Montag, 14. Oktober 2019

RENEXPO Interhydro 2019:
Wasserkraft braucht Politik vice versa


[15.5.2019] Unter dem Motto „Wasserkraft braucht Politik braucht Wasserkraft“ findet die RENEXPO Interhydro Ende November im Messezentrum Salzburg statt.

Die publikumsoffene Fachmesse mit Kongress RENEXPO Interhydro findet vom 28. bis 29. November 2019 in Salzburg statt und richtet sich an Experten aus Wirtschaft und Industrie, Behörden und Kommunen sowie Politik und Wissenschaft. Wie der Veranstalter Messe Salzburg mitteilt, soll das Event einen Überblick über alle wesentlichen Aspekte geben, welche die Wasserkraft als effiziente, zuverlässige und speicherfähige Energieform ausmachen. Die gesamte Wertschöpfungskette soll auf der Ausstellerfläche präsentiert werden. Der Bogen spanne sich von Herstellern für Turbinen, Generatoren, Rohre und weitere Anlagen-Komponenten über Kraftwerksteuerung und Anlagenbau bis hin zu Mess- und Regeltechnik, Stromhandel, E-Tankstellen und Direktvermarktung, informiert die Messe Salzburg.
Der Kongress thematisiert begleitend zur Ausstellung nicht nur aktuelle Praxis-Erfahrungen und Projekte, sondern auch die Energiespeicherung, Kleinwasserkraft als E-Tankstellen und den gewässerökologisch verträglichen Wasserkraftausbau. Auch werden mit dem 3. Osteuropa-Wasserkraftforum und dem 3. Seminar „Wasserkraft in Afrika“ internationale Märkte vorgestellt. Das Partnerland 2019 ist Italien: Italienische Aussteller präsentieren ihre Produkte und informieren über neue Technologien sowie aktuelle Herausforderungen. Das Hydroforum in der Halle 10 biete darüber hinaus an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen und Diskussionsrunden zu aktuellen Branchenthemen. (sav)

https://www.renexpo-hydro.eu

Stichwörter: Kongresse, Messen, Wasserkraft, RENEXPO Interhydro 2019



Druckversion    PDF     Link mailen




 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

Kommunale 2019: Schuch-Leuchten bieten Flexibilität
[30.9.2019] Licht-Management-Systeme halten in immer mehr Kommunen Einzug. Jedoch ist die Umrüstung oft nicht in einem Zug machbar. Das Unternehmen Schuch präsentiert daher auf der Kommunale 2019 seine RFL-Leuchten. mehr...
Schuch präsentiert seine RFL-Leuchten.
gat | wat 2019: Im Zeichen des Klimawandels
[27.9.2019] Die gat | wat 2019 öffnet Ende November wieder ihre Tore. Die Besucher können sich im Kongress und der Dialogmesse zu aktuellen Themen der Gas- und Wasserwirtschaft informieren. mehr...
ANGA COM 2020: Aussteller können buchen
[26.9.2019] Mit komplett neuer Website hat ANGA Services die Standbuchung für Aussteller der Kongressmesse ANGA COM 2020 gestartet. mehr...
Kommunale 2019: IoT-Potenziale mit Zenner nutzen
[24.9.2019] Mit dem Internet of Things (IoT) stehen Werkzeuge zur Verfügung, die den Einstieg in die Digitalisierung erleichtern können. Bei der Kommunale 2019 stellt das Unternehmen Zenner praxiserprobte Lösungen vor. mehr...
gat | wat 2019: 5.000 Besucher erwartet
[4.9.2019] Vom 26. bis 28. November treffen sich in Köln zur gat | wat rund 5.000 Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, um neue Branchenentwicklungen zu diskutieren. mehr...

Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für stadt+werk-Leser:
SCW-K21

 Anzeige



Aktuelle Meldungen