Freitag, 24. Januar 2020

ENGIE:
Energiewende „as a service“


[25.4.2019] Eine Führungsposition bei CO2-neutralen Energielösungen will das Unternehmen ENGIE erreichen. Die Zielgruppe: Unternehmen und Kommunen, die sich als Vorreiter im Kampf gegen die Erderwärmung engagieren.

Der Energiekonzern ENGIE hat sich neu aufgestellt und will sich nun auf drei Kernaktivitäten konzentrieren: Erneuerbare Energien, Gas und Energieeffizienz. Laut einer Pressemeldung soll die Umstrukturierung das Unternehmen in eine Führungsposition bei CO2-neutralen Energielösungen bringen. ENGIE-Chefin Isabelle Kocher erklärt: „Eine zweite Welle bei der Energiewende zeichnet sich ab. Dekarbonisierung und Digitalisierung schreiten stetig voran, dezentrale Lösungen gewinnen immer mehr an Bedeutung.“
ENGIE will Unternehmen und Kommunen beim Übergang zur CO2-Neutralität mit Lösungen „as a service“ unterstützen. Das Angebot reiche von der Festlegung der strategischen Ziele, der Konzeption, dem Engineering und Consulting, dem technischen energieeffizienten Anlagenbau bis hin zur Übernahme von Betriebsverantwortung und Finanzierung sowie dem Einsatz digitaler Plattformen. (al)

https://www.engie.de

Stichwörter: Unternehmen, ENGIE Deutschland,



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

ENTEGA: Erneut Wegbereiter der Energiewende
[20.1.2020] Der Darmstädter Energieversorger ENTEGA wurde erneut vom TÜV SÜD als „Wegbereiter der Energiewende“ bestätigt und erhielt eine entsprechende Zertifizierung. mehr...
Stadtwerk Haßfurt: Weltweit Vorreiter für Erneuerbare
[20.1.2020] Die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien betont die Bedeutung von Energieversorgern für die Umstellung auf regenerative Energien. Das Stadtwerk Haßfurt wird in einem White Paper als das weltweit führende kommunale Unternehmen bei deren Einführung genannt. mehr...
Trianel: Koop-Netzwerk FlexStore startet
[20.1.2020] Trianel startete zum Jahresbeginn das Kooperationsnetzwerk FlexStore. Es steht großen und kleinen Stadtwerken und weiteren Partnern offen, die wirtschaftliche Lösungen für die Integration der erneuerbaren Energien erarbeiten wollen. mehr...
rde und iS Software: Kooperation unterzeichnet
[10.1.2020] Die Bayernwerk-Tochter rde wird künftig mit dem Software-Spezialisten für die Energiewirtschaft iS aus Regensburg gemeinsame Wege gehen. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde jetzt unterzeichnet. mehr...
Forsa-Umfrage: Zwei Drittel vertrauen Stadtwerken
[8.1.2020] Die kommunalen Unternehmen in Deutschland zählen zu den vertrauenswürdigsten Institutionen. Das ergab eine Umfrage, bei denen Stadtwerke und andere kommunale Firmen von 67 Prozent der Befragten so eingeschätzt wurden. mehr...

Suchen...

 Anzeige

e-world
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen