smartmetering

Dienstag, 16. Juli 2019

Stadtwerke Gießen:
E-mobile Revolution


[10.7.2019] Die Stadtwerke Gießen sind überzeugt, dass sie mit einem neuen Angebot den E-Mobilitätsmarkt revolutionieren. E-Auto, Ladevorrichtung und die eigene Ökostrom-Produktion sind als Komplettpaket erhältlich.

Erste Kundin erhält die Schlüssel für ihre neuen Smart EQ fortwo. Mit einem neuen, innovativen Konzept wollen die Stadtwerke Gießen (SWG) die E-Mobilität in der Region Mittelhessen in Schwung bringen. Der kommunale Versorger bietet dazu ein Komplettpaket an, das modular aufgebaut ist und alle nötigen Komponenten enthält – vom Fahrzeug über die heimische Ladevorrichtung bis hin zur eigenen Ökostrom-Produktion.
Basis des Pakets bildet ein Elektroauto vom Typ Smart EQ fortwo, das monatlich 99,90 Euro kostet. Um den Preis anbieten zu können, kooperieren die SWG mit verschiedenen Partnern, welche die Türen der Fahrzeuge als Werbeflächen nutzen. Um die E-Autos zu laden, können die Kunden zwei verschiedene Wallboxen ordern. Die monatlichen Kosten für die Wallbox mit einer Leistung von 3,7 Kilowatt liegen bei 39,90 Euro, das 11-Kilowatt-Modell kostet 49,90 Euro. Den Ladestrom können die Kunden auch selbst produzieren. Dazu bieten die Stadtwerke Gießen frei konfigurierbare Photovoltaikanlagen bis zehn Kilowatt Peak an – auf Wunsch auch mit Stromspeicher in zwei Kapazitäten.
Die Stadtwerke Gießen sind überzeugt, dass sie mit dem Angebot den E-Mobilitätsmarkt revolutionieren. Jens Schmidt, kaufmännischer Vorstand, erklärt die Vorteile des modularen Konzepts so: „Vom Single, der in einer Mietwohnung lebt und sein Auto hauptsächlich in seiner Arbeitsstätte oder an öffentlichen Ladesäulen lädt, über das Rentnerpaar im Reihenhaus, das günstig elektrisch fahren möchte, bis zur Familie, die zwar schon im Eigenheim wohnt, aber erst später auf ein E-Mobil umsteigen möchte – die E-Revolution eröffnet allen die Chance, zu profitieren. Denn wenn Strombedarf und Verbrauchsgewohnheiten passen, rechnet sich eine Photovoltaikanlage mit Stromspeicher in vielen Fällen auch schon ohne den günstigen Smart EQ fortwo.“ (al)

https://www.erevolution.de
https://www.stadtwerke-giessen.de

Stichwörter: Elektromobilität, Stadtwerke Gießen

Bildquelle: Stadtwerke Gießen

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

App: Wegweiser für grünes Stromtanken
[16.7.2019] Eine neue App ermöglicht es E-Autobesitzern jetzt, sich auf Fahrten durch Deutschland für die ökologisch optimale Route zu entscheiden: Sie zeigt an, wie hoch an den jeweiligen Ladestationen der Anteil erneuerbarer Energie ist. mehr...
App ELECTRIFIC zeigt mithilfe eines Ampelsystems den Anteil erneuerbarer Energien an den Ladestationen entlang der gewählten Route.
Offenbach: Bund fördert Elektrobusse
[15.7.2019] Für die Umstellung der Busflotte auf Elektroantrieb hat sich die Stadt Offenbach nun Fördermittel des Bundes in Höhe von acht Millionen Euro sichern können. mehr...
Bund unterstützt Offenbacher Verkehrs-Betriebe (OVB) bei der Beschaffung von Elektrobussen.
Energieversorgung Mittelrhein: Wo Ladesäulen sinnvoll sind
[5.7.2019] Am Beispiel der Städte Koblenz, Lahnstein und Bendorf sowie der Verbandsgemeinde Vallendar hat die Energieversorgung Mittelrhein (evm) den Bedarf an öffentlichen Ladesäulen untersuchen lassen. mehr...
Energieversorgung Mittelrhein stellt Lade-Infrastrukturkonzept vor.
Stadtwerke Heidelberg: Erste Schnellladesäule in Betrieb
[4.7.2019] Die Lade-Infrastruktur der Stadtwerke Heidelberg wächst. Im Innovation Park ist nun auch die erste Schnellladesäule ans Netz gegangen. mehr...
Vertreter der Stadtwerke und der Stadt Heidelberg haben jüngst die erste Schnellladestation im Heidelberg Innovation Park eingeweiht.
RheinEnergie / SPIE: E-Mobilität aus einer Hand
[26.6.2019] TankE soll bundesweit Dienstleistungen rund um Elektromobilität anbieten. Das Unternehmen ist ein Joint Venture von RheinEnergie und SPIE. mehr...
Schnellladesäule von RheinEnergie.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen