BDEW

Donnerstag, 2. Juli 2020

11. Branchentag Windenergie:
Pinkwart übernimmt Schirmherrschaft


[9.5.2019] Unter anderem stehen Netz- und Speicherthemen Ende Juni auf der Agenda des 11. Branchentags Windenergie NRW. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie übernimmt die Schirmherrschaft der Veranstaltung.

Experten, Wirtschaftsvertreter, Verbände und Forschungsinstitutionen treffen sich am 26. und 27. Juni 2019 zum 11. Branchentag Windenergie NRW in Köln, um gemeinsam über die aktuellen Themen der Branche zu diskutieren. Der Branchentag findet unter der Schirmherrschaft des nordrhein-westfälischen Ministers für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, Andreas Pinkwart statt. „Wir können und wollen die Energiewende positiv und zukunftsgerichtet gestalten“, schreibt er in seinem Grußwort auf der Website des Veranstalters Lorenz Kommunikation. „Dazu muss ein Rahmen geschaffen werden, in dem sich alle Akteure – auch die Bürgerinnen und Bürger – wiederfinden können. Für die Neujustierung der Energiewende benötigen wir somit ein ganzes Maßnahmenbündel auf Bundes- und Landesebene. Auf Bundesebene müssen zentrale Punkte weiterverfolgt werden, um den Ausbau der erneuerbaren Energien kosteneffizient, marktorientiert und netzsynchron voranzubringen. Für uns ist klar, dass die Akzeptanz für den Ausbau der Netze sowie der Windenergie entscheidend für das Gelingen der Energiewende ist.“
Der Fokus der Veranstaltung wird neben der Einschätzung der Marktsituation insbesondere auf folgenden Schwerpunktthemen liegen: Technik von Windenergieanlagen, Betriebsführung/Service, Digitalisierung, Netz/Speicher, neue Geschäftsmodelle für Kommunen und neue Mobilität. Laut Veranstalter werden wieder mehr als 400 Besucher, über 40 Aussteller und rund 100 Referenten erwartet. (sav)

https://www.nrw-windenergie.de/

Stichwörter: Windenergie, 11. Branchentag Windenergie



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Windenergie

Stromerzeugung 2020: Erneuerbare im 1. Halbjahr vorn
[2.7.2020] Ein Rekordanteil erneuerbarer Energien von 55,8 Prozent ergab sich bei der Nettostromerzeugung im ersten Halbjahr 2020. Die Stromproduktion aus Kohle hingegen ist drastisch gesunken. mehr...
Nettostromerzeugung im ersten Halbjahr 2020.
Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog: Power-to-Heat in Modellprojekt
[1.7.2020] Die Agentur für Erneuerbare Energien zeichnet im Juni die Gemeinde Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog als Energie-Kommune des Monats aus. Grund ist die Power-to-Heat-Nutzung in einem vorbildlichen Modellprojekt. mehr...
In der AEE Energie-Kommune des Monats Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog wird Windstrom und Wärme gekoppelt.
Mainova: Sechs Windparks im Süden erworben
[29.6.2020] Der Frankfurter Energiedienstleister Mainova hat sechs Windparks in Bayern und Baden-Württemberg erworben. Sie verfügen über eine Gesamtleistung von 25 Megawatt. mehr...
Mainova hat sechs Windparks in Bayern und Baden-Württemberg erworben.
Max Bögl / Siemens: Erstes Projekt in Coesfeld
[25.6.2020] Der deutsche Hybridturmhersteller Max Bögl Wind und Siemens Gamesa Renewable Energy haben einen Partnerschaftsrahmenvertrag unterzeichnet. Ein in Coesfeld entstehender Windpark mit 13 Windenergieanlagen ist das Auftaktprojekt. mehr...
Hanse Windkraft: Was tun mit alten Onshore-Anlagen
[18.6.2020] Alte Onshore-Windkraftanlagen, deren Förderung zum Jahresende 2020 ausläuft, können auch ohne Repowering und Bestandsförderung weiterbetreiben werden. Ein entsprechendes Geschäftsmodell wird von Hanse Windkraft, einer Tochter der Stadtwerke München, betrieben. mehr...

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Windenergie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen