Donnerstag, 16. Juli 2020

Wilken / inovoo:
Mobile Lösungen für Versorger


[20.5.2019] Die Unternehmen inovoo und Wilken Software Group gehen eine strategische Partnerschaft ein und möchten mobile Lösungen unter anderem für die Versorgungswirtschaft anbieten.

Die Wilken Software Group wird ihre Branchenlösungen in den kommenden Monaten um verschiedene mobile Anwendungen ausbauen. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit dem Unternehmen inovoo setzt Wilken dabei nach eigenen Angaben auf die Dialogplattform NOVO Mobile und das NOVO App-Studio. „Auf Basis neuer Technologien können wir gemeinsam mit inovoo die Anforderungen unserer Kunden einfach umsetzen, sodass sie schnell vom Einsatz effizienter Mobility-Lösungen profitieren können – ein wichtiger Beitrag für die Zukunfts- und Investitionssicherheit“, sagt Folkert Wilken, geschäftsführender Gesellschafter der Wilken Software Group. Im Gegenzug werde inovoo seine NOVO Mobile-Produktfamilie um die Enterprise-Resource-Planning-Lösungen (ERP-Lösungen) von Wilken oder die E-Marketing Suite erweitern. Im Bereich Sozialwirtschaft ist bereits eine Kita-App für Kindertagesstätten erarbeitet worden, eine Klinik-App befinde sich momentan in der Entwicklung. Mit dem NOVO App-Studio könne die Benutzeroberfläche einer mobilen App einfach erstellt werden, berichtet Wilken. Über den UI-Designer werden die Layouts per Drag & Drop aufgebaut. Anschließend erfolge die Verknüpfung mit den unterschiedlichen Funktionalitäten und Workflows. „Mit dieser Software wird der Entwicklungs- und Zeitaufwand um bis zu 80 Prozent reduziert“, sagt inovoo-Geschäftsführer Thomas Schneider. (sav)

https://www.wilken.de
https://www.inovoo.com

Stichwörter: Informationstechnik, Wilken, inovoo



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

MaKo 2020: Wende erforderlich Bericht
[15.7.2020] Neue Regelwerke stellen Stadtwerke vor Herausforderungen. Für eine nachhaltige Strategie muss laut Cortility-Chef Klaus Nitschke nicht nur die IT-Mannschaft zukunftsfähig aufgestellt, sondern der IT auch der Freiraum für die strategischen Aufgaben gegeben werden. mehr...
Neue Regelwerke stellen IT-Abteilungen oft vor zeitliche Herausforderungen.
Netzleittechnik: Gewappnet gegen digitale Angriffe
[9.7.2020] Vier E.ON-Netzgesellschaften haben ihre Netzleitstellensysteme modernisiert und auf den neuesten Sicherheitsstand gebracht. Unterstützt wurden sie dabei von Axians Deutschland. mehr...
Netzleitstelle: Vier E.ON-Netzgesellschaften haben ihre Systeme modernisiert.
VertiGIS Utilities: Testeinsatz beim Kunden
[3.7.2020] Auf der Basis von Esri-Lösungen wird derzeit das neue Produkt VertiGIS Utilities entwickelt. Eine erste Testversion ist nun beim belgischen Energieversorger Fluvius im Einsatz. mehr...
tktVivax / e.pilot: Neues Tool für Digitalversorger
[1.7.2020] tktVivax und e.pilot stellen eine erste End-to-End-Digitalisierung für Internet Service Provider im kommunalen und Versorger-Umfeld bereit. Damit kann von der Online-Anfrage bis zum aktiven Breitband-Tarif alles abgewickelt werden. mehr...
Interview: Digitaler Einkauf nimmt Fahrt auf Interview
[26.6.2020] Die vergangenen Monate haben klar gezeigt, welche Vorteile die Digitalisierung bietet, sagt Gundolf Schweppe. stadt+werk sprach mit dem Chef von Uniper Energy Sales über Online-Plattformen für den Energie-Einkauf. mehr...
Gundolf Schweppe ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Uniper Energy Sales GmbH.

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020
stadt+werk, Sonderheft Juni 2020

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
Arvato Systems
33333 Gütersloh
Arvato Systems
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
items GmbH
48155 Münster
items GmbH

Aktuelle Meldungen