Die Energiewende ruhe auf drei Säulen, so Veranstalter ThEEN: Energieeffizienz, Ausbau der erneuerbaren Energien und Sektorenkopplung. Der Begriff Power-to-X umfasst mehrere technische Ansätze, um Strom aus Sonne und Wind in anderen Sektoren des Energiesystems nutzbar zu machen. Über die Technologien Power-to-Gas, Power-to-Liquid, Power-to-Chemicals und Power-to-Heat kann regenerativer Strom auch in den Sektoren Mobilität und Wärme eingesetzt werden. Das erhöhe die Flexibilität und die Umweltverträglichkeit des gesamten Energiesystems, betont ThEEN. Power-to-X-Techniken stehen damit als Werkzeuge der Sektorenkopplung und Flexibilisierung neben anderen Maßnahmen wie beispielsweise Last-Management und Speicherung. Sie würden einen integralen Bestandteil der künftigen Energieversorgung darstellen und können damit einen Beitrag zu Kosteneffizienz, Versorgungssicherheit und Klimaschutz leisten. Das Fachforum werfe auch einen kritischen Blick auf die wirtschaftlichen und technischen Herausforderungen der Technologien und stelle aktuelle Rahmenbedingungen vor. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Vortrag von Matthias Jahn vom Fraunhofer IKTS zum Thema „Technoökonomische Bewertung von Power-to-X-Technologien“. Christoph Richter von der Prometheus Rechtsanwaltsgesellschaft beleuchtet den rechtlichen Rahmen der Technologien. In eine Diskussionsrunde wird darüber hinaus mit Experten aus verschiedenen Bereichen über die Wirtschaftlichkeit der Technologien gesprochen. Begleitend zum Forum findet auch eine Fachausstellung statt. (sav)

Weitere Informationen und Anmeldung (Deep Link)


Stichwörter: Energieeffizienz, Sektorkopplung, Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN), Power-to-X



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

Fischbachtal: Smarte Heizsteuerung fürs Rathaus
[5.4.2019] Die Gemeinde Fischbachtal hat ihr Rathaus mit intelligenten, selbstlernenden Heizkörperthermostaten ausgestattet. Das System stammt vom Start-up vilisto, das Ende des vergangenen Jahres den Entega-Wettbewerb „Best-of-X“ gewonnen hat. mehr...
Dauerhafte Energieeinsparungen sollen mit dem neuen System zur Steuerung der Heizkörper im Rathaus der Gemeinde Fischbachtal möglich sein.
euroLighting: Beleuchtungsnetz smart nutzen
[2.4.2019] euroLighting stellt sein neues intelligentes System für die Smart City vor: Mit City SYS lasse sich das vorhandene öffentliche Stromleitungsnetz der Straßenbeleuchtung nutzen, um die Infrastruktur für eine intelligente Stadt aufzubauen. mehr...
Auf der eltefa 2019 stellte euroLighting erstmals das System City SYS für die Smart City vor.
14. Gebäudeenergietag Rheinland-Pfalz: Gebäude effizient betreiben
[1.4.2019] In Zusammenarbeit mit dem Umweltministerium Rheinland-Pfalz und der Energieagentur Rheinland-Pfalz lädt die Transferstelle Bingen Anfang April zum 14. Gebäudeenergietag Rheinland-Pfalz ein. mehr...
Schuch: Effizienter und variantenreicher
[25.3.2019] Das Unternehmen Schuch stellt seine überarbeiteten Leuchten vor: Effizienter und variantenreicher als ihr Vorgänger sei die neue FILOS Vario. mehr...
In Summe soll die überarbeitete Variante der FILOS Vario von Schuch auf eine Effizienzsteigerung von rund 25 Prozent kommen.
ZEBAU-Webinar: Energetische Quartierskonzepte
[15.3.2019] Das Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen lädt am 26. März zu einer Veranstaltung über energetische Quartierskonzepte ein. Ergebnisse und Hintergründe zum KfW-Programm energetische Stadtsanierung stehen auf der Agenda. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Energieeffizienz:
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH

Aktuelle Meldungen