Montag, 27. Mai 2019

Soluvia Energy Services / Schleupen:
Paketlösung für Smart Meter Gateways


[15.5.2019] Soluvia Energy Services und Schleupen starten den Smart-Meter-Gateway-Administrator-Wirkbetrieb für die MVV Unternehmensgruppe. Die Paketlösung verspricht Sicherheit, Skalierbarkeit und Kosteneffizienz.

Mit dem Start des Wirkbetriebs für die MVV Unternehmensgruppe gehört Soluvia Energy Services deutschlandweit zu den ersten Unternehmen, die den aktiven Betrieb als Smart-Meter-Gateway-Administrator (SMGWA) aufnehmen. Als Unternehmen der Mannheimer MVV Gruppe bündle Soluvia Energy Services alle Aufgaben des Konzerns rund um das Zähler- und Messwesen sowie die Abrechnung und den Kundenservice. Soluvia Energy Services übernimmt die SMGWA für die Netze in Mannheim, Kiel und Offenbach mit mehr als 560.000 Zählpunkten und verwendet dafür die SMGW-Admin-Plattform des Unternehmens Schleupen. Das teilen die Unternehmen in einer gemeinsamen Pressemeldung mit.
Offiziell ist der Wirkbetrieb der SMGWA-Umgebung bereits Mitte April aufgenommen worden. Der Bestellprozess für die ersten Gateways rollt an. Das Unternehmen der MVV-Gruppe mache sich dabei die Regelung zunutze, dass die Installation von Smart Meter Gateways auch schon vor der Erklärung der Marktverfügbarkeit gestartet werden kann, wenn die Kunden zustimmen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Die gemeinsame SMGWA-Paketlösung vereine Sicherheit, Skalierbarkeit und Kosteneffizienz. Sie verfüge über alle nötigen Zertifikate nach ISO 27001 und TR-03109-6. Daher entfalle der eigene Zertifizierungsaufwand für den Betreiber. (sav)

https://www.soluvia-energy-services.de
https://www.schleupen.de
https://www.mvv.de

Stichwörter: Smart Metering, Schleupen, MVV Energie, Soluvia Energy Services



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart Metering

iMSys-Roll-out: Erfolgsfaktor Kommunikation Bericht
[17.5.2019] Die Einführung intelligenter Messsysteme (iMSys) ist eine kommunikative Herausforderung für die Stadtwerke. Um Akzeptanz bei ihren Kunden zu schaffen, müssen sie offen und zielgruppengerecht die Mehrwerte der iMSys vermitteln. mehr...
devolo: Basiszähler zertifiziert
[7.5.2019] Der Basiszähler des Herstellers devolo wurde für den deutschen Markt zertifiziert. Das Gerät kann als moderne Messeinrichtung eingesetzt sowie als Basiszähler im intelligenten Messsystem genutzt werden. mehr...
Der Basiszähler des Herstellers devolo wurde für den deutschen Markt zertifiziert.
Trianel: Aus für Smart-Metering-Aktivitäten
[6.5.2019] Trianel gibt den Geschäftsbereich Smart Metering auf. Die Stadtwerke-Kooperation glaubt nicht mehr an den wirtschaftlichen Erfolg. mehr...
GWAdriga / varys: Submetering für Verbrauchsabrechnungen
[2.5.2019] Mit einer neuen Komplettlösung für das Submetering von GWAdriga und varys kann der wohnungswirtschaftliche Meter-to-Cash-Prozess über ein Smart-Meter-Gateway abgebildet werden. mehr...
Energienetze Mittelrhein: Mehrwerte durch CLS-Management
[18.4.2019] Das Zusammenspiel von lokaler Erzeugung und Verbrauch will Energienetze Mittelrhein (enm) optimieren. Dazu führt der Netzbetreiber ein CLS-Management ein und erprobt gemeinsam mit dem IT-Spezialisten BTC verschiedene Anwendungsfälle. mehr...
BTC-Experte Thomas Suding (r.) erläutert im Workshop mit enm den Einsatz der Hardware-Komponenten und ihre Funktionen in der CLS-Teststellung.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Smart Metering:
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH
GreenPocket GmbH
51063 Köln
GreenPocket GmbH

Aktuelle Meldungen