Dienstag, 17. September 2019

Berlin:
Masterplan Solarcity fertig


[13.9.2019] Mit der Übergabe einer Expertenempfehlung an Energiesenatorin Ramona Pop wurde der Beteiligungsprozess zur Erstellung des Masterplans Solarcity für Berlin abgeschlossen.

Für Berlin wurde vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE und einem Expertenkreis mit dem Masterplan Solarcity ein 27 Maßnahmen umfassender Katalog zur Beschleunigung des Solarausbaus entwickelt. Er wurde nach der Beendigung des Beteiligungsprozesses (wir berichteten) zusammen mit einer Expertenempfehlung am 9. September 2019 Berlins Energiesenatorin Ramona Pop (Bündnis 90/Die Grünen) übergeben. „Die Expertenempfehlung zeigt: Die Solarwende in Berlin ist möglich. Es ist genügend Potenzial vorhanden, um 25 Prozent unseres Strombedarfs aus Sonnenenergie zu produzieren“, sagte Berlins Energiesenatorin Pop. Doch dafür müsse der regulative Rahmen verbessert werden. Hier sei die Bundesregierung gefragt. Auf Landesebene werde man weiterhin alles tun, um vorhandene Spielräume auszunutzen.
26 Experten aus der Energie- und Solarwirtschaft, Wohnungswirtschaft, Verbänden und Interessenvertretungen, Landesunternehmen, Wissenschaft und der Verwaltung begleiteten seit November 2018 die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe als Expertenkreis bei der Erstellung des Masterplans Solarcity. In sieben Expertenkreissitzungen sowie mehreren Terminen zur Themenvertiefung identifizierte der Expertenkreis Hemmnisse und Chancen für den Ausbau der Solarenergie in Berlin und entwickelte einen breiten Maßnahmenmix. Dabei werden Anreize und bessere Rahmenbedingungen ebenso thematisiert wie der Abbau von Barrieren und die Notwendigkeit von Öffentlichkeitsarbeit und Informationen. Der Maßnahmenkatalog definiert auch, welche Aspekte bei der Prüfung einer Solarpflicht zu beachten sind.
Die begleitende Masterplanstudie des Fraunhofer ISE zeige auf, dass die Zielstellung von 25 Prozent Solarstrom in Berlin erreichbar sei, so der Berliner Senat. Eine PV-Leistung von 4.400 MWp bis zum Zieljahr 2050 müsste in Berlin installiert werden, um vier Petajoule Solarstrom pro Jahr erzeugen zu können. Das Potenzial sei in Berlin vorhanden. Auf Basis der Expertenempfehlung wird nun ein Umsetzungskonzept entwickelt, das im Herbst vom Senat beschlossen werden soll. (ur)

Zusammenfassung der Expertenempfehlung des Masterplans Solarcity (PDF, 2,3 MB) (Deep Link)

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Berlin, Masterplan Solarcity



Druckversion    PDF     Link mailen




Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Deutscher Solarpreis 2019: Mieterstromprojekt ausgezeichnet
[17.9.2019] Mit Engagement und Intelligenz ist die Energiewende von unten machbar. Das zeigen die Gewinner des Deutschen Solarpreises 2019. Auch zwei kommunale Unternehmen sind unter den Preisträgern. mehr...
Ettenheim: Savosolar liefert Solarthermieanlage
[17.9.2019] In der baden-württembergischen Stadt Ettenheim soll eine Solarthermieanlage mit einer Leistung von 1,2 Megawatt errichtet werden. Den Zuschlag für das Projekt bekam der finnische Solarkollektorhersteller Savosolar. mehr...
Berliner Stadtwerke: Mieterstrom für 640 Haushalte
[12.9.2019] Die Berliner Stadtwerke haben gemeinsam mit der Wohnungsbaugenossenschaft Neues Berlin ein Mieterstromprojekt umgesetzt. Fünf Solarstromanlagen liefern nun Ökostrom für 640 Haushalte in der Wohnanlage Malchower Aue. mehr...
1.800 Quadratmeter Modulfläche ist von den Berliner Stadtwerken auf den Dächern der Wohnanlage Malchower Aue verbaut worden.
Thüga-Gruppe: 500 MW Solarparks ohne Förderung
[28.8.2019] Thüga Erneuerbare Energien und das Unternehmen CEE, beide aus Hamburg, haben ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, um gemeinsam insgesamt 500 MW große Freiflächen-Solaranlagen in Deutschland ohne Förderung zu realisieren und zu betreiben. mehr...
Solarbranchentag Baden-Württemberg: Gesamte Bandbreite der Photovoltaik
[15.8.2019] Der Photovoltaikmarkt, neue Geschäftsmodelle und der Beitrag des Solarstroms für die Sektorenkopplung stehen im Zentrum des diesjährigen Branchentags des Solar Clusters Ende Oktober in Stuttgart. mehr...
Auf dem Solarbranchentag Baden-Württemberg diskutieren Experten Ende Oktober über die Zukunft der Solarenergie.

Suchen...

 Anzeige


Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen