Mittwoch, 27. Mai 2020

Badenova:
IT-Partnerschaft mit Stiegeler


[2.5.2019] Ihre Kompetenzen im regionalen IT- und Telekommunikationsmarkt bündeln jetzt die Badenova IT-Tochter badenIT und das Stiegeler IT Systemhaus.

Eine langfristige Kooperation für regionale IT- und Telekommunikationsthemen haben die Unternehmen badenIT, eine Tochter des Energieversorgers Badenova, und das Stiegeler IT Systemhaus vereinbart. Ziel ist es nach Angaben der beiden Partner, ganzheitliche Dienste für Kommunen, Geschäftskunden sowie Privathaushalte bereitzuhalten. In einem ersten Schritt treten die beiden Unternehmen als Bietergemeinschaft für den Netzbetrieb eines kommunalen Glasfasernetzes auf. Konkret handelt es sich um die Ausschreibung des Zweckverbands Breitband Breisgau-Hochschwarzwald, der für das neue Netz im Landkreis einen Betreiber sucht.
Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht laut Badenova und Stiegeler IT darüber hinaus das Thema Datensicherheit. badenIT verfüge über die modernsten und leistungsstärksten autarken Rechenzentren in der Region und könne deshalb exklusiv regionale Cloud-Lösungen anbieten, um Kommunen, Organisationen und Unternehmen unabhängig von den Groß-Servern internationaler Anbieter zu machen.
Von ihrem Zusammenschluss erhoffen sich die beiden Partner auch ein Signal an die Region: „Wir brauchen hier keine internationalen Großkonzerne, die unsere Daten irgendwo auf der Welt ablegen und die uns die Hoheit über unsere IT-Infrastruktur abnehmen wollen. Das können wir selbst genauso kompetent und sicher“, so badenIT-Geschäftsführer Peter Lais. Auch Geschäftsführer Felix Stiegeler von Stiegeler IT verspricht: „Mit dieser starken Partnerschaft können wir Unternehmen optimal und vollumfänglich versorgen. Durch solche Schritte gewinnt der ländliche Raum weiter an notwendiger Attraktivität als Wirtschaftsstandort.“ (bs)

https://badenova.de
https://www.stiegeler.com

Stichwörter: Unternehmen, Badenova, Breitband, Stiegeler IT, Datenschutz



Druckversion    PDF     Link mailen




Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Energiewirtschaft: Fast 16 Milliarden Euro investiert
[27.5.2020] Fast 16 Milliarden Euro hat die Energiewirtschaft laut BDEW im Jahr 2018 für Investitionen aufgebracht. Das sind gut 23 Prozent der gesamten Industrieinvestitionen in Deutschland. mehr...
Investitionen nach Branchen im Jahr 2018.
450-MHz-Frequenz: Versorger gründen Joint Venture
[26.5.2020] Mehrere Unternehmen der Energie- und Wasserversorgung haben für den Erwerb der 450-MHz-Funkfrequenzen ein Joint Venture gegründet. Es besteht aus 450connect und dessen Ankerkunden sowie der Versorger-Allianz 450. mehr...
450-MHz-Funkmast in Berlin Mitte: Ein Konsortium aus Unternehmen der Energie- und Wasserversorgung will mit dem Funknetzausbau hierzulande durchstarten.
Rheinenergie: Weitere Beteiligungen geplant
[26.5.2020] RheinEnergie will sich laut einem Bericht des Kölner Stadt-Anzeigers an weiteren Stadtwerken beteiligen. Durch den Verkauf von Beteiligungen könnten dazu mehrere hundert Millionen Euro genutzt werden. mehr...
Thüga: Stabiles Ergebnis trotz Wettbewerb
[19.5.2020] Der Stadtwerkeverbund Thüga behauptet sich für das Geschäftsjahr 2019 mit stabilem Ergebnis in einem stark wettbewerblich geprägten Umfeld. mehr...
Trianel: Digitalisierung zahlt sich aus
[18.5.2020] Eine Kurzumfrage zu den Herausforderungen, welche sich durch die Corona-Krise für die Stadtwerke ergeben, zeigt: Der Einsatz digitaler Technologien zahlt sich aus. mehr...
Die kontinuierliche Digitalisierung der Stadtwerke zahlt sich in Zeiten der Corona-Krise aus, zeigt eine Umfrage von Trianel.

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:

Aktuelle Meldungen