Treffpunkt Netze

Sonntag, 15. Dezember 2019

Osnabrück:
SWO Netz ist „Digitaler Ort“


[20.11.2019] Das Land Niedersachsen ehrt die Netztochter der Stadtwerke Osnabrück für das Veranstaltungsformat OSNA HACK, das im Juni dieses Jahres stattfand.

Für den OSNA HACK werden die Stadtwerke Osnabrück als Digitaler Ort Niedersachsen ausgezeichnet. Die SWO Netz ist offiziell ein „Digitaler Ort Niedersachsen". Das Land Niedersachsen hat die Netztochter der Stadtwerke Osnabrück für das Veranstaltungsformat OSNA HACK, das im Juni dieses Jahres im Rahmen der Digitalen Woche Osnabrück stattfand, ausgezeichnet. Gleichzeitig wurde zusammen mit einer Allianz aus Stadt, Wirtschaftsförderung Osnabrück, Osnabrück-Marketing und Tourismus, dem Kompetenzzentrum Industrie 4.0 der Hochschule Osnabrück, der Neuen Osnabrücker Zeitung und Seedhouse der Startschuss für den nächsten OSNA HACK 2020 gegeben. „Mit der Auszeichnung rücken wir Initiativen, Projekte, Unternehmen und Einrichtungen in den Fokus, die sich besonders für die Digitalisierung engagieren und damit einen wichtigen Beitrag für die Innovationskraft unseres Landes leisten", sagt Stefan Muhle, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.
Die Digitale Woche der Stadt Osnabrück bot den Rahmen, um beim OSNA HACK Technologien und Daten, aber vor allem auch unterschiedliche Akteure in Osnabrück zusammenzubringen. Rund 50 Teilnehmer aus dem IT-Bereich nahmen im Juni 2019 daran teil und entwickelten in kleinen Teams auf Basis des LoRaWAN-Funknetzes Ideen, Lösungen und Konzepte für eine Smart City Osnabrück. Die Ideen reichten von intelligenten Abfalleimern mit Füllstandsensoren über eine App für Radfahrer bis hin zu Sensoren an Fahrzeugen, die die Luftqualität erfassen. 2020 sollen konkrete Fragestellungen zur Weiterentwicklung hin zu einer Smart City gelöst werden. Die Digitale Woche Osnabrück findet dann vom 22. bis 26. Juni 2020 statt, die OSNA HACK am 25. und 26. Juni 2020. (ur)

https://www.digitalewoche-osnabrueck.de
https://www.osnahack.de
https://www.stadtwerke-osnabrueck.de

Stichwörter: Smart City, Osnabrück, SWO Netz, OSNA HACK

Bildquelle: SWO Netz / Carina Jakobi

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart City

Smart City: Emden zählt zu den Vorreitern
[22.11.2019] Emden platziert sich erneut unter den Top 20 im Smart City Ranking „Digitales Deutschland“ des Unternehmens Haselhorst Associates. Punkten konnte die ostfriesische Hafenstadt beispielsweise mit dem Ausbau des Glasfasernetzes und mit smarten Projekten zu den Themen Elektromobilität, intelligenter Energieverbrauch und Stadt-App. mehr...
Energieforschung: Urban Lab der Smart City Wien Bericht
[19.11.2019] Rund 40 Prozent der gesamten Energie werden in Gebäuden verbraucht. Wer Klimaschutz ernst nimmt, muss also auch bei der Stadtplanung ansetzen. Die Stadt Wien erforscht deshalb im neuen Quartier Seestadt Aspern, wie die Energieversorgung der Zukunft aussehen kann. mehr...
Die Seestadt Aspern entsteht auf dem Gelände eines ehemaligen Wiener Flughafens.
Studie: 35 Smart-City-Projekte ausgewertet
[12.11.2019] Die aktuelle Studie „Aufbruch in eine smarte Zukunft" stellt Handlungsempfehlungen von 35 Smart-City-Pionieren vor. Erstellt wurde sie vom BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung im Auftrag des Verbands kommunaler Unternehmen. mehr...
Braunschweig: Agentur für Digitalisierung Bericht
[7.11.2019] Mit einer eigens gegründeten Digitalisierungsagentur unterstützt der Braunschweiger Energieversorger BS Energy die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. An dem Start-up beteiligt ist auch der Stadtwerke-Verbund Thüga. mehr...
Dortmund: Daten-Management-Tochter gegründet
[29.10.2019] Die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung hat mit DOdata eine Tochtergesellschaft gegründet, die individuelle Smart-City-Lösungen anbieten soll. mehr...

Suchen...

 Anzeige

e-world

 Anzeige

Aktuelle Meldungen