Freitag, 21. Februar 2020

Kommunale 2019:
Schuch-Leuchten bieten Flexibilität


[30.9.2019] Licht-Management-Systeme halten in immer mehr Kommunen Einzug. Jedoch ist die Umrüstung oft nicht in einem Zug machbar. Das Unternehmen Schuch präsentiert daher auf der Kommunale 2019 seine RFL-Leuchten.

Schuch präsentiert seine RFL-Leuchten. Das Unternehmen Schuch ist auf der Kommunale 2019 (16. bis 17. Oktober 2019, Nürnberg) mit einem Stand vertreten. Thema in Halle 8 Stand 8-101 werden unter anderem Licht-Management-Systeme und Ready-for-Light-Management-Systems-Leuchten (RFL-Leuchten) sein. Wie das Unternehmen mitteilt, ist bedarfsgerechtes Licht nicht nur äußerst komfortabel, es ermöglicht auch die optimale Ausschöpfung der Effizienzpotenziale der LED-Technologie und zugleich eine maximale Kostenersparnis. Zwar biete sich eine Umrüstung bei der Sanierung der alten Beleuchtungsanlage an, jedoch fehlen dazu oftmals die nötigen finanziellen Mittel. Eine gute Alternative ist laut Schuch, mit einer Testinstallation zu beginnen, um Erfahrung zu sammeln und das Netzwerk dann Stück für Stück ausbauen zu können. Die RFL-Leuchten von Schuch würden genau da ansetzen, denn sie seien für die spätere Nutzung eines Licht-Management-Systems vorbereitet. Ein oder zwei in das Leuchtengehäuse integrierte Zhaga-konforme Sockel ließen es zu, die nötigen Licht-Management-Komponenten und Sensoren nachträglich zu montieren. Auch die Nutzung von autonomen Sensoren ohne Anbindung an ein Licht-Management-System ist laut Unternehmen mit den RFL-Leuchten möglich. (sav)

http://www.schuch.de
https://www.kommunale.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Kommunale 2019, Energieeffizienz, Beleuchtung, Schuch

Bildquelle: Schuch

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

ANGA COM 2020: Erste Sprecherzusagen
[19.2.2020] Aktuelle Themen rund um die Breitband- und Mediendistribution stehen auf der Agenda der diesjährigen Kongressmesse ANGA COM. Für den Breitband- und Glasfasergipfel liegen bereits Sprecherzusagen vor. Das gesamte Kongressprogramm soll im März veröffentlicht werden. mehr...
E-world 2020: Impulse für die Branche
[14.2.2020] Die Energiewirtschaft arbeitet an der smarten und grünen Energiewende. Das wurde in dieser Woche auf der Fachmesse E-world deutlich, die gestern zu Ende ging. mehr...
Zum 20. Jubiläum präsentierte sich die E-world als der Impulsgeber für die Branche.
Fachtagung: Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke
[12.2.2020] Der Zustand des Verteilnetzes in Rheinland-Pfalz und die Kommunikation, Digitalisierung und Intelligenz im Verteilnetz stehen im Fokus der Fachtagung Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke, die im März in Ingelheim am Rhein stattfindet. mehr...
Difu: Fachkongress Energiemanagement
[12.2.2020] Ende April findet der Fachkongress für kommunales Energiemanagement in Eisenach statt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Chancen der kommunalen Wärmewende. mehr...
E-world 2020: Klimaschonende Zukunft mit Uniper
[7.2.2020] Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Uniper auf der E-world steht die Energiebeschaffung mit grüner Energie und digitalen Lösungen. mehr...

Suchen...

 Anzeige

GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH

Aktuelle Meldungen